Kein Ton auf dem iPhone 12? Hier sind die möglichen Korrekturen!

Obwohl es auf relativ älteren iPhones seit Jahren Soundprobleme gibt, bin ich überrascht, dass das „Kein-Sound-Problem auf dem iPhone 12 und 12 Pro“ erst vor einem Jahr auf den Markt kam. Das Problem ist so weit verbreitet, dass Apple zugegeben hat, dass ein Komponentenfehler dazu führen kann, dass die betroffenen Geräte keine Tonprobleme haben. Das Unternehmen hat außerdem ein Reparaturprogramm angekündigt, mit dem Benutzer die Lautsprecher ihres betroffenen iPhone 12 und iPhone 12 Pro reparieren lassen können. Was aber, wenn Ihr Gerät nicht unter das Serviceprogramm fällt? Machen Sie sich keine Sorgen, denn hier sind ein paar brauchbare Tipps, die Sie ausprobieren sollten, bevor Sie Ihr iPhone zur Reparatur einsenden.

Tipps zum Beheben des Problems „Kein Ton“ auf dem iPhone 12 und 12 Pro

Kürzlich Apple angekündigt das kein Sound-Service-Programm für schlecht funktionierende iPhone 12 und 12 Pro, die zwischen Oktober 2020 und April 2021 hergestellt wurden. In seinem unnachahmlichen Stil hat der Cupertino-Riese gesagt, dass ein sehr kleiner Prozentsatz der iPhone 12/12 Pro-Besitzer mit dem Problem konfrontiert war (Lautsprecherausfall).

Aber selbst ein kleiner Prozentsatz der Millionen von iPhone 12-Geräten, die Apple Berichten zufolge verkauft hat, bedeutet, dass Hunderttausende von iPhone 12-Modellen von dem Problem des Lautsprecherausfalls betroffen sind. Berichten zufolge tritt das Problem ohne Ton aufgrund des Ausfalls des Empfängermoduls des iPhone 12 und 12 Pro auf. Wenn Ihr iPhone 12-Lautsprecher also keinen Ton liefert, sollten Sie sich frühestens an den Apple Support wenden.

Für Leute, die nicht für das Reparaturprogramm in Frage kommen, habe ich ein paar Tipps und Tricks behandelt, die helfen könnten, die Soundprobleme auf Ihrem iPhone 12 zu lösen. Nachdem dies gesagt ist, lassen Sie uns die Jagd beenden!

Überprüfen Sie die Berechtigung für das iPhone 12 No Sound Service-Programm

Es sei darauf hingewiesen, dass Apples No Sound-Serviceprogramm nur für iPhone 12 und iPhone 12 Pro gilt. Das heißt, wenn Sie ein iPhone 12 mini oder 12 Pro Max haben, sind Sie nicht für das Programm berechtigt.

Da Apple keine Seriennummernprüfung für das No-Sound-Service-Programm anbietet, müssen Sie dies tun Wenden Sie sich an den Apple Support, um zu überprüfen, ob Ihr iPhone berechtigt ist oder nicht für das Programm.

Bevor Sie Ihr Gerät zur Reparatur einsenden, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Daten über iCloud (Einstellungen -> Apple-ID-Banner -> iCloud -> iCloud-Backup) oder Finder/iTunes sichern. Löschen Sie danach Ihr iOS-Gerät (Einstellungen-App -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Alle Inhalte und Einstellungen löschen). Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die SIM-Karte aus Ihrem Gerät entfernen.

Sichern Sie Ihr iPhone

Sobald Sie Ihr iPhone gelöscht haben, gehen Sie zu Apple-Support-Website und vereinbaren Sie einen Termin in einem Apple Store. Außerdem haben Sie auch die Möglichkeit, den Apple Support zu kontaktieren, um einen Mail-In-Service über das Apple Repair Center zu vereinbaren.

