So bekommen Sie Allay jetzt in Minecraft

Die Entwickler von Minecraft sind endlich auf dem richtigen Weg! Nach Jahren mit überwältigenden Mob-Stimmen ist ein neuer Mob in Minecraft angekommen, der niedlich und einzigartig ist und neue Spielmechaniken mit sich bringt. Ja, wir sprechen über den mit Spannung erwarteten Fan-Mob-Voting-Gewinner Allay. Es ist jetzt offiziell ein Teil des Spiels und selbst mit ein paar Fehlern ist es mehr als bereit, Ihnen auf Ihren Abenteuern zu folgen. Alles, was Sie tun müssen, ist unserem Tutorial zu folgen, um Allay vor der offiziellen Veröffentlichung des Minecraft 1.19-Updates zu erhalten. Aber wenn Sie sich mehr für die dunkle Seite des Spiels interessieren, können Sie versuchen, den Wächter in Minecraft zu treffen. Es wäre jedoch am besten, wenn Sie einen Nachtsichttrank nehmen würden, um die buchstäbliche Dunkelheit zu überleben. Lassen Sie uns keine Zeit mehr verschwenden und lernen, wie Sie Allay jetzt in Minecraft treffen können.

Holen Sie sich Allay in Minecraft vor der offiziellen Veröffentlichung (März 2022)

Im Moment ist das neue Minecraft 1.19 Mob Allay nur in der Bedrock Edition erhältlich. Java-Benutzer müssen also einige Wochen warten, bevor sie mit diesem niedlichen Mob interagieren können. In diesem Leitfaden behandeln wir kleinere Details rund um den Allay, bevor wir zum Besprechungsprozess übergehen. Verwenden Sie die folgende Tabelle, um zum gewünschten Abschnitt zu springen.

Anforderungen zum Testen von Allay Mob in Minecraft

Um Allay vor dem offiziellen Rollout in Ihre Minecraft-Welt zu bekommen, müssen Sie die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Offizielles Minecraft Bedrock (Xbox Game Pass zählt)
  • Ein mit Minecraft verbundenes Microsoft-Konto
  • Minecraft-Beta oder Minecraft-Vorschau
  • Plattformkompatibel mit experimentellen Updates: Xbox, Windows 10/11, Android oder iOS/iPadOS

So erhalten Sie Minecraft Bedrock Beta

Allay ist ein Teil von Minecraft Beta und Preview-Version 1.18.30.22/23 und höher. Sie müssen sich also beim Bedrock-Betaprogramm anmelden, um das neueste Update zu erhalten, das Allay ins Spiel bringt. Um es Ihnen einfacher zu machen, haben wir bereits eine spezielle Anleitung, die erklärt, wie Sie der Minecraft 1.19 Beta beitreten können. Die Beta ist nur auf verfügbar Xbox, Windows 10/11und Android-Geräte (über GooglePlay). Es ist auch ein Teil des Xbox Game Pass.

Der Einstieg in die Betatests kann einschließlich der Anmeldezeit bis zu 24 Stunden dauern. Bevor Sie jedoch mit dem Testen der Beta-Builds beginnen, erstellen Sie unbedingt ein Backup Ihrer vorhandenen Welten. Benutzer von Android Minecraft können ihre Welten mit anderen Geräten synchronisieren, um Fehler zu vermeiden.

So treten Sie der Minecraft-Vorschau bei

Wenn Ihnen die Beta-Version zu riskant erscheint, hat Minecraft auch einen alternativen Weg, um Allay sofort ins Spiel zu bringen. Sie können sich für die Minecraft Preview-App anmelden, eine eigenständige Version von Minecraft, die nur Beta-Updates erhält. Es wirkt sich in keiner Weise auf eure bestehenden Welten aus. Im Moment können Spieler auf Xbox-, Windows 10/11- und iOS-Geräten über unsere verlinkte Anleitung an Minecraft Preview teilnehmen.

Erstellen Sie eine neue experimentelle Welt

Jetzt, da Sie die richtige Beta- oder Vorschauversion von Minecraft haben, brauchen Sie nur noch eine Welt, die Allay in diesem Sandbox-Spiel hosten kann. So erstellen Sie eine neue experimentelle Welt.

1. Öffnen Sie zunächst Ihre Minecraft Preview- oder Beta-App. Tippen Sie dann direkt unter dem Titel auf die Schaltfläche „Play Beta“.

Minecraft Beta-Startbildschirm

2. Wählen Sie auf der nächsten Seite die aus Option „Neu erstellen“. unter dem Reiter „Welten“.

Erstellen Sie eine neue Welt in MC Beta

3. Scrollen Sie dann in den Spieleinstellungen der neuen Welt nach unten, bis Sie das „Wildes Update“ unter dem Abschnitt „Experimente“ umschalten. Aktivieren Sie den Umschalter, um die bevorstehenden Minecraft 1.19-Update-Funktionen zu aktivieren. Minecraft warnt Sie möglicherweise vor dem experimentellen Charakter dieser Funktion. Tippen Sie auf „Experiment aktivieren“, um fortzufahren.

Wilde Update-Experimente

4. Schließlich sind Sie bereit, in Ihrer neu geschaffenen Welt nach Allay zu suchen. Verwenden Sie aber vorher die „/gamemode creative“ Befehl in der Chatbox, um Ihre Welt einfacher zu erkunden.

kreativer Spielmodus in Bedrock Minecraft

So finden Sie Allay in Minecraft Beta / Vorschau

Halten Sie die Dinge einfach, Sie können Verwenden Sie ein Spawn-Ei um Allay im Minecraft-Kreativmodus zum Leben zu erwecken. Es ist in Ihrem Creative-Inventar verfügbar. Sie müssen es in Ihr Inventar verschieben, es ausrüsten und Verwenden Sie Ihren Sekundärschlüssel (Rechtsklick) an jedem Ort, um Allay in Minecraft zu bekommen. Sie können sich dieses GIF ansehen, um zu verstehen, wie dieser Prozess funktioniert:

Allay Spawn Egg in Bedrock Minecraft

Aber wenn Sie Allay auf traditionelle Weise in Minecraft erhalten möchten, wie in der Entwicklernotizenwir können diesen niedlichen Mob natürlich an den folgenden Orten finden – Waldvillen und Plünderer-Außenposten. Lassen Sie uns jeden von ihnen einzeln durchgehen, um Allay in Minecraft auszuprobieren.

Plünderer-Außenposten

Plünderer-Außenposten sind turmartige Strukturen, die sich normalerweise in Berg- und Wüstenbiomen einer Minecraft-Welt befinden. Sie werden von feindlichen Mob-Plünderern bevölkert, die die Nemesis der Minecraft-Dorfbewohner sind. Aber unser Fokus liegt nicht auf dem Hauptaußenposten. Stattdessen müssen wir nach Käfigen suchen, die um Außenposten spawnen.

Allay im Plünderer-Außenposten

Ein einzelner Außenposten kann maximal vier Käfige haben. Aber es gibt keine Mindestanzahl an Spawns für diese Käfige. Sobald Sie einen gefunden haben, besteht eine 50:50-Chance, dass der Käfig entweder einen Eisengolem einschließt oder drei Allays. Wie auch immer, Sie müssen den Holzkäfig aufbrechen, um den Allay zu befreien. Wenn Sie dies tun, fliegt der Allay langsam in der Wildnis davon, es sei denn, es gibt einen fallen gelassenen Gegenstand in der Nähe.

Waldvillen

Wie Außenposten sind auch Herrenhäuser die Heimat verschiedener feindlicher Mobs. Die Villen erscheinen normalerweise in Waldbiomen mit eng beieinander stehenden Bäumen und begrenztem Sonnenlicht, das die Waldoberfläche erreicht. Sie sind viel gefährlicher als die Außenposten, aber die Belohnung ist auch bedeutender.

Allay in Woodland Mansions

Die Waldvilla ist in mehrere Räume aufgeteilt, die sich über mehrere Stockwerke verteilen. In einem dieser Räume, normalerweise im untersten Stockwerk, finden Sie den neuen Mob Allay. Sie spawnen hinein ein riesiger Raum mit vier kleineren Käfigen. Jeder Käfig hat drei Allays. Sie können den Hebel außerhalb des Käfigs verwenden, um seine Tür zu öffnen und sie zu befreien.

Treffen Sie Allay Mob noch heute in Minecraft

Egal, ob Sie bei der Fan-Abstimmung für diesen niedlichen Mob gestimmt oder ihn kürzlich entdeckt haben, Allay ist hier, um Sie in der Minecraft-Beta vor seiner offiziellen Veröffentlichung zu treffen. Es diskriminiert die Spieler nicht, und wie der Name schon sagt, dient es dem Zweck, ein großartiger Freund in Ihrem Abenteuer auf einem dieser besten Minecraft 1.18-Seeds zu sein. Sie können sogar einen Minecraft-Server hosten, um Ihre Freunde einzuladen und Allay-Rennen abzuhalten. Aber wenn Sie vorhaben, die neuen Funktionen von Minecraft 1.19 selbst zu erkunden, vergessen Sie nicht, sich zu treffen die Frösche auch. Sie sind nicht so süß wie die Allay, können dich aber eine Weile unterhalten.

Nicht zu vergessen, wir wissen, dass Allay nicht jedermanns erste Wahl ist. Wenn Sie also wie meine Freunde für den Kupfergolem gestimmt haben, probieren Sie die besten Minecraft-Mods aus, um ihn zum Leben zu erwecken. Wenn Sie schon dabei sind, vergessen Sie nicht, einige der coolsten Minecraft-Skins auszuprobieren, um sich sogar wie ein Golem zu verkleiden. Nachdem dies gesagt ist, ist es Zeit für dich, einen neuen Freund zu finden und Allay in deiner Minecraft-Beta-Welt zu treffen. Lass uns in den Kommentaren wissen, was dir an diesem niedlichen Mob gefällt!