Minecraft Warden: Alles, was Sie wissen müssen

Warden ist wahrscheinlich einer der am meisten erwarteten neuen Mobs des Minecraft 1.19 Wild Updates. Es ist mächtig, beängstigend und nur in einem ganz neuen Minecraft 1.19-Biom namens Deep Dark zu finden. Aber es gibt noch viele Spielmechaniken, die die Leute über den Wächter noch herausfinden müssen. Von seiner Schwäche bis zu den Gegenständen, die der Wächter beim Sterben fallen lässt, sind wir hier, um dir alles zu erzählen, was du über diesen neuen Mob wissen musst. Es gibt viel zu bedecken. Also, lasst uns keinen weiteren Moment verschwenden und gleich den Minecraft Warden erkunden!

Wie man Wächter in Minecraft spawnt, vermeidet oder besiegt (2022)

Wir haben unseren Leitfaden in mehrere Segmente unterteilt, damit Sie die verschiedenen Mechaniken des Wächters leicht verstehen können. In diesem Handbuch können Sie mehr über die Fähigkeiten des Wächters und die besten Möglichkeiten lesen, ihn in Minecraft 1.19 zu vermeiden oder zu bekämpfen.

Lernen Sie Warden: First Blind Mob in Minecraft kennen

Warden ist ein blinder feindlicher Mob in Minecraft, der auch der ist mächtigster Nicht-Boss-Mob im Spiel. Es kann dich mit zwei direkten Treffern töten, selbst wenn du die stärkste Netherit-Rüstung im Spiel hast. Dieser Mob ist nicht nur wegen seiner Macht beängstigend, auch das Erscheinen von Wächter ist entmutigend.

Aufseher in Minecraft

Der Wächter ist größer als ein Eisengolem und hat ein exponiertes Herz für die Brust. Die Leute glauben, dass es die Seelen seiner Feinde in diesem leuchtenden Herzen gefangen hält. Und wenn es erscheint, können Sie seinen lauten Herzschlag hören.

Minecraft Wächter: Fähigkeiten

Wie oben erwähnt, ist Warden der erste blinde Mob im Spiel. Es ist also auf Vibrationen, Gerüche und Geräusche angewiesen, um seine Ziele zu finden. Wenn ein Spieler zu viele Vibrationen um den Aufseher herum macht, wird er schnell verärgert, zielt auf den Krachmacher und tötet ihn.

Der Wächter in Minecraft 1.19 hat die folgenden Fähigkeiten:

  • Dunkelheit: Wächter wendet den Dunkelheitseffekt auf Spieler in der Nähe an und macht sie kurzsichtig. Ohne den Trank der Nachtsicht in Ihrem Arsenal kann dieser Effekt Sie in schwach beleuchteten Bereichen blind machen.
  • Nahkampf Attacke: Wardens bevorzugte Angriffsmethode sind seine Hände (ja, er kann Hände werfen). Ein einzelner Treffer des Hüters verursacht 30 Schadenspunkte im normalen Schwierigkeitsgrad und 45 Punkte im schwierigen Schwierigkeitsgrad.
  • Schallschrei: Wenn der Wächter sein Ziel für einen direkten Treffer nicht erreichen kann, gibt er einen mächtigen Schallschrei ab. Es tut 15 Schadenspunkte im höchsten Schwierigkeitsgrad und 10 Punkte bei normaler Schwierigkeit. Sie werden auch mehrere Blöcke zurückgedrängt, wenn dieser Angriff Sie trifft.

Wo finde ich den Aufseher in Minecraft?

Alte Stadt MC

Der Wächter nur in Minecraft spawnt in der Tiefdunkles Biom, ein neues Höhlenbiom, das unter der Unterwelt erscheint. Innerhalb dessen spawnt der Wächter normalerweise in den antiken Städten. Aber im Gegensatz zu anderen Mobs erscheint der Wächter nicht natürlich in der Welt. Stattdessen müssen Sie das Laichen auslösen.