Beachten Sie, dass das Serviceprogramm die Standardgarantie für das iPhone 12 und iPhone 12 Pro nicht verlängert. Sie deckt den Ausfall des Receivers nur für „zwei Jahre“ nach dem ersten Einzelhandelsverkauf der betroffenen Modelle ab.

Wenn Sie sich fragen, ob das Programm für iPhone-Besitzer außerhalb der USA gilt oder nicht, lassen Sie mich Ihnen versichern, dass es sich um ein weltweites Serviceprogramm handelt. Beachten Sie, dass Schäden an Ihrem iPhone 12 oder 12 Pro, die die Reparatur behindern, wie z. B. ein zerbrochener Bildschirm, vor der Reparatur des Empfängers behoben werden müssen. Apple fügt hinzu, dass mit der zusätzlichen Reparatur in einigen Fällen Kosten verbunden sein können.

Tipps zur Behebung des Tonproblems auf dem iPhone 12

Wie ich oben erwähnt habe, gab es am längsten Ton- oder Audioprobleme auf dem iPhone. Egal, ob Ihr iPhone nicht für das Serviceprogramm von Apple berechtigt ist oder Sie ein paar Lösungen ausprobieren möchten, um das Tonproblem zu beheben, wir haben alles für Sie. Die folgenden Tipps können nicht nur für das iPhone 12 nützlich sein, sondern für jedes iPhone-Modell, das unter Soundproblemen leidet.

Stellen Sie sicher, dass der Mute-Schalter ausgeschaltet ist

Obwohl dies per se keine Lösung ist, stellen Sie sicher, dass der Stummschalter deaktiviert ist. Möglicherweise haben Sie versehentlich den Stummschalter aktiviert und vergessen, ihn auszuschalten. Bewegen Sie den Stummschalter in Richtung des iPhone-Displays, um sicherzustellen, dass die orange Farbe nicht angezeigt wird. Sie werden auch ein Popup auf Ihrem iPhone-Bildschirm sehen, das Ihnen mitteilt, dass der Ring-Modus jetzt aktiviert ist.

Deaktivieren Sie den Stummschalter auf dem iPhone

Achten Sie darauf, dass die Lautsprechergitter sauber sind

Eine weitere Sache, die Sie unbedingt tun sollten, ist sicherzustellen, dass die Lautsprechergitter nicht durch Schmutz oder winzige Schmutzpartikel blockiert werden. Ob Sie es glauben oder nicht, Staub schleicht sich in die Anschlüsse und verursacht Probleme.

Wenn Sie den lästigen Fehler „Zubehör nicht zertifiziert“ erlebt haben, kennen Sie ihn vielleicht bereits. Mit einer Zahnbürste mit weichen Borsten können Sie die Lautsprecheröffnungen schrubben. Außerdem kann Druckluft aus der Dose auch praktisch sein, um Schmutz aus den Ecken und Winkeln des Lautsprechers zu blasen.

Deaktivieren Sie „Nicht stören“.

Wenn „Nicht stören“ aktiviert ist, werden Anrufe und Benachrichtigungen stummgeschaltet. Stellen Sie also sicher, dass Sie den Modus „Nicht stören“ auf Ihrem iPhone 12 oder älteren Modellen deaktivieren. Gehen Sie in iOS 14 zu Einstellungen-App -> Nicht stören und schalten Sie den Schalter aus. Öffnen Sie in iOS 15 oder höher Einstellungen-App -> Fokus -> Nicht stören und deaktivieren Sie den Schalter.

Deaktivieren Sie „Nicht stören“ in iOS 15 – „Kein Ton“ auf dem iPhone 12

Bluetooth deaktivieren

Wenn Sie Ihr iPhone mit einem Bluetooth-Audiogerät verbinden, wird der Ton über das Bluetooth-Gerät wiedergegeben. Wenn also der Lautsprecher Ihres iPhones keinen Ton liefern kann, deaktivieren Sie Bluetooth, damit der Ton von Ihrem iOS-Gerät kommt. Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Bluetooth und schalten Sie dann den Bluetooth-Schalter aus.

Deaktivieren Sie Bluetooth – Kein Ton auf dem iPhone 12

Überprüfen Sie den Ton auf Ihrem iPhone

Stellen Sie sicher, dass die Toneinstellung auf Ihrem iPhone 12 perfekt eingestellt ist. Wenn es auf die niedrigste Stufe eingestellt ist, hat Ihr iPhone keinen Ton. Navigieren Sie zu Einstellungen-App -> Sound & Haptik. Ziehen Sie dann den Schieberegler Klingelton und Benachrichtigungen hin und her. Um den Ton zu verstärken, ziehen Sie den Schieberegler nach rechts.

Überprüfen Sie den Ton auf Ihrem iPhone

Notiz: Wenn die Lautsprecherschaltfläche auf dem Schieberegler „Rufton und Benachrichtigungen“ abgeblendet zu sein scheint oder Sie keinen Ton hören, ist Ihr Lautsprecher möglicherweise beschädigt.

Suchen Sie in Apps von Drittanbietern nach Toneinstellungen

Mehrere Apps und Spiele von Drittanbietern bieten vollständig anpassbare Soundeinstellungen. Wenn Sie also den Ton von Ihrem iPhone 12 nicht erhalten können, wenn Sie eine Drittanbieter-App verwenden, gehen Sie zu den App-Einstellungen, um die Lautstärke anzupassen und die Toneinstellungen stummzuschalten. Wenn das Problem weiterhin besteht, aktualisieren Sie die App (App Store -> Ihr Profil -> Verfügbare Updates). Wenn das Problem ohne Ton auch nach dem Aktualisieren der Apps weiterhin besteht, löschen Sie es und installieren Sie es erneut auf Ihrem iPhone 12.

Suchen Sie nach den Toneinstellungen in Apps von Drittanbietern

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones

Wenn man bedenkt, wie zuverlässig ein erzwungener Neustart immer war, wenn es darum geht, häufige iPhone-Probleme zu beheben, wäre es nicht ratsam, dieses zu verpassen. Drücken Sie dazu kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie dann kurz die Leiser-Taste. Halten Sie danach die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird und das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn ich auf ein hartnäckiges Problem stoße, das ich anscheinend nicht durch einfache Hacks lösen kann, habe ich mich entschieden, weiterzumachen und alle Einstellungen zurückzusetzen. Bei mehreren Gelegenheiten enttäuscht es mich nicht. Aufgrund meiner Erfahrung würde ich vorschlagen, dass Sie es auch versuchen.

  • In iOS 14 oder früher: Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Alle Einstellungen zurücksetzen.
  • In iOS 15 oder höher: Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> iPhone übertragen oder zurücksetzen -> Zurücksetzen -> Alle Einstellungen zurücksetzen.
Alle Einstellungen zurücksetzen

Software aktualisieren

Wenn Ihr iPhone immer noch keinen Ton wiedergibt, versuchen Sie, die Software zu aktualisieren. Wenn das Problem ohne Ton auf einen Fehler zurückzuführen ist, wird das Software-Update es höchstwahrscheinlich auf Ihrem iPhone 12 beheben. Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung. Laden Sie jetzt die Software herunter und installieren Sie sie.

Software aktualisieren

Beheben Sie das Problem „Kein Ton“ auf Ihrem iPhone

Hoffentlich haben Sie das Problem ohne Ton auf Ihrer iPhone 12-Serie oder älteren Modellen mit diesen raffinierten Tipps und Tricks gelöst. Wenn das Problem nicht hardwarespezifisch ist, können die oben genannten Hacks Ihnen helfen, das Problem zu beseitigen. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, nachdem Sie alle Lösungen ausprobiert haben, wenden Sie sich an den Apple Support, um eine dauerhafte Lösung zu erhalten. Haben Sie dennoch Fragen oder Feedback zum Problem „kein Ton“ auf Ihrem iPhone 12-Gerät? Wenn ja, lass es mich im Kommentarbereich unten wissen.