Discord testet die Bildschirmfreigabe auf Android

Discord Beta testet die Bildschirmfreigabe auf Android

Discord bietet seit langem die Möglichkeit, Ihren Bildschirm über seinen Desktop-Client für Windows, Mac und Linux auf dem PC freizugeben. Das Unternehmen ist schließlich Testen der Möglichkeit der Bildschirmfreigabe auf Android.

Wie entdeckt von XDA-Entwickler, Discord testet die Bildschirmfreigabe auf Discord Beta 48.2 oder höher auf Android. Der Rollout scheint jedoch begrenzt zu sein, da er nicht verfügbar war, als ich mit Discord Beta 48.3 auf meinem Telefon nachgesehen habe.

Sobald verfügbar, sehen Sie a Neues Symbol für die Bildschirmfreigabe in der Sprachanruf-Benutzeroberfläche von Discord. Wenn Sie auf das Symbol drücken, wird ein Popup-Fenster mit der Aufschrift „Mobile Screen Share is here! Sehen Sie sich gemeinsam Videos an, streamen Sie Spiele oder durchsuchen Sie andere Apps, indem Sie Ihren Bildschirm mit Ihren Freunden teilen.“ wird angezeigt. Sie können dann tippen Sie auf ‘Probieren Sie es aus!’ Schaltfläche, um eine Bildschirmfreigabesitzung zu starten und zu anderen Apps wechseln.

Die Bildschirmfreigabe-Oberfläche von Discord verfügt über eine Vielzahl von Schnellsteuerungstasten, darunter eine zum Umschalten auf Videoanruf, zum Beenden der Bildschirmfreigabe, zum Umschalten des Mikrofons sowie eine Taste zum Beenden des Anrufs. Sie haben auch die Möglichkeit, die Audioausgabe während der Bildschirmfreigabe zu ändern.

Discord ist nicht die einzige App mit Bildschirmfreigabe auf Mobilgeräten. Beliebte Apps wie Google Duo und Facebook Messenger haben kürzlich Unterstützung für diese Funktion erhalten. Jedoch, Die Bildschirmfreigabe auf mobilen Geräten ist eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen auf Discord. In der Tat, ein Feedback-Post Das Anfordern der Bildschirmfreigabe im Support-Forum von Discord hat in 2 Jahren über 1000 Upvotes erhalten.

Wie bereits erwähnt, ist die Bildschirmfreigabe derzeit nicht einmal für Betatester allgemein verfügbar. Sie können Ihr Glück versuchen, indem Sie sich über den unten stehenden Link für das Beta-Programm von Discord anmelden. Wir können davon ausgehen, dass das Unternehmen in den kommenden Wochen offiziell die Bildschirmfreigabe auf Discord einführt.

Discord-Beta herunterladen (Android)