Die 8 besten Minecraft-Pixelmon-Server für Pokémon-Fans

Wenn Sie es noch nicht wissen, Pixelmon-Server sind Minecrafts Antwort auf die besten GBA-Pokémon-Spiele, die die Fangemeinde dominieren. Einige von ihnen haben Welten wie die Städte in Pokemon. Inzwischen haben andere vollwertige Spiele, in denen Sie das Pokémon in Minecraft bekämpfen, fangen und trainieren können. Wie zu erwarten, erledigen diese Server jedoch alles innerhalb der Grenzen von Minecraft-Biomen. Die Pokemons mögen also wie ihre Anime-Pendants aussehen, aber die Städte sind immer noch blockig. Diese einzigartige Kombination aus animierten und blockigen Minecraft-Welten kommt mit einer Prise Nostalgie daher. Jeder Pixelmon-Server bietet uns neben einigen der besten Minecraft-Mods besondere Funktionen. Versuchen wir also, sie alle auf den besten Minecraft-Pixelmon-Servern zu fangen!

Beste Minecraft-Pixelmon-Server (April 2022)

Bitte beachten Sie, dass alle Pixelmon-Server modifiziert sind und die meisten von ihnen Sie möglicherweise auffordern, Minecraft-Modpacks herunterzuladen. Einige erfordern möglicherweise sogar, dass Sie Forge in Minecraft installieren, um sie auszuführen. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Anforderungen für jeden Server überprüfen, bevor Sie beitreten.

1. MC-Komplex

Beginnen wir unsere Liste mit einem großen, wir haben den MC-Komplex. Auf unserer Liste ist es einer der wenigen Pixelmon-Server, die das Minecraft 1.18-Update und höher verwenden. Dank dessen und einer großen Anzahl von Pokemons ist dies einer der beliebtesten Pixelmon-Server. Es verfügt über Fitnessstudios, Trainer und wilde Pokemons, die die authentische Erfahrung des Anime nachbilden.

MC-Komplex

Aber selbst wenn Sie sich dafür entscheiden, sein Pixelmon-Reich nicht zu betreten, hat es andere Spielmodi. Die meisten von ihnen haben von Pixelmons inspirierte Strukturen. Und wenn Sie mal eine Pause brauchen, enthält dieser Server auch einige andere Minecraft-Abenteuerkarten. Diese decken verschiedene Popkulturen ab, darunter Superhelden und Cartoons.

2. PokeSaga

  • Serveradresse: play.pokesaga.org
  • Modpack des Servers: Pixelmon+

PokeSaga nimmt die normale offene Welt von Pixelmon und fügt ihr interessante Quests hinzu. Wir erhalten Zugriff auf verschiedene benutzerdefinierte Skillsets, Gilden und, was am interessantesten ist, Weltbosse zu besiegen. Was das Gameplay betrifft, so verfügt der Server über Pokemon-Fitnessstudios, Schlägereien, benutzerdefinierte Karten und viele aktive Trainer. Es gibt viele Pokemon-Reiche, in die Sie eintauchen können, um einzigartige Welten und separate Spielmodi zu erleben.

PokeSaga - Die besten Minecraft-Pixelmon-Server

Dank des Servers in der älteren Spielversion läuft es auf den meisten modernen Maschinen reibungslos. Außerdem hat dieser Server auch eine der schönsten Hauptlobbys. Es kommt mit riesige legendäre Pokemon-Statuen neben einem mystischen Terrain.

3. Pixelmon-Reiche

Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen, denn dieser Server hat nichts mit Minecraft Realms zu tun. Der Inhalt, den es bietet, könnte jedoch sogar besser sein als die meisten offiziellen Realms. Es hat rund 800 Pokemons, die die acht Generationen der Serie abdecken. Es gibt sogar einige Pokemon-Bosse, gegen die Sie später in Ihrem Abenteuer kämpfen können.

Pixelmon Realms - Beste Minecraft-Pixelmon-Server
Offizieller Screenshot

Darauf aufbauend gibt es mehrere Quests auf diesem Pixelmon-Server. Manche von ihnen beinhalten Rollen von NPCs inspiriert von originalen Pokemon-Spielen. Es ist weiter in mehrere kleinere Reiche unterteilt, um das System weniger überfüllt zu halten. Aber wenn das alles nicht ausreicht, um Sie zu beeindrucken, hat der Server auch viele neue In-Game-Rezepte.

4. AnubisMC

Dieser Minecraft-Pixelmon-Server bezeichnet sich selbst als den besten Server da draußen und verfügt über zahlreiche Funktionen, die seinen Anspruch untermauern. Ähnlich wie bei vielen Servern gibt es über 800 Pokemons und verschiedene Orte, die dem Anime gewidmet sind. Es gibt eine Pokémon-Stadt und eine Oase neben verschiedenen einzigartigen Orten.

AnubisMC

Anubis ermöglicht Spielern die Teilnahme an regelmäßigen Giveaways und Server-Events. Es gibt sogar einen Überlebensbereich des Servers, dem sogar die Bedrock-Spieler beitreten können. Aufgrund von Modding-Einschränkungen können sie jedoch keines der Pokemon-Abenteuer einsacken.

5. Pokéland

Unser nächster Pixelmon-Server verwendet die gleiche Grundformel wie andere, zielt aber auf eine brandneue Erfahrung ab. Anstatt uns verschiedene einzelne Orte zur Verfügung zu stellen, liegt der Schwerpunkt darauf, den Spielern eine Pokémon-Erde zu geben. Hier können die Spieler interagieren, erkunden und versuchen, Pokémon zu finden. Aber wenn Sie das Taschenmonster, das Ihnen gefällt, nicht finden können, können Sie es sogar online kaufen.

Pokeland - Die besten Minecraft-Pixelmon-Server

Die Ersteller des Servers bieten mehrere käufliche Upgrades an die echtes Geld erfordern. Der Server gibt jedoch auch dasselbe zurück, indem er monatliche Turniere abhält. Hier erhalten die Spieler eine Reihe aufregender Preise, darunter echtes Geld. Wir schlagen nicht vor, Geld auszugeben, es sei denn, Ihnen gefällt der Server, da er eine begrenzte Anzahl aktiver Spieler hat.

6. Poke-Paradies

Poke-Paradies

Unter all den besten Pixelmon Minecraft-Servern scheint Poke Paradise die meisten der neuesten Pokémon zu haben. Über die regulären Generationen hinaus fügt es auch die Gigantamax- und Eternamax-Formen von Pokemon hinzu. Darüber hinaus enthält es auch einige der neueren Regionen und Texturen aus der Anime-Serie.

7. Pixelmon zum Mitnehmen

  • Serveradresse: pixelmontogo.com
  • Modpack des Servers: PixelmonToGo

Pixelmon hin oder her, die meisten Minecraft-Server sind nicht direkt spielbereit. Aber nicht mehr, da Sie nur noch seinen Pixelmon-Mod mit diesem nächsten Server installieren müssen. Sobald Sie den Server laden, werden Sie in eine offene Welt voller Pokémon versetzt.

Pixelmon To Go - Die besten Minecraft-Pixelmon-Server

Der Server hat seine benutzerdefinierte Benutzeroberfläche und sogar einen einzigartigen Launcher. Beide sind von der ursprünglichen Pokemon-Spielserie inspiriert. In gewisser Weise erhalten Sie neben Minecraft ein anderes Pokemon-Spiel, das Sie unterwegs problemlos genießen können.

8. Fruchtnetzwerk

Obst-Pixelmon
  • Serveradresse: mc.fruitservers.net
  • Modpack des Servers: Obst-Pixelmon

Zu guter Letzt haben wir das Fruit Network. Es ist eine Sammlung von Spielmodi, darunter Skyblock, Survival, Prison und Pixelmon. Das Pixelmon dieses Servers mischt das traditionelle Modell und das Überlebens-Gameplay. Sie können Ihre Zeit in benutzerdefinierten Fitnessstudios, benutzerdefinierten MMOs, wöchentlichen Turnieren und sogar speziellen Pokedex-Belohnungen genießen.

Bonus: So ändern Sie die Spielversion auf Java

Da die besten Minecraft-Pixelmon-Server abgedeckt sind, ist es an der Zeit, zu verstehen, wie man sie richtig ausführt. Da die meisten dieser Server auf Minecraft Java Version 1.12.2 laufen, müssen Sie Ihr Spiel auf diese Edition bringen. Hier ist, wie das geht.

1. Starten Sie zuerst den Minecraft-Spiel-Launcher und wechseln Sie zum „Installationen”-Tab in der oberen Navigationsleiste im Java-Abschnitt.

Installationen im MC Launcher

2. Dann, Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neuinstallation“.. Sie befindet sich ganz oben in der Versionsliste.

Neue Installationen in Minecraft Java

3. Geben Sie dann einen beliebigen Servernamen in die Namensspalte ein. Danach wählen Sie „Version 1.12.2“ aus dem Server-Dropdown-Menü. Klicken Sie dann unten rechts auf die Schaltfläche „Erstellen“.

Installation der Version MC 1.12.2

4. Sobald die neue Version fertig ist, wird sie in der Liste der Installationen angezeigt. Du musst klicken Sie auf die Schaltfläche „Spielen“. daneben, um die Pixelmon-kompatible Version des Spiels zu öffnen.

MC Neuinstallation spielen

Probieren Sie diese Top-Minecraft-Pixelmon-Server aus

Damit sind Sie jetzt bereit, mit den besten Pixelmon Minecraft-Servern eine nostalgische Reise in die Welt von Pokemon zu unternehmen. Darüber hinaus können Sie mit den richtigen Pixelmon-Modpacks und Spielversionen im Handumdrehen als Trainer spielen. Aber wenn Sie nicht online gehen möchten, funktionieren die Modpacks der Server auch offline. Darüber hinaus finden Sie ähnliche beste Minecraft-Modpacks in anderen beliebten Serien. Jeder von ihnen hat das Potenzial, Sie auf ein brandneues Abenteuer durch wunderschöne Welten zu schicken.

Und Sie können sie noch einen Schritt weiter bringen, indem Sie Optifine in Minecraft installieren. Es ermöglicht Ihnen, die Grafik und Leistung Ihrer Minecraft-Welten zu verbessern. Die Funktionen von Optifine sind besonders nützlich auf den Pixelmon-Servern, da die meisten von ihnen die besten Minecraft-Shader unterstützen. Mit diesen Funktionen können Ihre Pixelmons wie moderne Videospielfiguren aussehen. Trotzdem werden wir Sie nicht länger hier behalten. Es ist an der Zeit, dass Sie sich die besten Pixelmon-Server ansehen und anfangen, Pokémon zu fangen. Auf welches Pokémon freut ihr euch am meisten? Sag es uns in den Kommentaren!