So erhalten und verwenden Sie einen Befehlsblock in Minecraft

Haben Sie jemals versucht, Cheats oder Befehle in Minecraft zu verwenden? Sie sind mächtig, einzigartig und buchstäblich bahnbrechend. Aber gleichzeitig gibt es auch in vielerlei Hinsicht Grenzen. Zunächst einmal können Sie nicht mehrere Befehle gleichzeitig verwenden. Sie müssen jeden Befehl erneut eingeben, wenn Sie ihn wiederholen möchten. Darüber hinaus hat die Chatbox, in der Sie die Befehle eingeben, nicht einmal eine separate Benutzeroberfläche. Wir können leicht einen Artikel über Möglichkeiten zur Verbesserung von Befehlen in Minecraft erstellen, aber es gibt bereits eine Lösung. Wenn Sie wissen, wie Sie einen Befehlsblock in Minecraft erhalten, kann Ihr Leben viel einfacher sein. Es ist ein einzigartiger Block, mit dem Sie Befehle angeben können, die nach Belieben ausgelöst werden können. Darüber hinaus ist es das Geheimnis hinter dem Erfolg einiger der besten Minecraft-Abenteuerkarten. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie einen Befehlsblock in Minecraft erhalten.

Befehlsblöcke in Minecraft: Erklärt (2022)

Wir haben den Leitfaden für Sie in separate Abschnitte unterteilt, die alles abdecken, von dem, was ein Befehlsblock ist, bis zu den verschiedenen Arten von Befehlsblöcken und deren Verwendung. Verwenden Sie die folgende Tabelle, um jeden Abschnitt nach Belieben zu erkunden.

Was ist ein Befehlsblock in Minecraft

Wie der Name schon sagt, ist der Befehlsblock ein Block im Spiel, mit dem Sie Befehle ausführen können bei Minecraft. Aber es kann nicht im Überlebens- oder Abenteuermodus erhalten werden, wenn Sie keine Cheats verwenden. Es ist mit dem Redstone-System im Spiel kompatibel. Sie können den Befehlsblock also mit Hebeln, Mechanismen und anderen Gegenständen verwenden.

Ein Befehlsblock in Minecraft

Im Überlebensmodus kann der Befehlsblock nicht abgebaut, gesprengt oder in irgendeiner Weise zerstört werden. Sie können es jedoch immer noch deaktivieren oder ändern. Was den Kreativmodus betrifft, können Sie einen Befehlsblock einfach brechen, spawnen, duplizieren und deaktivieren.

Arten von Befehlsblöcken in Minecraft

Abhängig vom Zustand der Blöcke gibt es in Minecraft drei Arten von Befehlsblöcken:

  • Orange Impuls Kommandoblock
  • Grün Kette Befehl Block
  • Violett wiederholen Befehl Block
Arten von Befehlsblöcken in Minecraft
Links: Grüner Kettenblock; Mitte: Oranger Impulsblock; und Rechts: Violetter Wiederholungsblock

ichImpuls Kommandoblock

Dieser Standardbefehlsblock wird automatisch ausgeführt und stoppt den eingegebenen Befehl. Beim Einschalten wird der eingegebene Befehl also nur einmal ausgeführt. Es ähnelt der Verwendung von Befehlen in der Chatbox.

Kettenbefehlsblock

Der Kettenbefehlsblock ist beim Kombinieren von Befehlen nützlich. Wenn es in einer Reihe angeordnet ist, führt es den eingegebenen Befehl nur aus, wenn der ihm zugeordnete Befehlsblock seinen Befehl ausgeführt hat. Diese Blöcke führen also einen Befehl nach dem anderen in einer Kette aus, wenn sie in Reihe geschaltet werden.

Befehlsblock wiederholen

Wie der Name schon sagt, läuft dieser Block endlos und wiederholt die eingegebenen Befehle. Dank der hohen Geschwindigkeit im Spiel ist das möglich Wiederholen Sie einen Befehl bis zu 20 Mal in nur einer Sekunde.

Holen Sie sich den Befehlsblock für Minecraft Java (Windows, macOS und Linux)

Befehlsblöcke haben weltverändernde Auswirkungen, daher ist es am besten, eine neue Welt zu erstellen, während Sie sie testen. Sie können sie aber auch in Ihrer bestehenden Welt verwenden. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Befehlsblock in Minecraft Java unter Windows, macOS und Linux zu erhalten.

1. Klicken Sie zunächst auf „Einzelspieler”-Option auf dem Startbildschirm.

Minecraft SinglePlayer-Option

2. Wählen Sie dann „Neue Welt erschaffen“-Option befindet sich in der unteren rechten Ecke.

Erstellen Sie eine neue Welt im Schnappschuss

3. Stellen Sie hier sicher, dass das „Cheats erlauben” Option ist auf eingestellt An. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Neue Welt erstellen“. Sie können Ihren Spielmodus auch zu Ihrer Bequemlichkeit auf „Kreativ“ ändern.

Erstellen Sie eine Welt mit Cheats für Minecraft

4. Wenn Sie Cheats in einer bestehenden Welt aktivieren möchten, verwenden Sie die LAN World-Optionen im Pausenmenü.

Java MC LAN-World-Option

5. Sobald Sie sich in einer Welt mit aktivierten Cheats befinden, drücken Sie die Taste „T“. und geben Sie den folgenden Befehl ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

/give @p minecraft:command_block

Befehle in Minecraft sind Groß- und Kleinschreibung beachten, stellen Sie also sicher, dass Sie denselben Befehl kopieren und einfügen oder eingeben. Bei korrekter Ausführung wird ein Befehlsblock in Ihrem Inventar angezeigt.

Befehlsblockbefehl in Minecraft Java

Holen Sie sich den Befehlsblock auf Minecraft Bedrock (Xbox, PS4 und Switch)

Sie können die folgenden Schritte verwenden, um Minecraft Command Block auf Switch, PS4, Xbox One/ Series X & S und der PC-Edition von Minecraft Bedrock zu erhalten. Die Bedienelemente der einzelnen Konsolen können unterschiedlich sein, aber der Vorgang ist derselbe.

1. Öffnen Sie zuerst Minecraft und klicken Sie auf die Schaltfläche „Spielen“. auf dem Startbildschirm.

Minecraft Bedrock Spiel-Homepage

2. Dann, Klicken Sie auf „Neu erstellen“ Taste im Reiter „Welten“.

Erstellen Sie eine neue Welt in MC Beta

3. Schalten Sie hier im Spielbereich das „Cheats aktivieren“ schalten Sie im Abschnitt „Cheats“ um und klicken Sie dann auf „Schaffen” Taste. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihren Spielmodus auf „Kreativ“ ändern. Sie können diese Spieleinstellungen auch innerhalb Ihrer bestehenden Welten bearbeiten.

Erstellen Sie eine Cheat-fähige Welt in Minecraft Bedrock

4. Sobald Sie in Ihrer Welt sind, drücken Sie die „T”-Taste oder die dedizierte Chat-Schaltfläche Ihrer Plattform. Geben Sie dann im Chat den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

/give @s minecraft:command_block

Minecraft-Befehle sind Groß- und Kleinschreibung beachten. Achten Sie beim Tippen besonders auf die Groß- und Kleinschreibung der Buchstaben.

So erhalten und verwenden Sie einen Befehlsblock in Minecraft

Holen Sie sich einen Befehlsblock in MCPE (Android & iOS)

Dank der Inklusivität von Minecraft können Sie Befehlsblöcke auf tragbaren Konsolen wie Nintendo Switch erhalten. Wenn Sie jedoch MCPE (Minecraft Pocket Edition) auf Android, iOS oder iPadOS ausführen, sehen die Schritte möglicherweise etwas anders aus. Mal sehen, wie unterschiedlich sie sind.

1. Öffnen Sie zuerst Ihre Minecraft-App und tippen Sie auf „abspielen” Taste.

MCPE-Startbildschirm mit hervorgehobener Wiedergabeschaltfläche

2. Tippen Sie dann auf das „Erstelle neu”-Button im Weltenmenü. Sie können auch eine vorhandene Welt verwenden.

Erstellen Sie eine neue Welt in MC Beta

3. Stellen Sie in den Spieleinstellungen der Welt sicher, dass Sie das „Cheats aktivieren” Taste. Sie können diese Option sogar in bestehenden Welten über das Pausenmenü aktivieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Spielmodus der Welt auf „kreativ“ eingestellt ist.

Cheats auf Bedrock aktivieren

4. Tippen Sie abschließend in Ihrer Cheats-aktivierten Minecraft-Welt auf Chat-Symbol befindet sich oben auf Ihrem Bildschirm.

MCPE-Chat-Symbol

5. Geben Sie dann den folgenden Befehl in die Chatbox ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Senden“.

/give @p minecraft:command_block

Dieser Befehl ist Groß- und Kleinschreibung beachten. Kopieren und Einfügen ist daher möglicherweise eine einfachere Möglichkeit, es einzugeben.

