So fügen Sie Notizen zu iCloud-Schlüsselbundeinträgen auf iPhone und iPad hinzu

Während die Funktion „Face ID with a Mask“ in iOS 15.4 die meiste Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, ist die Möglichkeit, Notizen zu iCloud-Schlüsselbundeinträgen auf iPhone und iPad hinzuzufügen, nicht weniger benutzerfreundlich. Es ist eine ziemlich nette Möglichkeit, sich an etwas Wichtiges im Zusammenhang mit bestimmten Anmeldeinformationen zu erinnern. Wenn Sie beispielsweise einen Amazon-Gutschein haben, können Sie dem Schlüsselbundeintrag eine Notiz hinzufügen, damit Sie nicht vergessen, die Gelegenheit zu nutzen, exklusive Angebote bei Amazon zu erhalten. Nun, das ist nur die Spitze des Eisbergs! Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie Notizen zu iCloud-Schlüsselbundeinträgen hinzufügen und wie das alles funktioniert.

So fügen Sie Notizen zu iCloud-Schlüsselbundeinträgen auf iPhone und iPad hinzu

Was ist der iCloud-Schlüsselbund und wie funktioniert er?

Wenn Sie neu im Apple-Ökosystem sind, kennen Sie den iCloud-Schlüsselbund und seine Funktionsweise möglicherweise nicht. iCloud Keychain ist der Passwort-Manager von Apple, der direkt in iOS/iPadOS und macOS integriert ist. Es unterstützt iOS 7, iPadOS 13, OS X 10.9 Mavericks oder höher.

Der integrierte Passwortmanager wurde entwickelt, um Ihre Informationen wie Safari-Benutzernamen und -Passwörter, WLAN-Passwörter und Kreditkarten auf jedem von Ihnen genehmigten Gerät auf dem neuesten Stand zu halten. Daher können Sie sich sicher bei Websites anmelden, Wi-Fi-Passwörter einfach eingeben und Kreditkarteninformationen schneller automatisch ausfüllen.

Was ist mit der Sicherheit? Um sicherzustellen, dass Ihre Informationen vor Hackern geschützt bleiben, bietet es eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass niemand (nicht einmal Apple) sehen kann, was Sie im Schlüsselbund gespeichert haben. Für zusätzlichen Schutz verwendet Apple 256-Bit-AES-Verschlüsselung bei Speicherung und Übertragung.

Aktivieren Sie den iCloud-Schlüsselbund auf iPhone und iPad

Zusammen mit dem integrierten Passwort-Authentifikator ist die Option, Notizen zu Anmeldeinformationen hinzuzufügen, eine wichtige Ergänzung des iCloud-Schlüsselbunds in iOS 15. Sie kann sich in mehreren Situationen als nützlich erweisen. Obwohl Keychain noch lange nicht so funktionsreich ist wie die besten Passwort-Manager von Drittanbietern wie 1Password und LastPass, scheint es alle Grundlagen abgedeckt zu haben, damit Sie Passwörter auf Ihrem iDevice mit dem gewünschten Komfort verwalten können.

Hinzufügen von Notizen zum iCloud-Schlüsselbund in iOS 15.4/iPadOS 15.4 oder höher

Stellen Sie in erster Linie sicher, dass auf Ihrem iPhone oder iPad iOS 15.4/iPadOS 15.4 oder höher ausgeführt wird.

1. Starten Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad. Scrollen Sie danach nach unten und wählen Sie aus Passwörter.

Wählen Sie Passwörter in der App „iOS-Einstellungen“.

2. Authentifizieren Sie sich nun mit Touch ID/ Face ID oder Passcode.

So fügen Sie Notizen zu iCloud-Schlüsselbundeinträgen auf iPhone und iPad hinzu

3. Als nächstes sollten Sie eine lange Liste von iCloud-Schlüsselbundeinträgen sehen. Wähle ein vorhandener Kontoeintrag aus der alphabetischen Liste. Sie können auch die Suchleiste verwenden, um schnell einen bestimmten Eintrag zu finden.

So fügen Sie Notizen zu iCloud-Schlüsselbundeinträgen auf iPhone und iPad hinzu

Notiz:

  • Alternativ können Sie einen neuen Schlüsselbundeintrag erstellen und ihm eine Notiz hinzufügen. Tippen Sie dazu auf die „+“-Taste in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Geben Sie dann die ein Website-Name, Benutzername und Passwort.
Neuen iCloud-Schlüsselbundeintrag unter iOS hinzufügen

4. Unter dem Kontoeinstellungen Abschnitt, tippen Sie auf „Notizen hinzufügen“.

Tippen Sie auf Notizen in iCloud-Schlüsselbundeinträgen hinzufügen

5. Als nächstes Geben Sie Ihre Notizen ein in das Eingabefeld, das unter dem angezeigt wird Anmerkungen Sektion.

Geben Sie Ihre Notizen in iCloud-Einträge auf iPhone und iPad ein

6. Tippen Sie abschließend auf Fertig oben rechts zur Bestätigung.

So fügen Sie Notizen zu iCloud-Schlüsselbundeinträgen auf iPhone und iPad hinzu

Da es keine Einschränkung gibt, können Sie dieselben Schritte wiederholen, um Notizen zu weiteren Einträgen hinzuzufügen.

Einfache Möglichkeiten zum Hinzufügen von Notizen zu Schlüsselbundeinträgen unter iOS und iPadOS

Das ist alles, was Sie über das Hinzufügen kurzer Notizen zum iCloud-Schlüsselbund wissen müssen. Jetzt, da Sie wissen, wie diese brandneue iOS-Funktion funktioniert, machen Sie das Beste daraus, um nie etwas Wesentliches im Zusammenhang mit Schlüsselbundeinträgen zu vergessen. Die neueste Version von iOS hat mehrere nette Add-Ons wie Smart Folder, App Privacy Report, Smart Automation und Notification Summary entwickelt. Teilen Sie uns übrigens Ihre Meinung zu diesen Funktionen mit und ob der iCloud-Schlüsselbund jetzt Ihren Erwartungen als nativer Passwort-Manager gerecht werden kann oder nicht.