Pickle vs. Baki: Wer würde gewinnen und warum?

Netflix hat den Anime Baki Hanma erst kürzlich um eine zweite Staffel verlängert, und eines der Dinge, die wir mit Sicherheit wissen, ist, dass der nächste Feind, den Baki besiegen muss, während er trainiert, um stark genug zu werden, um es mit seinem Vater aufzunehmen, Pickle ist. ein primitiver Höhlenmensch, der in der aktuellen Periode aufgewacht ist. Wir wissen mit Sicherheit, dass dieser Höhlenmensch unglaublich mächtig und stark ist. Aber wer zwischen Pickle und Baki würde gewinnen?

An diesem Punkt ist Pickle stark genug, um einen Kampf gegen Baki zu gewinnen, weil er einfach ein körperlicher Freak ist, der ungefähr so ​​​​stark ist wie Yujiro Hanma und langlebig genug ist, um Kugeln zu widerstehen. Wir wissen jedoch, dass Baki Pickle und sogar seinen Vater irgendwann einholen und übertreffen wird.

So stark Baki auch ist, eines der Dinge, die wir wissen, ist, dass er immer noch auf dem Weg ist, stark genug zu werden, um seinen Vater in einem Kampf zu besiegen. In Anbetracht dessen, dass Yujiro der stärkste Mann auf dem Planeten ist, muss Baki kämpfen und die Stärke von jemandem wie Pickle erfahren, bevor er seinen Vater schlagen kann. Schauen wir uns diesen Kampf jedoch genauer an.

Stärke

In Anbetracht der Tatsache, dass er ein Höhlenmensch ist, geht Pickles Stärke weit über die Grenzen eines gewöhnlichen Menschen hinaus, da er seinen Körper so weit verfeinern musste, dass er in der Zeit der Dinosaurier mächtige Kreaturen jagen und töten konnte. In einem Krafttest wurde ihm gezeigt, dass er es mit Yujiros Grundlevel aufnehmen kann, und das bedeutet, dass seine rohe Stärke etwas ist, das genauso beeindruckend ist wie jeder andere Charakter im Anime. Er ist einfach ein körperliches Wunder aufgrund seiner überwältigenden Größe (mit einer Körpergröße von 8 Fuß) und seines unglaublich muskulösen Körpers.

Pickle vs. Baki: Wer würde gewinnen und warum?

An diesem Punkt im Anime hat sich Bakis Stärke so stark verbessert, dass er Biscuit Oliva besiegen konnte, die einer der stärksten und muskulösesten Charaktere im Anime ist. Stärke war nie Bakis stärkster Punkt, weil er nicht der größte Charakter in der Serie ist, aber er hat sich an bestimmten Stellen in der Geschichte als unglaublich stark erwiesen und konnte schon früh ganz leicht 320 Pfund auf der Bank drücken.

Wir wissen, dass Baki unglaublich stark ist, aber Tatsache ist, dass Pickles rohe Stärke aufgrund seines primitiven Höhlenmenschenkörpers und der Tatsache, dass er regelmäßig gegen Dinosaurier kämpfen musste, einfach auf einer anderen Ebene liegt.

Essiggurke 1, Baki 0

Haltbarkeit

Eines der Dinge, die während der Baki-Manga-Serie klar wurden, war die Tatsache, dass Pickles Haltbarkeit auf einer anderen Ebene lag. Tatsächlich konnte er es aufgrund seiner erstaunlichen Muskulatur problemlos mit 9-mm-Kugeln mit nichts als Kratzern aufnehmen. Pickles Hals ist auch so stark, dass er praktisch immun gegen Gehirnerschütterungen ist, da sich sein Kopf kaum bewegt, selbst wenn ihn jemand mit seinen stärksten Angriffen schlägt. Er ist so widerstandsfähig, dass Pickle vielleicht viel widerstandsfähiger ist als Biscuit selbst, der so widerstandsfähig war, dass seine Muskeln es ihm ermöglichten, Schrotpatronen zu überleben.

Pickle vs. Baki: Wer würde gewinnen und warum?

Wenn es etwas gibt, das Baki am besten beschreibt, dann ist es das Wort „belastbar“, denn er hat seine Belastbarkeit in der gesamten Handlung immer wieder unter Beweis gestellt. Obwohl er nicht den verrückten Körper und die Widerstandsfähigkeit hat, die andere Charaktere wie Yujiro oder Biscuit haben, ist er so robust, weil er widerstandsfähig genug ist, um immer wieder aufzustehen, nachdem er immer wieder getroffen wurde. Außerdem wird Baki umso stärker, je mehr er von Gegnern geschlagen wird, die stärker sind als er.

Zu diesem Zeitpunkt ist Pickle immer noch der langlebigste Charakter außer Yujiro, da er stark genug ist, um Kugeln aufzunehmen, ohne beschädigt oder verletzt zu werden. Baki wird es vielleicht rechtzeitig schaffen, aber Pickle ist immer noch viel haltbarer als er.

Essiggurke 2, Baki 0

Techniken

Aufgrund der Tatsache, dass er ein Höhlenmensch ist, sind Pickles Kampftechniken ziemlich primitiv, da dies Fähigkeiten waren, die er entwickelte, als er Dinosaurier jagte und sie beobachtete. Tatsächlich ahmen viele Dinge, die Pickle während eines Kampfes tut, die Bewegungen von Dinosauriern nach, da er lernen konnte, wie man kämpft, indem er gegen diese Kreaturen kämpft und sie beobachtet. Pickle war auch in der Lage, Würgegriffe zu verwenden, die er gelernt hatte, um Dinosaurier festzuhalten, wenn er sie jagte. Dennoch sind seine Techniken ziemlich primitiv.

Baki ist einer der solidesten Kämpfer in der gesamten Geschichte, da er viele seiner Kämpfe gewann, indem er sich mehr auf seine Kampffähigkeiten und Kampftechniken konzentrierte. Er ist ein Experte für Grappling-Techniken und ist in der Lage, größere und stärkere Gegner zu grappeln, um sie am Boden festzunageln, da er diese Kampfkunst beherrscht. Bakis Schläge und Tritte sind auch so stark, dass er Pickle in ihrem Kampf erheblichen Schaden zufügen konnte. In vielen Fällen konnte Baki aufgrund seiner Kampftechniken gegen stärkere Gegner gewinnen.

Pickle vs. Baki: Wer würde gewinnen und warum?

Die Tatsache, dass Pickle einen primitiveren Kampfstil verwendet, hält ihn in einem echten Kampf zurück. Seine Kampftechniken mögen bei der Jagd auf Bestien nützlich sein, aber sie können niemandem gewachsen sein, der seine Fähigkeiten bis an ihre Grenzen verfeinert hat.

Essiggurke 2, Baki 1

Intelligenz

Das einzige, was Pickle fehlt, ist Intelligenz, weil er ein Höhlenmensch ist, der nie sein Leben damit verbringen musste, Dinge zu lernen. Sein Hauptziel war damals das Überleben, und das bedeutete, dass er sich mehr darauf konzentrieren musste, sich an seine Umgebung anzupassen und seinen Körper so weit zu entwickeln, dass er Dinosaurier relativ leicht besiegen konnte. Trotzdem könnte ein viel klügerer Kämpfer einen Weg finden, um Pickles unglaubliche körperliche Fähigkeiten zu umgehen.

Baki war schon immer ein genialer Kämpfer, nicht nur weil er der Sohn des Ogers ist, sondern auch weil er einfach eine intelligente Person ist, wenn er gegen jemanden kämpft. Er ist großartig darin, die Bewegungen seiner Gegner zu analysieren, um Wege zu finden, ihnen entgegenzuwirken. Tatsächlich ist Baki so gut darin, die Techniken seiner Gegner zu lernen, dass er seine eigenen Techniken im Grunde mitten im Kampf anpasst. Viele der Gründe, warum Baki in der Lage war, stärkere Gegner zu besiegen, waren auf seinen erstaunlichen Intellekt während eines Kampfes zurückzuführen.

Pickle vs. Baki: Wer würde gewinnen und warum?

Baki und Pickle sind in Sachen Intelligenz im Grunde Lichtjahre voneinander entfernt, denn Baki ist einfach viel klüger als dieser Höhlenmensch.

Essiggurke 2, Baki 2

Kunststücke

Natürlich hat Pickle zwar schon lange nicht mehr gegen Menschen gekämpft, aber er hat die meiste Zeit seiner Zeit damit verbracht, in primitiven Zeiten gegen Dinosaurier zu kämpfen. Die Tatsache, dass er vor 200 Millionen Jahren lebte und Dinosaurier jagte, um zu überleben, macht ihn zu einer Klasse über fast allen anderen Kämpfern in der Baki-Serie. So groß und mächtig ein T-Rex auch sein mag, Pickle war stark genug, um einen alleine zu erledigen. Natürlich war Pickle immer noch in der Lage, erstaunliche Leistungen gegen starke Kämpfer zu vollbringen, indem er Kaiou Retsu, Katsumi Orochi und Kaoru Hanayama standhielt und sie besiegte.

Pickle vs. Baki: Wer würde gewinnen und warum?

An diesem Punkt der Serie bestand Bakis größte Errungenschaft darin, Biscuit Oliva zu besiegen, der vor der Ankunft von Pickle und Musashi wahrscheinlich nach Yujiro Hanma in Bezug auf seine Stärke und Fähigkeiten an zweiter Stelle stand. Tatsächlich konnte Baki während seines Kampfes mit Biscuit lernen und sich verbessern, und das war es, was ihm erlaubte, seine Grenzen zu überschreiten und noch stärker zu werden. An diesem Punkt im Anime ist Yujiro die einzige Person, die Baki nicht besiegen konnte, obwohl sowohl Pickle als auch Musashi vorgestellt wurden, nachdem er Biscuit besiegt hatte.

Während es eine große Leistung war, dass Baki Biscuit besiegen konnte, ist Tatsache, dass Pickle zu seiner Zeit Dinosaurier tötete, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Darüber hinaus konnte Biscuit im Anime Baki besiegen, obwohl letzterer ihm während ihres Kampfes Angst einflößen konnte.

Essiggurke 3, Baki 2

Pickle vs. Baki: Wer würde gewinnen und warum?

Trotz der überwältigenden Stärke und körperlichen Vorteile, die Pickle gegenüber Baki hat, ist dies tatsächlich ein Kampf, der viel enger ist, als es aussieht, da Baki ein genialer Kämpfer ist, der viel grundlegender ist als der Höhlenmensch. Tatsächlich war ihr Kampf zu nah, um ihn zu nennen. Am Ende schlug Pickle Baki mit einem Würgegriff, aber er kam nicht so aus dem Kampf heraus, wie er ihn betreten hatte, weil er Baki aufgrund des erstaunlichen Talents und der Fähigkeiten des jungen Mannes als Kämpfer tatsächlich fürchtete.