So deaktivieren Sie das Facebook-Konto

Es lässt sich nicht leugnen, dass Facebook nicht mehr so ​​trendy und beliebt ist wie früher. Tatsächlich verlor der im Besitz von Meta befindliche Social-Media-Riese im vierten Quartal 2021 zum ersten Mal seit seiner Gründung 1 Million tägliche Nutzer. Unabhängig davon, ob Sie eine Facebook-Pause planen oder nicht mehr an der Nutzung der Plattform interessiert sind, erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Facebook-Konto auf der Website, auf Android und auf dem iPhone deaktivieren.

Schritte zum Deaktivieren des Facebook-Kontos (2022)

Unterschied zwischen dem Deaktivieren und Löschen des Facebook-Kontos

Obwohl die meisten Leute diese Begriffe synonym verwenden, gibt es einen signifikanten Unterschied zwischen dem Deaktivieren und Löschen Ihres Facebook-Kontos. Während Die Deaktivierung Ihres Facebook-Kontos ist vorübergehend Maßnahme ist die Löschung Ihres Kontos dauerhaft und nach 30 Tagen unwiderruflich.

Mit der Deaktivierung Ihres Kontos werden auch mit Ihrem Konto verknüpfte Facebook-Seiten deaktiviert. Ebenso löscht Facebook alle verlinkten Seiten, wenn Sie Ihr Konto löschen. Kurz gesagt, wenn Sie planen, eine vorübergehende Pause von Facebook einzulegen, sollten Sie Ihr Konto deaktivieren. Auf der anderen Seite sollten diejenigen, die sich endgültig von Facebook entfernen möchten, ihre Konten löschen.

Deaktivieren Sie das Facebook-Konto im Web

1. Melden Sie sich im Internet bei Ihrem Facebook-Konto an, klicken Sie auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke und Wählen Sie „Einstellungen & Datenschutz“.

Einstellungen und Datenschutz Facebook

2. Wählen Sie im erweiterten Menü „Einstellungen & Datenschutz“ Klicken Sie auf „Einstellungen“, um auf Ihre Facebook-Einstellungen zuzugreifen.

Facebook-Einstellungen öffnen

3. Wechseln Sie in der linken Seitenleiste zu „Ihre Facebook-Informationen“ und Klicken Sie auf den Abschnitt „Deaktivierung und Löschung“..

Deaktivierungs- und Löschoption facebook

4. Wählen Sie nun „Konto deaktivieren“ und klicken Sie auf das blaue „Weiter zur Deaktivierung des Kontos“.

weiter zur Account-Deaktivierung fb web

5. Facebook fordert Sie nun auf, Ihr Passwort zur Authentifizierung einzugeben. Geben Sie Ihr Facebook-Passwort ein und klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

mit fb passwort authentifizieren

6. Sie sollten nun einen Grund für das Verlassen von Facebook auswählen. Was wie ein klassischer Growth-Hack-Schritt aussieht, lässt Facebook Sie die automatische Kontoreaktivierung nicht deaktivieren, wenn Sie „Das ist vorübergehend. Ich komme wieder“ als Grund für das Verlassen des Webs. Daher empfehlen wir Ihnen, sich für eine der anderen Optionen zu entscheiden.

Wählen Sie den Grund für das Verlassen von Facebook

7. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie aus, ob Sie Messenger weiterhin verwenden und sich von Facebook-E-Mails abmelden möchten. Lassen Sie das Kontrollkästchen deaktiviert, wenn Sie kein Interesse haben, und klicken Sie auf „Deaktivieren“.

weiterhin fb konto deaktivieren

8. Von der nun erscheinenden Sicherheitsabfrage Klicken Sie auf „Jetzt deaktivieren“, um Ihr Facebook-Konto vorübergehend zu deaktivieren.

Bestätigen Sie die Deaktivierung des fb-Kontos

9. Facebook leitet Sie nun zum Anmeldebildschirm weiter und zeigt Ihnen eine Aufforderung an, die bestätigt, dass Ihr Konto deaktiviert wurde. Sie können sich mit Ihren Facebook-Anmeldeinformationen anmelden, um Ihr Konto später wieder zu aktivieren.

Deaktivierungsbestätigungsbildschirm

Deaktivieren Sie das Facebook-Konto auf Android

1. Öffnen Sie die Facebook-App und tippen Sie oben rechts auf das Hamburger-Menü. Tippen Sie dann auf „Einstellungen & Datenschutz“ und Einstellungen auswählen”.

Facebook-Einstellungen und Datenschutz

2. Wählen Sie unter Kontoeinstellungen „Persönliche und Kontoinformationen“ und Wählen Sie „Kontoinhaberschaft und -kontrolle“ um Einstellungen für Ihr Facebook-Konto anzuzeigen.

Kontobesitz und -kontrolle

3. Tippen Sie nun auf „Deaktivierung und Löschung“ und Wählen Sie „Konto deaktivieren“ Umschalten. Wenn Sie das getan haben, drücken Sie „Weiter zur Kontodeaktivierung“.

weiter zur Kontodeaktivierung

4. Sie sollten nun einen Grund für die Deaktivierung Ihres Facebook-Kontos auswählen. Im Gegensatz zu Facebook im Web können Sie die automatische Reaktivierung deaktivieren, wenn Sie „Das ist vorübergehend. Ich komme wieder“ als Grund in den mobilen Apps von Facebook. Wählen Sie den Grund und verwenden Sie das Dropdown-Menü, um das automatische Reaktivierungsdatum auszuwählen.

Wählen Sie den Grund und ändern Sie das Datum der automatischen Reaktivierung

5. Automatische Reaktivierung auf „Nicht automatisch reaktivieren“ setzen und drücken Sie „Weiter“. Auf diese Weise reaktiviert Facebook dein Konto nicht automatisch und du kannst jederzeit wiederkommen, wenn du bereit bist.

nicht automatisch reaktivieren

6. Wählen Sie als letzten Schritt aus, ob Sie Messenger weiterhin verwenden und Benachrichtigungen von Facebook erhalten möchten. Danach, Tippe auf „Mein Konto deaktivieren“ und das ist es. Sie haben Ihr Facebook-Konto erfolgreich deaktiviert.

Kontodeaktivierung erfolgreich

Deaktivieren Sie das Facebook-Konto auf dem iPhone

1. Öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem iPhone und wechseln Sie in der unteren Navigationsleiste zum Menü-Tab. Jetzt, Drücken Sie „Einstellungen & Datenschutz“ und wählen Sie „Einstellungen“.

Einstellungen und Datenschutz fb ios

2. Tippen Sie unter Kontoeinstellungen und auf „Persönliche und Kontoinformationen“. Wählen Sie „Kontobesitz und -kontrolle“ vom nächsten Bildschirm.

Kontobesitz und -kontrolle fb ios

3. Drücken Sie als Nächstes auf „Deaktivierung und Löschung“ und aktivieren Sie den Schalter „Konto deaktivieren“. Nachdem Sie dies getan haben, Tippe auf „Weiter zur Kontodeaktivierung“.

fb konto auf dem iphone deaktivieren

4. Wählen Sie den Grund für die Deaktivierung Ihres Facebook-Kontos und tippen Sie auf „Weiter“. Stellen Sie sicher, dass Sie auswählen „Nicht automatisch reaktivieren“ Option auf dem nächsten Bildschirm, um die automatische Kontoreaktivierung zu vermeiden.

Wählen Sie den Grund und schalten Sie die automatische Reaktivierung aus

5. Drücken Sie „Weiter“ und überprüfen Sie, ob Sie Benachrichtigungen erhalten und Messenger weiterhin verwenden möchten. Endlich, Drücken Sie „Mein Konto deaktivieren“ um Ihr Konto auf Facebook zu deaktivieren.

Messenger-Einstellungen speichern und deaktivieren

6. Wie Sie im Bild unten sehen können, wird Facebook jetzt Ihr Konto deaktivieren. Sie können sich für den Zugriff auf Ihr Konto entscheiden, indem Sie sich mit Ihren Facebook-Anmeldeinformationen anmelden.

Kontodeaktivierung erfolgreich auf fb iphone

Häufig gestellte Fragen

F: Verlieren Sie Ihre Freunde, wenn Sie Facebook deaktivieren?

Nein, Sie verlieren keine Personen in Ihrer Freundesliste, wenn Sie Ihr Facebook-Konto deaktivieren. Sie werden weiterhin miteinander verbunden sein, wenn Sie Ihr Konto reaktivieren.

F: Wie sieht ein deaktiviertes Facebook-Konto für Freunde aus?

Nachdem Sie Ihr Facebook-Konto deaktiviert haben, wird Ihr Konto Freunden nicht in ihrer Chronik angezeigt oder wenn sie nach Ihnen suchen. Einige Details wie Ihr Nachrichtenverlauf mit alten Freunden sind jedoch weiterhin in deren Chatbox sichtbar.

F: Wie lange kann man ein Facebook deaktivieren?

Sie können Ihr Facebook-Konto auf unbestimmte Zeit deaktivieren. Wenn Sie stattdessen Ihr Facebook-Konto löschen, können Sie nach 30 Tagen nicht mehr auf das Konto zugreifen.

Deaktivieren, um eine Pause von Facebook zu machen

Das sind also die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihr Facebook-Konto im Web, auf Android und iOS zu deaktivieren. Wenn Sie Facebook nicht mehr nutzen möchten, gehen Sie zu unserem verlinkten Artikel, in dem erklärt wird, wie Sie Ihr Facebook-Konto löschen und zu einer der besten Facebook-Alternativen wechseln können. In der Zwischenzeit haben wir auch Artikel, die Ihnen beibringen, wie Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren, Ihr Instagram-Konto löschen und Ihr WhatsApp-Konto löschen, falls Sie vorhaben, die Nutzung aller Meta-eigenen Plattformen einzustellen.