Wie man den Wächter spawnt

Um den Wächter zu beschwören, musst du a auslösen Sculk Kreischer Block. Es ist einer der vielen Sculk-Blöcke, die in den antiken Städten spawnen. Dieser Block wird durch Geräusche und Vibrationen um ihn herum aktiviert. Aber der Wächter spawnt nicht sofort. Der Schreier gibt zuerst zwei warnende Schreie von sich. Aber wenn Sie das dritte Mal ein Geräusch machen, das Der dritte Schrei wird den Wächter beschwören.

sculk Kreischer

Beachten Sie, dass diese Warnungszählung relativ zum Spieler und nicht zum Block ist. Sie können fälschlicherweise drei verschiedene Schreier aktivieren, und es wird immer noch den Wächter beschwören. Außerdem funktioniert dieses Spawnen durch Sculk Shrieker nur, wenn sich kein anderer Wächter darin befindet 48 Blöcke des Blocks und das Lichtniveau liegt unter 11 Punkten.

Wie man den Wächter in Minecraft besiegt

Den Wächter zu besiegen ist keine leichte Aufgabe. Wenn Sie nicht über jahrelange Kampffähigkeiten verfügen, ist das Tragen der besten Minecraft-Tränke ein Muss. Abgesehen davon, hier sind einige Tipps, die Sie verwenden können, um den Wächter in Minecraft zu besiegen:

  • Der Aufseher ist immun Feuerschaden, Lavaschaden und Ertrinken. Es nimmt nicht einmal einen Rückstoß von einem Mob oder Spieler.
  • Sein Nahkampfangriff deaktiviert die Schilde der Spieler für 5 Sekunden.
  • Es hat 500 Gesundheitwas bei normaler Schwierigkeit in beiden Editionen mehr als die Gesundheit von Ender Dragon und Wither ist.
  • Wenn der Aufseher Sie nicht hören oder Ihre Vibrationen nicht spüren kann, wird er es versuchen schnüffeln du bist raus.
  • In Bezug auf das Zielen zielt der Wächter nicht auf den Mob, der ihm am nächsten ist. Stattdessen spürt es die auf höchst verdächtig eines. Wenn Sie also vorhaben, andere Mobs mitzubringen, um den Wächter abzulenken, funktioniert dies möglicherweise nicht wie geplant.

Mit den Grundlagen können Sie unsere ausführliche Anleitung verwenden, um Warden in Minecraft mit verschiedenen einzigartigen Techniken leicht zu besiegen.

Wie man den Aufseher vermeidet und wegläuft

Wenn Sie sich nicht bereit fühlen, gegen den Wächter zu kämpfen, finden Sie hier einige Tricks, mit denen Sie in Minecraft 1.19 vor ihm davonlaufen können. Einige von ihnen beinhalten:

  • Flügeldecken: Sie können einen Elytra verwenden, um vom Wächter wegzufliegen. Mit dem angewendeten Dunkeleffekt wird es nicht einfach, aber aufgrund der riesigen offenen Fläche der antiken Städte ist es definitiv möglich.
  • Falle beim Spawn: Wenn Sie ein schneller Bergmann mit einer Spitzhacke mit der Verzauberung Efficiency V sind, brechen Sie bis zu zwei Blöcke um den Wächter herum auf, um ihn einzufangen. Sie müssen es tun, bevor es vollständig spawnt und Ihnen nachlaufen kann. Dann haben Sie gerade genug Zeit, um wegzulaufen.
  • Schleichen: Auch wenn es beängstigend ist, können Sie versuchen, sich aus der antiken Stadt zu schleichen. Die neue Verzauberung für schnelle Turnschuhe, die in den Truhen der Stadt erscheint, kann Ihnen dabei helfen.
  • Mobs: Sie können mehrere Mobs mit in die antike Stadt nehmen, um den Wächter abzulenken, während Sie davonlaufen. Denken Sie daran, dass dieser Trick nur die Hälfte der Zeit funktioniert, da Warden Spieler über andere Mobs zielt.
  • Flüssigkeit und Fallen: Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, können Sie schließlich versuchen, Flüssigkeiten wie Wasser oder Blöcke wie Spinnweben zu verwenden, um den Wächter zu fangen. Sie reichen nicht aus, um sie zu töten oder eine Falle zu halten. Aber man bekommt genug Zeit, um davor wegzulaufen.

Was lässt der Aufseher in Minecraft fallen

Wenn sie von einem Spieler oder einem gezähmten Wolf getötet werden, wird die Der Aufseher lässt 5 Erfahrungskugeln und einen Schleichkatalysator fallen. Der Sculk-Katalysatorblock generiert bereits rund um das tiefe dunkle Biom, daher sind wir uns über die Bedeutung dieses Abfalls nicht sicher. Die Entwickler von Minecraft könnten diese Mechanik später ändern, aber nehmen Sie dies mit einem Körnchen Salz. Wenn Sie nicht gegen den Wächter kämpfen möchten, können Sie die Seidenberührungsverzauberung verwenden, um sie abzubauen und aufzuheben.

Sculk Catalyst Minecraft Warden

Sobald Sie ihn erhalten haben, können Sie den Sculk-Katalysatorblock verwenden, um überall in der Oberwelt Schleichmerkmale zu erzeugen. Sie müssen nur Mobs töten, die Erfahrungskugeln um den Block fallen lassen.

Wie man den Aufseher despawnen lässt

Wenn Sie den Wächter irgendwie nicht töten können, können Sie immer noch auf seine Existenz warten. Der Wächter ist darauf programmiert, Vibrationen und Bewegungen zu erkennen. Es kann sogar die Vibrationen von nicht lebenden Einheiten wie Projektilen wahrnehmen.

Aber wenn der Wächter keine Vibrationen erkennt für 60 Sekunden und bleibt „ruhig“, dann gräbt es sich in den Boden und despawnt in Minecraft. Wenn der Wächter jedoch in einer Flüssigkeit eingeschlossen ist, gräbt er nicht, um zu despawnen, und verschwindet nach einiger Zeit einfach. Diese Mechanik wurde Mitte Mai mit dem Minecraft 1.19 Pre-Release 2 ausgerollt.

Der Wächter despawnt in Minecraft

Häufig gestellte Fragen

Ist Warden in Minecraft selten?

Das tiefe dunkle Biom, das die Heimat und der Spawnpunkt von Warden ist, ist so häufig wie andere Höhlenbiome. Mit genügend Zeit ist es also gar nicht so schwer, einen Aufseher zu finden.

Wie viel HP hat der Minecraft-Wächter?

Warden hat insgesamt 500 Gesundheit, was 250 Herzen im Spiel entspricht. Zum Vergleich: Die durchschnittliche Gesundheit eines Enderdrachen beträgt nur 200 und die des Wither etwa 300-450 Punkte.

Wie viel XP lässt Warden fallen?

Warden lässt nur 5 Erfahrungspunkte (und einen Sculk-Katalysatorblock) fallen, wenn er von einem Spieler oder einem gezähmten Wolf getötet wird.

Welches Minecraft-Update hat den Warden?

Das Minecraft 1.19: The Wild Update ist das Update, das Warden in die Welt von Minecraft gebracht hat. Ursprünglich war es jedoch für die Updates 1.17 und 1.18 geplant.

Was droppt Warden?

Wenn der Wächter von einem Spieler oder einem gezähmten Wolf getötet wird, lässt er neben einem einzelnen Block Sculk-Katalysator 5 Erfahrungspunkte fallen.

Bist du bereit, Warden in Minecraft zu treffen?

Damit haben Sie alles über den neuen feindlichen Mob gelernt, der in Minecraft 1.19 hinzugefügt wird. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Züge planen und den Wächter ausschalten. Wenn Sie gegen den Wächter kämpfen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Netherite in Minecraft für Ihre Ausrüstung erhalten. Wenn Sie andererseits einfach nur entkommen möchten, kann sich unsere Anleitung zum Teleportieren in Minecraft als nützlich erweisen. Und wenn alles andere fehlschlägt, sind die besten Minecraft-Mods immer da, um Ihnen in jeder Situation zu helfen. Aber Sie müssen Forge in Minecraft installieren, um sie auszuführen. Abgesehen davon, hast du vor, gegen den Aufseher zu kämpfen oder nicht? Sag es uns in den Kommentaren!