So ändern Sie den Standard-Download-Speicherort in Windows 11

Windows gruppiert alle Ihre heruntergeladenen Dateien und speichert sie in einem „Downloads“-Ordner. Wenn Sie eine Datei aus dem Internet heruntergeladen haben, müssen Sie mit dem Download-Ordner vertraut sein. Während die meisten Leute den Standardspeicherort des Download-Ordners nicht ändern, bietet Ihnen Windows eine Option dafür. In diesem Artikel haben wir detailliert beschrieben, wie Sie den Standard-Download-Speicherort in Windows 11 ändern können.

Speicherort des Downloads-Ordners in Windows 11 (2022) ändern

Was ist der Standardspeicherort des Downloads-Ordners in Windows 11?

Wenn Sie eine Datei aus dem Internet herunterladen, speichert Windows sie in einem „Downloads“-Ordner. Standardmäßig finden Sie alle Ihre heruntergeladenen Dateien im folgenden Pfad:

C:Users<username>Downloads

Wenn Sie den Standardordner für Downloads in Windows 11 ändern möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen:

Legen Sie einen benutzerdefinierten Speicherort für Downloads in Windows 11 fest

1. Öffnen Sie den Datei-Explorer mit dem Windows 11-Tastenkürzel Win+E, Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Download-Ordner aus der Schnellzugriffsleiste und Wählen Sie „Eigenschaften“.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Download-Eigenschaften, um den Download-Speicherort in Windows 11 zu ändern

2. Wechseln Sie auf die Registerkarte „Standort“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Verschieben“. um einen Pfad zum Speichern all Ihrer neuen Downloads auszuwählen.

Verschieben Sie den Download-Ordner an einen neuen Speicherort

3. Von der Dateiauswahl-Oberfläche aus navigieren Sie zum neuen Ordner für Downloads und klicken Sie auf „Ordner auswählen“.

Wählen Sie einen neuen Ordner für Downloads

4. Als nächstes Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Änderungen zu bestätigen. In Zukunft finden Sie Ihre neuen Downloads in dem Ordner, den Sie gerade ausgewählt haben.

Bestätigen Sie den neuen Ordner, um den Download-Speicherort in Windows 11 zu ändern

5. Windows fordert Sie nun auf, alle heruntergeladenen Dateien in den neuen Download-Ordner zu verschieben. Wenn Sie alle Ihre Downloads an einem Ort haben möchten, klicken Sie auf „Ja“. Sie können dies auch überspringen und im neuen Ordner neu beginnen.

Dateien in neuen Download-Ordner verschieben

6. Um den alten Speicherort für Downloads wiederherzustellen, können Sie auf die Schaltfläche „Standard wiederherstellen“ klicken und „Downloads“ als Standard-Download-Speicherort in Windows 11 verwenden.

Standardordner für Downloads wiederherstellen

Download-Speicherort für Microsoft Store-Apps ändern

Wenn Sie den Download-Speicherort für Apps ändern möchten, die Sie über den Microsoft Store herunterladen, können Sie das auch tun. Verwenden Sie die folgenden Schritte:

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App und Klicken Sie auf „Speicher“ unter „System“, um speicherbezogene Einstellungen anzuzeigen.

Speichereinstellungen w11

2. Erweitern Sie im Abschnitt „Speicherverwaltung“ „Erweiterte Speichereinstellungen“ und Klicken Sie auf „Wo neue Inhalte gespeichert werden“.

wo neue Inhalte gespeichert werden

3. Sie sehen nun einen Abschnitt mit der Aufschrift „Neue Apps werden gespeichert unter“. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste unter der Kopfzeile, um einen neuen Speicherort für Apps auszuwählen.

Neue Apps werden am Standort gespeichert

4. Sie können jetzt ein anderes Laufwerk auf Ihrem PC auswählen, um über den Microsoft Store heruntergeladene Apps zu speichern.

Wählen Sie einen neuen Download-Speicherort für Windows 11-Apps

Wählen Sie den Download-Ordner in Windows 11

Das sind also die erforderlichen Schritte, um den Ordner Ihrer Wahl zum Speichern von Downloads in Windows 11 auszuwählen. Sie können auch den Speicherort des Screenshot-Ordners in Windows 11 ändern Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der kommenden Windows 11-Funktionen.