So fügen Sie ein Gastkonto in Windows 11 hinzu

Das Erstellen eines Gastkontos in Windows war früher ein ziemlich unkomplizierter Vorgang, den jeder mit wenigen Klicks erledigen konnte. Das ist nicht mehr der Fall, aber Sie können in neueren Windows-Versionen wie Windows 11 immer noch ein Gastkonto erstellen. In diesem Artikel haben wir erklärt, wie Sie ein Windows 11-Gastkonto mit Einstellungen, Eingabeaufforderung und PowerShell erstellen. Lassen Sie uns also ohne weiteres eintauchen.

Erstellen Sie ein Gastkonto in Windows 11 (2022)

Fügen Sie ein Gastkonto mit der Windows 11-Einstellungs-App hinzu

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App mit dem Windows 11-Tastenkürzel „Win+I“ und Wechseln Sie in den Bereich „Konten“. aus der linken Seitenleiste. Von hier, Klicken Sie auf „Andere Benutzer“ ein Gastkonto einzurichten. Wenn Sie einen älteren Build von Windows 11 verwenden, finden Sie diese Option stattdessen als „Familie und andere Benutzer“.

andere Benutzer in den Einstellungen

2. Klicken Sie anschließend auf „Konto hinzufügen“, um ein neues Benutzerkonto zu erstellen.

füge ein neues Konto aus den Einstellungen hinzu

3. Wenn der Bildschirm zur Kontoerstellung von Microsoft angezeigt wird, Wählen Sie „Ich habe die Anmeldeinformationen dieser Person nicht“.

Melden Sie sich für ein Gastkonto ohne msft-Konto in Windows 11 an

4. Auf der nächsten Seite Klicken Sie auf „Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen“ um das Gastkonto zu erstellen, ohne ein Microsoft-Konto zu verknüpfen.

Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen

5. Sie sollten nun den Benutzernamen, das Passwort und drei Sicherheitsfragen für das Gastkonto festlegen. Beachten Sie, dass Sie „Guest“ nicht als Benutzernamen verwenden können, da dieser im Betriebssystem reserviert ist. Klicken Sie auf „Weiter“, und Sie haben jetzt ein zweites Konto in Windows 11.

Legen Sie den Benutzernamen, das Passwort und die Sicherheitsfrage fest

Neues Konto zur Gastbenutzergruppe hinzufügen

1. Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, sollten Sie es der Gastbenutzergruppe hinzufügen, damit das Konto keinen vollständigen Zugriff auf Ihren PC hat. Öffnen Sie dazu die Windows-Suche und öffnen Sie als Administrator die „Computerverwaltung“.

Führen Sie die Computerverwaltung als Administrator aus

2. Wenn die Computerverwaltung angezeigt wird, navigieren Sie zu Systemprogramme -> Lokale Benutzer und Gruppen -> Benutzer um das Konto der Benutzergruppe hinzuzufügen. Insbesondere finden Sie die Option „Lokale Benutzer und Gruppen“ nicht, wenn Sie sich in der Home-Edition von Windows 11 befinden. Als Problemumgehung können Sie das lokale Benutzer- und Gruppenverwaltungstool installieren und verwenden von GitHub. Doppelklicken Sie zunächst auf den soeben erstellten Benutzer.

Wählen Sie das neue Benutzerkonto

2. Wechseln Sie zum Reiter „Gruppenmitgliedschaft“ und wählen Sie „Mitgliedschaft hinzufügen“ um die Gastbenutzergruppe auszuwählen.

Mitgliedschaft zum Benutzer hinzufügen

3. Wählen Sie „Gäste“ aus der Liste der Gruppen und klicken Sie auf „Auswählen“, um die Auswahl zu bestätigen.

Wählen Sie die Gastbenutzergruppe in Windows 11

4. Nachdem Sie die Gastbenutzergruppe hinzugefügt haben, klicken Sie auf „Benutzer“ und dann auf die Schaltfläche „Mitgliedschaft entfernen“. Sie haben erfolgreich ein Gastkonto in Windows 11 erstellt.

Benutzermitgliedschaft entfernen

Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um ein Gastkonto zu erstellen

1. Suchen Sie in der Windows-Suche nach „Eingabeaufforderung“ und führen Sie sie als Administrator aus.

cmd als admin ausführen

2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um einen neuen Gastbenutzer zu erstellen. Beachten Sie, dass Sie „Guestuser“ im Befehl durch einen Namen Ihrer Wahl ersetzen können.

net user Guestuser /add /active:yes
fügen Sie eine neue Benutzereingabeaufforderung hinzu

3. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um ein Passwort für das Gastkonto festzulegen. Und das war’s, Sie haben mit der Eingabeaufforderung ein Gastkonto in Windows 11 erstellt.

net user Guestuser *
set passwort für neues konto cmd

Erstellen Sie ein Windows 11-Gastkonto mit PowerShell

1. Eine andere Möglichkeit, ein Windows 11-Gastkonto zu erstellen, ist die Verwendung von PowerShell. Suchen Sie in der Windows-Suche nach „Powershell“ und führen Sie es als Administrator aus, um ein PowerShell-Fenster mit erhöhten Rechten zu öffnen.

Führen Sie Powershell als Administrator aus, um ein Gastkonto in Windows 11 zu erstellen

2. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um ein Passwort für Ihr Gastkonto einzurichten.

$GuestPassword = Read-Host -AsSecureString
Gastkonto mit Powershell

3. Verwenden Sie als Nächstes den folgenden Befehl, um den Namen für das Gastkonto festzulegen.

New-LocalUser "TheGuest" -Password $GuestPassword
Name Gastkonto Powershell zum Erstellen eines Gastkontos in Windows 11

4. Verwenden Sie als letzten Schritt den folgenden Befehl, um das Konto zur Gastbenutzergruppe hinzuzufügen. Sie können Ihren PC jetzt über das Gastkonto mit anderen teilen.

Add-LocalGroupMember -Group "Guests" -Member "TheGuest"
Benutzer zur Gastbenutzergruppe Powershell hinzufügen

Verwenden Sie das Gastkonto, während Sie Ihren PC freigeben

Das sind also drei Möglichkeiten, ein Gastkonto in Windows 11 zu erstellen. Die Option zum Erstellen eines Gastkontos ist praktisch, insbesondere wenn Sie Ihr System häufig mit Kollegen oder Bekannten teilen. Wenn Sie stattdessen ein Offline-Konto bevorzugen, das nicht mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft ist, gehen Sie zu unseren verlinkten Anleitungen, um ein lokales Konto in Windows 11 zu erstellen und Ihr Microsoft-Konto aus Windows 11 zu entfernen.