My Hero Academia: Sind Deku und Shigaraki Brüder?

Meine Heldenakademie ist eine der beliebtesten Serien der Neuzeit. Diese japanische Version des westlichen Superhelden-Genres ist auf der ganzen Welt äußerst beliebt und die Fans warten gespannt auf neue Kapitel des Mangas und neue Folgen des Anime. Jetzt, während Meine Heldenakademie ist inhaltlich meist klar, es müssen immer Fragen gestellt und Antworten gegeben werden; Deshalb sind wir bei Fiktion Horizont sind hier. In diesem Artikel werden wir Ihnen sagen, ob Deku und Shigaraki Brüder sind oder auf andere Weise verwandt sind.

Nein, Deku und Shigaraki sind weder Brüder noch in irgendeiner Weise verwandt. Soweit wir wissen, ist Izuku Midoriya, auch bekannt als Deku, ein Einzelkind und hat außer seinen Eltern keine weiteren bekannten Verwandten. Shigarakis Familie wurde in größerem Umfang vorgestellt, aber er ist – soweit wir jetzt wissen – in keiner Weise mit Deku verwandt.

Der Rest dieses Artikels wird die genaue Beziehung zwischen Deku und dem Tomura Shigaraki erklären. Sie werden einige historische Details über die Charaktere, die Geschichte ihrer Familien und die genaue Beziehung zwischen ihnen herausfinden und warum sie beide einen tiefgreifenden Einfluss auf alle zukünftigen Ereignisse im Zusammenhang mit der hatten Meine Heldenakademie Narrativ.

Ist Shigaraki Dekus Bruder und sind sie überhaupt verwandt?

Die Leute fragen sich immer wieder, ob Deku und Shimura Brüder sind oder, wenn nicht, auf andere Weise verwandt sind. Nun, während wir nicht viel über Midoriyas Familie wissen, wissen wir mehr über Shigarakis Familie und so wie es aus dieser Sicht scheint, sind die beiden keine Brüder und sie sind in keiner Weise verwandt. Sie sahen sich als Kinder sehr ähnlich, aber bisher wurde keine Beziehung hergestellt und wir müssen sehen, ob sich das in Zukunft ändert. Also, was für eine Beziehung haben sie?

Als Deku Tomura bei dem Angriff auf USJ traf, war er zunächst entsetzt, als er sah, wie er Shota Aizawas rechten Arm zerschmetterte, aber er griff ihn schließlich an, um All Might zu verteidigen. Tomura begann danach langsam, einen Groll gegen ihn zu hegen, weil er ihn daran gehindert hatte, das Symbol des Friedens zu töten. Einige Zeit später trafen sich die beiden in einem Einkaufszentrum wieder, jedoch hatte Izukus Angst vor dem Bösewicht nichts geändert und er zeigte Verachtung für seine Taten.

My Hero Academia: Sind Deku und Shigaraki Brüder?

Während Tomura versprach, dass er Deku töten würde. Im Laufe der Serie konzentrierte sich Izuku mehr auf Tomura, nachdem er erfahren hatte, dass er der Nachfolger des Symbols des Bösen ist. Tomura seinerseits baute seinen Hass auf den Schüler weiter aus, weil er der Schützling von All Might war. Bereits für den Paranormal Liberation War weckte Tomura ein fast obsessives Verlangen, den One For All zu bekommen, daher wurde Deku zu seinem Hauptziel.

Deku seinerseits entwickelte einen starken Hass auf den Bösewicht, nachdem er all die Zerstörung gesehen hatte, die er verursachte, und den Schaden, den er seinen Lieben zufügte, entschlossen, alles zu geben, um ihn aufzuhalten.

Doch nach dem Kampf gegen Tomura sah Deku in Tomuras Augen jemanden, der gerettet werden muss. Während er mit den anderen One For All-Benutzern sprach, sagte Izuku, obwohl er die Worte von Nana und den anderen Benutzern über die Gefahr hörte, zu der Tomura werden könnte, dass er ein Kind in Tomura weinen fühlen könne und dass er dieses Kind retten wolle. Ihr Verhältnis von Feindschaft und Rivalität ähnelt dem seiner Vorgänger und Mentoren.

Wer ist Dekus Bruder?

Soweit derzeit bekannt ist, hat Izuku Midoriya keinen Bruder. Er ist das einzige Kind von Inko und Hisashi Midoriya. Izuku hat eine sehr enge Beziehung zu seiner Mutter. Sie ist sehr sanft und kümmert sich immer sehr um Dekus Handlungen, die ihn dazu bringen, die ganze Zeit in Bandagen oder im Krankenhaus zu verbringen. Aus diesem einfachen Grund bittet seine Mutter ihn, sich nicht so sehr an seiner Gabe zu versuchen, weil er am Ende seinen Körper verausgaben wird .

Da sich seine Mutter immer Sorgen um ihn macht, entschuldigt sich Izuku oft bei ihr dafür, dass er sich in Gefahr gebracht hat. Als Inko sich weigerte, ihn nach UA zurückkehren zu lassen, erklärte Izuku seine Gründe und versprach, dass er sie nicht noch einmal beunruhigen würde. Als sie sie zu Neujahr besuchen ging, erzählte Izuku ihr all seine und Eris Erfahrungen bis zu diesem Zeitpunkt. Von seinem Vater ist bekannt, dass er einen Job im Ausland angenommen hat, sein aktueller Status ist jedoch unbekannt.

Wer ist Shigarakis Bruder?

Wie Midoriya hat auch Shigaraki keinen Bruder. Er hatte jedoch ein Geschwister, eine ältere Schwester namens Hana. In der Vergangenheit entdeckte Hana ein Foto ihrer Großmutter Nana Shimura. Sie zeigte es später ihrem Bruder Tenko. Sie hatte versprochen, ihren Bruder in seinem Traum, ein Held zu werden, immer zu unterstützen.

Als ihr Vater jedoch herausfand, dass Hana in sein Büro gegangen war, sagte sie, dass es Tenko war, der darum gebeten hatte, das Foto zu sehen, aus Angst vor gewalttätigen Vergeltungsmaßnahmen ihres Vaters. Hana sah die Wut ihres Vaters, als er Tenko hart schlug. Später in dieser Nacht versuchte Hana, sich bei ihrem Bruder zu entschuldigen, der draußen eingesperrt war.

Sie war jedoch entsetzt, als sie sah, dass der Familienhund tot war und versuchte, ihre Mutter um Hilfe zu rufen, aber Tenko hielt sie zurück und tötete sie versehentlich aufgrund seiner Macke. Als Tenko seine Desintegrations-Macke manifestierte, wurde Hana zusammen mit dem Rest seiner Familie davon getötet und Tenko als einziger Überlebender der Familie zurückgelassen.

My Hero Academia: Sind Deku und Shigaraki Brüder?

Was ihre Beziehung betrifft, so schien Hana eine sehr gute Beziehung zu ihrem Bruder Tenko Shimura zu haben. Wie wir bereits berichtet haben, zeigte Hana Tenko ein Bild ihres Vaters und ihrer Großmutter Nana Shimura. Sie sagte ihm glücklich, dass sie, egal was ihr Vater sagte, immer auf Tenkos Seite sein würde. Es wurde ihr auch gezeigt, dass sie sich um ihren Bruder kümmerte, besonders wenn er in Schwierigkeiten war.

Sie hatte jedoch Angst vor ihrem missbräuchlichen Vater, und als sie herausfand, dass seine beiden Kinder das Foto von ihm und seiner Mutter Nana Shimura gesehen hatten, log Hana schließlich, wie oben erwähnt, und sagte, dass es Tenko gewesen sei, der darauf bestanden habe, das Foto zu sehen als sie es ihm zeigte. Tatsächlich schlug Kotaro Tenko sofort, nachdem er dies entdeckt hatte, heftig. Später empfand sie während der Nacht Reue und war gekommen, um sich zu entschuldigen, weil sie sich um ihn kümmerte.