Befehlsblock beschwören in MCPE

So platzieren und verwenden Sie den Befehlsblock in Minecraft

Aufgrund seiner starken Auswirkungen können Spieler im Überlebensmodus keine Befehlsblöcke verwenden. Also müssen wir zuerst sicherstellen, dass sich unsere Welt im kreativen Spielmodus befindet. Auf Multiplayer-Servern benötigen Sie jedoch auch OP-Berechtigungen, um Befehlsblöcke zu verwenden.

Nachdem dies gesagt wurde, müssen Sie den folgenden Befehl ausführen Ändere deinen Spielmodus auf Kreativ:

/Spielmodus kreativ

Dann können Sie sich einfach einen anderen Block ansehen und den Befehlsblock platzieren, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken oder die sekundäre Aktionstaste verwenden. Nachdem Sie nun wissen, wie Sie einen Befehlsblock in Minecraft erhalten, gehen wir die Benutzeroberfläche durch, um zu verstehen, wie Sie ihn in Java- und Bedrock-Editionen verwenden.

Befehlsblock-Benutzeroberfläche auf Minecraft Java und Bedrock

Benutzeroberfläche des Befehlsblocks in Java
Benutzeroberfläche des Befehlsblocks in Java Minecraft

Der Befehlsblock bietet dieselben Optionen sowohl in der Java- als auch in der Bedrock-Edition. Die Benutzeroberfläche variiert jedoch geringfügig zwischen den beiden Editionen. Lassen Sie uns also kurz die Optionen durchgehen, auf die Sie Zugriff erhalten:

  • Befehlseingabe: Hier können Sie die verschiedenen Befehle im Spiel eingeben, die Minecraft unterstützt.
  • Blocktyp: Mit dieser Option können Sie den Typ des Befehlsblocks von der Standardeinstellung – „Impuls“ auf „Wiederholung“ oder „Kette“ einstellen und ändern.
  • Bedingung: Wenn ein Befehlsblock bedingt ist, führt er einen Befehl nur aus, wenn der vorherige Befehl erfolgreich ausgeführt wurde.
  • Roter Stein: Wenn Sie den Befehlsblock in einer Redstone-Maschine verwenden möchten, können Sie diese Option verwenden, um ihn nur mit Redstone-Leistung auszuführen.

Exklusive Optionen

Befehlsblock-Benutzeroberfläche für Bedrock
Befehlsblock-Benutzeroberfläche für Bedrock

Der Befehlsblock der Bedrock-Edition hat einige zusätzliche Optionen, die über die regulären hinausgehen. Hier ist, was jeder von ihnen bedeutet:

  • Beim ersten Tick ausführen‌: Diese Option stellt sicher, dass der Befehl auf dem Wiederholungsblock ausgeführt wird, sobald der Block aktiviert wird. Es gibt keine Zeitverzögerung.
  • Verzögerung in Ticks‌: Bei einem Wiederholungs- oder Kettenbefehlsblock gibt diese Option die Zeitverzögerung an, bevor ein Befehl ausgeführt wird. Bei einem Wiederholungsbefehlsblock gibt es jedoch eine Verzögerung zwischen jeder wiederholten Befehlsausführung an.
  • Hover-Notiz‌: Mit dieser vergleichsweise einfachen Option können Sie jedem Befehlsblock einen Namen geben. Sie können dies jedoch auch für Nachrichtenbefehle verwenden, um den Namen des Absenders im Chat anzuzeigen.

Erhalten und verwenden Sie Befehlsblöcke in Minecraft

Damit können Sie jetzt ganz einfach Befehlsblöcke in der Minecraft Java- und Bedrock-Edition erhalten. Mit ihnen können Sie benutzerdefinierte Karten aktualisieren, einen privaten Minecraft-Server erstellen und Ihre Welt insgesamt verbessern. Eine der unterhaltsamsten Möglichkeiten, Befehlsblöcke zu verwenden, besteht darin, in Minecraft einen perfekten Kreis zu bilden. Aber selbst mit dieser Leistung gibt es keine Möglichkeit, sie zu verwenden, ohne Minecraft-Befehle zu lernen. Glücklicherweise gibt es eine einfachere Alternative in Form der besten Minecraft-Mods. Sie müssen nur Forge in Minecraft installieren, um die Mods auszuführen und noch mehr Leistung als der Befehlsblock zu genießen. Abgesehen davon, wie planen Sie, einen Befehlsblock in Ihrer Welt zu verwenden? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten!