So behalten Sie das Inventar, wenn Sie in Minecraft sterben

Der Tod in Minecraft ist nahezu unvermeidlich. Es gibt tödliche Mobs, Lavapools und hohe Berge, die bereit sind, dich zu Fall zu bringen und dich zum Respawnen zu bringen. Heutzutage müssen sich Spieler in Minecraft sogar um den neuen Mob-Boss Warden kümmern. Glücklicherweise können Sie respawnen und zum Ort Ihres Todes zurückkehren, um Ihre abgelegten Gegenstände einzusammeln, ohne den Fortschritt zu verlieren. Aber diese Lösung ist für die meisten Fälle nicht lebenswichtig. Ihre abgelegten Gegenstände können despawnen oder sogar von anderen Spielern gestohlen werden. Darüber hinaus zerstört das Sterben in Lava sofort alles, was Sie fallen lassen, was den Einsatz der Nether-Dimension weiter erhöht (die Sie einfach über ein Nether-Portal besuchen können). Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Ihr Inventar in Minecraft zu führen, und es erfordert fast keine Anstrengung. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Spielregeln ein wenig anzupassen, und Sie können loslegen. Es ermöglicht Ihnen, die Suche zu stoppen und sich keine Sorgen zu machen, dass Ihre Gegenstände gestohlen werden. Lassen Sie uns vor diesem Hintergrund lernen, wie Sie das Inventar in Minecraft mithilfe von Befehlen im Jahr 2022 führen.

Inventar in Minecraft führen (2022)

Wir werden zuerst die Grundlagen behandeln, bevor wir mit der Verwendung des Befehls „Keep Inventory“ in Minecraft fortfahren. Wenn Sie jedoch nicht warten möchten, verwenden Sie die folgende Tabelle, um direkt zum Prozess zu springen, um Cheats zu aktivieren und den Befehl zu verwenden.

Was passiert, wenn Sie in Minecraft sterben

Wenn Sie sich im Kreativ-, Überlebens- oder Abenteuermodus von Minecraft befinden, ist der Tod nicht dauerhaft. Du kannst Respawnen Sie und besuchen Sie den Ort Ihres Todes, um alle Gegenstände zu sammeln aus deinem Inventar. Im Hardcore-Modus müssen Sie jedoch nach Ihrem Tod in Ihrer Welt von vorne beginnen.

Todesbildschirm auf Minecraft Java
Todesbildschirm in Minecraft Java

Nun entsteht das Problem, wenn Sie zu lange brauchen, um den Ort Ihres Todes zu besuchen. Das Spiel entfernt alle abgelegten Gegenstände nach 5 Minuten, nachdem ein Chunk geladen wurde. Wenn Sie also länger als 5 Minuten brauchen, um Ihren Todesort zu erreichen, verschwinden die Gegenstände automatisch. Außerdem müssen Sie es ohne all Ihre Ressourcen zurückschaffen, es sei denn, Sie hatten ein Backup.

Aktivieren Sie Cheats oder Befehle in Minecraft

Befehle funktionieren genauso wie Cheats in anderen Videospielen. Um dein Inventar in Minecraft zu behalten, musst du zuerst Cheats in deiner Welt aktivieren. Hier erfahren Sie, wie Sie bei beiden Editionen dasselbe tun.

Auf der Bedrock-Edition

Befolgen Sie diese Schritte, um Cheats in Minecraft Bedrock zu aktivieren. Der Prozess bleibt für Windows-, PS- und Xbox-Konsolen sowie Android-, iOS- und iPadOS-Geräte gleich.

1. Öffnen Sie zunächst die Menü pausieren indem Sie die „ESC“-Taste oder die dedizierte Pause-Taste Ihrer Plattform drücken. Tippen Sie dann auf „Einstellungen” Möglichkeit.

Einstellungen im Bedrock-Pausemenü

2. Stellen Sie sicher, dass Sie in den Einstellungen auf der linken Seite zum Abschnitt „Spiel“ navigieren. Suchen Sie dann im rechten Bereich nach dem Abschnitt „Cheats“ und aktivieren Sie das „Cheats aktivieren” Umschalten.

Cheats auf Bedrock aktivieren

Auf Java-Edition

Befolgen Sie diese Schritte, um Cheats in Ihrer Minecraft-Java-Welt zu aktivieren. Diese Schritte funktionieren auf den folgenden Plattformen – Windows, Linux, macOS und Chrome OS mit Minecraft Java Edition.

1. Drücken Sie zu Beginn die „ESC”-Taste und öffnen Sie das Pausenmenü. Klicken Sie dann auf die Option „Für LAN öffnen“. Lassen Sie sich nicht von seinem Namen täuschen, da Sie auch ohne LAN-Netzwerk auf Ihrem Gerät darauf zugreifen können.

LAN-Weltoption Java-Pause-Spielmenü

2. Schalten Sie als Nächstes das „Cheats erlauben“-Option in den LAN-Einstellungen. Klicken Sie abschließend auf „LAN-Welt starten“, um mit aktivierten Cheats in deine Welt zurückzukehren.

Java MC LAN-World-Option

So geben Sie Befehle in Minecraft ein (PC, Konsole oder Mobilgerät)

Um Befehle wie „Inventar halten“ in Minecraft einzugeben, müssen Sie die In-Game-Chat-Option verwenden. Es funktioniert auf allen Plattformen von Minecraft auf die gleiche Weise. Du kannst drücken Sie die Taste „T“. die zu öffnen Chat-Option auf einem PC. Ebenso können Sie die dedizierte Chat-Taste auf Ihren Konsolen drücken.

MCPE-Chat-Symbol

Wenn Sie unter Android, iOS oder iPad OS arbeiten, müssen Sie die drücken Chat-Symbol oben auf Ihrem Bildschirm. Es sieht aus wie das hervorgehobene Symbol im obigen Screenshot.

So verwenden Sie den Minecraft Keep Inventory-Befehl

Der Befehl „Inventar behalten“ in Minecraft ist eine Erweiterung des Spielregelbefehls. Es ermöglicht Ihnen, wichtige Regeln zu ändern, nach denen eine Minecraft-Welt funktioniert. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden.

1. Öffnen Sie zuerst die Chat-Option in Ihrer Minecraft-Welt und geben Sie Folgendes ein:

/gamerule keepInventory true

Denken Sie daran Bei Minecraft-Befehlen wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden, was Sie also eingeben, sollte wie der obige Befehl aussehen. Drücken Sie dann die „senden”-Taste oder die Eingabetaste.

Behalten Sie den Inventarbefehl in Minecraft

2. Jetzt, da die Regel “Inventar behalten” in Minecraft aktiv ist, können Sie sie testen. Legen Sie einige Ressourcen in Ihr Inventar und töten Sie Ihren Charakter. Der beste Weg, dies zu tun, ist, den Befehl „/kill“ zu verwenden oder von einer hohen Stelle zu springen.

Sterben mit Keep Inventory in Minecraft

3. Wenn Sie respawnen, werden Sie das bemerken Alle Gegenstände in Ihrem Inventar sind intakt. Wenn Sie sich also nicht dafür entscheiden, sie fallen zu lassen, sind die Gegenstände in Ihrem Inventar sicher, selbst wenn Ihr Charakter stirbt. Es gilt für deine Rüstung und sogar ausgerüstete Gegenstände. Wenn Sie jedoch durch eine Explosion oder Lava sterben, nimmt Ihre Rüstung wie gewohnt Schaden.

Erfahren Sie, wie Sie den Befehl „Inventar behalten“ in Minecraft verwenden

So sind Sie jetzt bereit, höhere Risiken einzugehen und in Minecraft zu sterben, ohne Ihr Inventar zu verlieren. Dieser raffinierte Befehl eröffnet vielfältige Möglichkeiten für dich im Spiel. Sie können jedes der Minecraft-Biome erkunden, ohne sich Gedanken über die Aufbewahrung machen zu müssen. Sie können sogar versuchen, die neuen Mobs von Minecraft 1.19 mit begrenztem Risiko zu bekämpfen und zu treffen. Aber denken Sie daran, dass dieser mächtige Befehl auf den besten Minecraft-Servern nutzlos ist. Die meisten Administratoren deaktivieren solche Befehle, um das Spiel fair und die Einsätze für alle Spieler auf diesem Server hoch zu halten.

Wenn Sie außerdem kein Fan von Befehlen sind, sollten Sie Allay in Minecraft treffen. Dieser neue Mob des Wild-Updates von Minecraft 1.19 kann nach deinem Tod Teile deines Inventars sammeln. Und es sind keine Cheats oder Mods erforderlich, um dies zu erreichen. Welche anderen nützlichen Minecraft-Befehle sollen wir behandeln? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten!