Gepostet von Lee Stanton am 20. Juli 2022So ändern Sie die Seitengröße in Google Docs

Wie jedes andere Textverarbeitungsprogramm hat Google Docs einige Standardeinstellungen. Eine solche Einstellung ist die Seitengröße, die A4 oder Letter ist. Die Dokumentspezifikationen unterscheiden sich jedoch; Gelegentlich müssen Sie diese Einstellungen möglicherweise an Ihre Bedürfnisse anpassen.

So ändern Sie die Seitengröße in Google Docs

Dieser Artikel führt Sie durch den Vorgang zum Ändern der Seitengröße in Google Docs, um sie an Ihre spezifischen Anforderungen anzupassen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

So ändern Sie die Seitengröße

In Google Docs können Sie die Standardseitengröße eines Dokuments ändern, indem Sie eine der Voreinstellungen für Standardpapiergrößen wie Letter, Legal und A5 auswählen, um nur einige zu nennen.

So ändern Sie die Seitengröße eines Dokuments in Google Docs:

  1. Öffnen Sie in Ihrem Browser Google Dokumente.
  2. Öffnen Sie ein neues Dokument und navigieren Sie zu „Datei“.
  3. Wählen Sie „Seite einrichten“.
  4. Öffnen Sie das Dropdown-Menü „Papierformat“ und wählen Sie Ihr bevorzugtes Papierformat aus den angegebenen Optionen aus.
    • Optional können Sie die Randabmessungen ändern, indem Sie die Werte auf der rechten Seite des Fensters ändern.
  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „OK“.

So passen Sie die Seitengröße eines Dokuments in Google Docs mit einem Add-On an

Wenn die gesuchte Seitengröße nicht unter den Seitengrößen-Voreinstellungen oben aufgeführt ist, besteht Ihre einzige Möglichkeit darin, ein Add-On eines Drittanbieters zu verwenden. Page Sizer ist beispielsweise ein beliebtes Add-on in Google Docs, mit dem Sie benutzerdefinierte Höhe und Breite für Ihre Dokumente festlegen können. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Page Sizer zum Anpassen Ihrer Dokumentgröße zu installieren:

  1. Bei Google Dokumentenavigieren Sie zu „Erweiterungen“.
  2. Dann „Add-Ons“.
  3. Zum Schluss „Add-Ons herunterladen“.
  4. Geben Sie in der Suchleiste „Page Sizer“ ein und drücken Sie die „Enter“-Taste auf Ihrer Tastatur.
  5. Wählen Sie Page Sizer und klicken Sie auf „Installieren“.
  6. Authentifizieren Sie das Add-on mit Ihrem Google-Konto.
  7. Klicken Sie auf „Fertig“, um die Installation des Add-Ons abzuschließen.
  8. Öffnen Sie ein neues Dokument in Google Docs und gehen Sie zu „Erweiterungen“.
  9. Gehen Sie zu „Page Sizer“.
  10. Dann „Seitengröße festlegen“.
  11. Geben Sie die benutzerdefinierte Höhe und Breite ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“.

Die einzige Einschränkung bei Page Sizer ist, dass Sie die Randabmessungen Ihres Dokuments nicht ändern können. Ansonsten ist es ein praktisches Tool, das eine großartige Alternative zur integrierten Methode zum Ändern der Seitengröße in Google Docs darstellt.

So ändern Sie die Papiergröße von Google Docs vor dem Drucken auf einem PC

Wenn Sie Ihr Dokument an einen Drucker senden und dessen Größe ändern möchten, bevor das Dokument gedruckt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Gehen Sie zu „Datei“.
  2. Wählen Sie „Drucken“.
  3. Erweitern Sie das Menü „Weitere Einstellungen“.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Papiergröße“ die gewünschte Seitengröße aus und klicken Sie auf „Drucken“.

So ändern Sie die Seitengröße auf einem Mobilgerät

Sie müssen die Google Docs-App installieren, um die Größe Ihrer Dokumente auf einem Mobiltelefon zu ändern.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Telefon die Google Doc-App.
  2. Wählen Sie die Datei mit der Seitengröße aus, die Sie ändern möchten.
  3. Drücken Sie auf das Stiftsymbol, um die Bearbeitung zu aktivieren.
  4. Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  5. Wählen Sie „Seite einrichten“.
  6. Drücken Sie auf „Papiergröße“ und wählen Sie aus den vorgegebenen Voreinstellungen auf dem nächsten Bildschirm Ihre bevorzugte Papiergröße aus.
  7. Tippen Sie auf das Zurück-Symbol, um mit der Bearbeitung Ihres Dokuments fortzufahren.

Wenn Sie auf einem Mobiltelefon arbeiten und die Größe einer Google Docs-Seite ändern möchten, indem Sie sie an den Drucker senden, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Öffne das Google Docs-App.
  2. Tippen Sie auf die drei Punkte neben dem Dokument, das Sie drucken möchten.
  3. Wählen Sie „Drucken“.
  4. Erweitern Sie das Menü “Papiergröße”.
  5. Tippen Sie auf das Dropdown-Menü „Papiergröße“ und klicken Sie auf die Voreinstellung für die Seitengröße, die Sie für Ihr Dokument verwenden möchten.

Weitere häufig gestellte Fragen

Kann ich das Page Sizer-Add-on in der mobilen Google Docs-App verwenden?

Google Docs verfügt derzeit nicht über das Page Sizer-Add-on. Viele Apps bei Google Play und im Apple Store können jedoch die Arbeit erledigen, falls Sie ein Add-On eines Drittanbieters benötigen.

Erfüllen Sie alle Ihre Anforderungen an die Seitengröße von Google Docs

Wie Sie sehen können, sind die Papierformate für Google Docs nicht in Stein gemeißelt. Sie können sie leicht ändern, da Sie mit der Textverarbeitung zwischen verschiedenen Papierformatvoreinstellungen wechseln können. Wenn die Voreinstellungen nicht genau das sind, was Sie brauchen, können Sie jederzeit zu einem Add-On eines Drittanbieters wechseln. Darüber hinaus ist die Möglichkeit, die Seitengröße eines Dokuments zu ändern, nicht nur auf die Webanwendung beschränkt; Es ist auch in der mobilen App verfügbar. Was auch immer Ihre Bedürfnisse sind, Sie sollten jetzt in der Lage sein, die Größe Ihrer Dokumente in Google Docs anzupassen.

Haben Sie jemals die Seitengröße eines Dokuments in Google Docs geändert? Haben Sie ein Add-on oder die nativen Standardvorgaben von Google Docs verwendet? Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit.