So aktivieren Sie den neuen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook

Im März 2022 erreichte Chrome OS sein 100. Update, und um diesen Anlass zu feiern, führte Google eine Reihe neuer Funktionen für Chromebooks ein. Unter ihnen machte der neue Chrome OS Launcher wegen seiner saubereren und schnelleren Benutzeroberfläche Schlagzeilen. Allerdings haben zahlreiche Benutzer, die auf Chrome OS 100 (oder spätere Builds im Mai) aktualisiert haben, standardmäßig nicht das Chrome OS Launcher-Update erhalten. Es scheint, als teste Google immer noch den neuen linksbündigen Produktivitätsstarter, also versteckt er sich immer noch hinter einer Chrome-Flagge. Wenn Sie also erfahren möchten, wie Sie den neuen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook aktivieren, folgen Sie unserer einfachen Anleitung unten.

Neuen Chrome OS Launcher auf Chromebook aktivieren (2022)

Bevor Sie den neuen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook aktivieren, stellen Sie sicher, dass Sie auf die neueste Version von Chrome OS aktualisieren (Update 101, veröffentlicht am 11. Mai). Ihr Chromebook sollte auf Chrome OS 100 oder höher laufen, um auf den neuen Productivity Launcher zugreifen zu können. Beachten Sie, dass Sie nicht in den Beta- oder Dev-Kanal oder in den Chrome OS-Entwicklermodus wechseln müssen, um den App Launcher zu erhalten. Es ist im stabilen Build verfügbar. Hier erfahren Sie jedoch, wie Sie den neuen Chrome OS Launcher jetzt erhalten:

1. Zunächst müssen Sie auf die Seite Chrome Flags zugreifen, um den neuen Chrome OS Launcher zu aktivieren. Öffnen Sie Chrome, fügen Sie die folgende Adresse in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.

chrome://flags
Aktivieren Sie den neuen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook (2022)

2. Dadurch wird die Seite mit den Chrome-Flags geöffnet. Sobald Sie hier sind, suchen Sie nach „Launcher“. Sie finden das „Produktivitätsexperiment: App Launcher”-Flag in den Suchergebnissen. Wenn Sie Probleme haben, die Flagge zu finden, fügen Sie die folgende Adresse in Chrome ein und Sie gelangen direkt zur Launcher-Flagge.

chrome://flags#productivity-launcher
Aktivieren Sie den neuen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook (2022)

3. Klicken Sie nun auf das Dropdown-Menü neben der App Launcher-Flagge und wählen Sie „Ermöglicht“. Neben Apps zeigt der neue Chrome OS Launcher auch Ihre zuletzt bearbeiteten Dokumente aus Google Docs, kürzlich geöffnete Dateien in Google Drive und lokale aktuelle Dateien. Wenn Sie diese Empfehlungen nicht in Ihrem Launcher haben möchten, wählen Sie „Aktiviert ohne Fortfahren“.

Chrome OS Neuer Launcher

4. Klicken Sie abschließend auf „Neu starten“ in der unteren rechten Ecke. Dadurch wird Ihr Chromebook weich neu gestartet.

Aktivieren Sie den neuen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook (2022)

5. Nach dem Neustart wird die Der neue Chrome OS Launcher wird auf Ihrem Chromebook live sein! Machen Sie jetzt weiter und genießen Sie den neuen Produktivitätsstarter.

Im Gegensatz zum ausgestreckten zentrierten Launcher, der den gesamten Bildschirm bedeckte, ist der neue Launcher standardmäßig linksbündig ausgerichtet. Es enthält wie gewohnt die Google-Suche und den Assistenten oben und zeigt jetzt Ihre letzten Dateien und App-Symbole darunter an. Sie können die Apps in diesem Build nach Name und Symbolfarbe (skurril, aber ja) sortieren.

Aktivieren Sie den neuen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook (2022)

6. Abgesehen von der Aktivierung des neuen Chromebook-Launchers schlage ich auch vor, einige weitere Chrome OS-Flags zu aktivieren, um das neue Launcher-Erlebnis zu verbessern. Nachdem Sie beispielsweise das Suchflag für Spiele unten aktiviert haben, beginnt der neue Launcher mit Vorschlägen Suchergebnisse für Cloud-Spiele zu.

chrome://flags/#launcher-game-search
Produktivitätsstarter

7. Aktivieren Sie außerdem Apps neu anordnen Flagge in Chrome OS. Auf diese Weise können Sie die Apps ziehen und im neuen Launcher nach Ihren Wünschen neu anordnen. Dies war einer der Hauptschmerzpunkte des vorherigen ausgedehnten Launchers und zum Glück endlich Google bietet eine Option zum Neuordnen von Apps über ein Chrome-Flag.

chrome://flags/#productivity-reorder-apps
Produktivitätsstarter

8. Aktivieren Sie abschließend das „Play Store-Suche” Flagge. Wenn Sie im Launcher nach einer App suchen und diese nicht auf Ihrem Gerät installiert ist, ruft der neue Launcher Ergebnisse aus dem Play Store ab. Dann können Sie die App schnell installieren. Ziemlich ordentlich, oder?

chrome://flags/#launcher-play-store-search
Produktivitätsstarter

Chrome OS Launcher: Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist der neue Chrome OS Launcher?

Aufgrund der Veröffentlichung des 100. Chrome OS-Updates hat Google einen neuen Launcher für Chromebooks veröffentlicht, der linksbündig ist (früher war er zentriert und gestreckt). Es sieht ähnlich aus wie das Startmenü von Windows 10 und bietet Nutzern von Chrome OS viel schnellere Leistung und bessere Anpassungsoptionen. Der Productivity Launcher unterstützt auch die Cloud-Suche nach Spielen und Apps.

Wie bekomme ich den neuen Chrome OS Launcher?

Sie müssen Chrome OS 100 (oder höher) verwenden und die aktivieren chrome://flags#productivity-launcher Flagge.

Wie entferne ich den Abschnitt „Fortfahren“ aus dem Chrome OS Launcher?

Offen chrome://flags#productivity-launcher und wählen Sie „Aktiviert ohne Fortfahren“. Starten Sie jetzt Ihr Chromebook neu und Sie werden den Abschnitt „Fortfahren“ im neuen Chrome OS-Launcher nicht sehen.

Aktivieren Sie den Produktivitätsstarter auf Ihrem Chromebook

So können Sie den neuen linksbündigen Chrome OS Launcher auf Ihrem Chromebook über Chrome-Flags aktivieren. Ich habe auch einige wichtige Flags erwähnt, mit denen Sie Ihre Launcher-Erfahrung unter Chrome OS verbessern können. Wie auch immer, das war es für diesen Leitfaden. Wenn Sie weitere Tipps und Tricks zu Chrome OS erfahren möchten, folgen Sie unserer verlinkten Anleitung. Und wenn Sie Chrome OS Flex auf Ihrem alten Windows-PC installieren möchten, haben wir auch dafür eine praktische Anleitung. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.