So installieren Sie Chrome OS Flex auf Ihrem Windows-PC, Laptop und MacBook

Google kündigte an Chrome OS Flex im Februar 2022, um in die Jahre gekommenen Windows-PCs und älteren MacBooks neues Leben einzuhauchen. Wir haben bereits eine detaillierte Anleitung zur Installation von Chrome OS mit Play Store-Unterstützung auf einem PC geschrieben, aber es basiert auf Project Brunch und der Installationsprozess ist mühsam. Da Google jetzt jedoch Hardware von Drittanbietern unterstützt, zeichnet sich Chrome OS Flex durch seinen nahtlosen Installationsprozess und ein längeres Supportfenster aus. Ich habe den Beta-Build von Chrome OS zuvor ausprobiert und es hat wie ein Zauber funktioniert. Und jetzt mit dem stabilen Build von Chrome OS Flex sieht es noch beeindruckender aus. Wenn Sie also erfahren möchten, wie Sie Chrome OS Flex auf Ihren alten MacBoooks, Linux-PCs und Windows-Laptops installieren, folgen Sie unserer detaillierten Anleitung unten.

So installieren Sie Chrome OS Flex (aktualisiert im Juli 2022)

In diesem Handbuch haben wir Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Installation des stabilen Builds von Chrome OS Flex auf PCs und Macs beigefügt. Außerdem haben wir erklärt, was Chrome OS Flex ist, und meine Erfahrungen mit dem neuen Betriebssystem von Google. Sie können die folgende Tabelle erweitern und sich über alle technischen Details informieren.

Was ist Google Chrome OS Flex?

Vor zwei Jahren erwarb Google Neverware, ein in New York ansässiges Unternehmen, das CloudReady entwickelte. Es ermöglichte Benutzern, älteren PCs neues Leben einzuhauchen und Chrome OS auszuführen. CloudReady wurde auf der Open-Source-Basis von Chromium OS entwickelt.

Google übernahm das Projekt im Februar 2022 und veröffentlichte den ersten Beta-Build von Chrome OS Flex (alias CloudReady 2.0) basierend auf Chrome OS – dem offiziellen Desktop-Betriebssystem von Google mit Unterstützung für Google Assistant und andere Google-Dienste. Es brachte auch volle Linux-Unterstützung, aber der Google Play Store erschien nicht. Und nach sechs Monaten hat Google jetzt veröffentlicht die stabile Version von Chrome OS Flex mit Unterstützung für mehr als 295 zertifizierte Geräte.

Was ist Chrome OS Flex?

Google ist bietet Chrome OS Flex für Bildungs- und Unternehmensbenutzer kostenlos an. Aber auch normale Nutzer können Chrome OS Flex auf ihren älteren Windows-PCs und MacBooks installieren. Das Ziel hinter diesem Projekt ist es, alte Hardware zu nutzen und eine schnelle Leistung zu bieten, die fast auf dem Niveau moderner Computer liegt. Da Google das Projekt jetzt für Hunderte von Geräten betreut, erwarten wir eine größere Unterstützung von unzähligen verschiedenen Herstellern, darunter HP, Apple, Asus und mehr.

Voraussetzungen für die Installation von Chrome OS Flex

1. Ein USB-Stick mit mindestens 8 GB Speicherplatz.

2. Windows-PC mit Intel- oder AMD-x86-64-Bit-Prozessor. ARM-Prozessoren werden noch nicht unterstützt.

3. Mindestens 4 GB RAM oder mehr.

4. Der interne Speicher muss mindestens 16 GB groß sein.

5. Überprüfen Sie, ob Ihr Computer für die Ausführung von Chrome OS Flex zertifiziert ist hier. Wenn Ihr PC auf der Liste steht, können Sie loslegen. Falls Ihr Modell nicht in der Liste erscheint, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können trotzdem mit der Installation fortfahren. Chrome OS Flex funktioniert auch auf nicht zertifizierten PCs, wie wir unten getestet haben, es ist nur so, dass einige der Funktionen möglicherweise eingeschränkt sind. Im Laufe der Zeit wird Google seiner zertifizierten Liste weitere Computer hinzufügen.

Flash Chrome OS Flex auf einem USB-Laufwerk

1. Fahren Sie zunächst fort und installieren Sie die Chromebook-Wiederherstellungsprogramm Chrome-Erweiterung über den Link hier. Es ist eine Erweiterung, mit der Sie den Chrome OS Flex-Build auf Ihrem USB-Laufwerk flashen können.

Flash Chrome OS Flex auf Ihrem USB-Laufwerk

2. Öffnen Sie als Nächstes das Chromebook-Wiederherstellungsprogramm und schließen Sie Ihr USB-Laufwerk an. Danach klicken Sie auf „Loslegen“.

Flash Chrome OS Flex auf Ihrem USB-Laufwerk

3. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf „Wählen Sie ein Modell aus einer Liste aus” Möglichkeit.

Flash Chrome OS Flex auf Ihrem USB-Laufwerk

4. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Hersteller auswählen“ und wählen Sie „Google Chrome OS Flex“. Wählen Sie im nächsten Dropdown-Menü „Chrome OS Flex“ aus. Klicken Sie nun auf „Weiter“.

So installieren Sie Chrome OS Flex auf Ihrem Windows-PC, Laptop und MacBook

5. Wählen Sie danach Ihren USB-Stick aus und klicken Sie auf „Fortsetzen“.

Flash Chrome OS Flex auf Ihrem USB-Laufwerk

6. Klicken Sie abschließend auf „Jetzt erstellen“, und das Chromebook Recovery Utility erstellt ein bootfähiges Chrome OS Flex-Laufwerk. Der gesamte Vorgang dauert je nach Internetgeschwindigkeit zwischen 10 und 15 Minuten.

Flash Chrome OS Flex auf Ihrem USB-Laufwerk

Installieren Sie Chrome OS Flex auf einem Windows-Laptop oder MacBook

1. Sobald der Flash-Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihren PC neu und Drücken Sie die Boot-Taste. Wenn Sie den Startschlüssel für Ihren Computer nicht kennen, sehen Sie in der folgenden Tabelle nach. Halten Sie die Boot-Taste gedrückt, bis Sie die Boot-Auswahlseite sehen. Wenn Sie Chrome OS Flex auf einem speziell angefertigten PC installieren, suchen Sie den Bootschlüssel basierend auf Ihrem Motherboard-Hersteller aus dem Internet.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

2. Auf der Boot-Auswahlseite Wählen Sie Ihr USB-Laufwerk aus Verwenden Sie die Pfeiltasten und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

3. Nun erscheint der Bildschirm „Willkommen bei CloudReady 2.0“. Klicken Sie hier auf „Loslegen“. Gehen Sie nun die Anweisungen auf dem Bildschirm durch und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

4. Ich schlage Sie zuerst vor Entdecken Sie Chrome OS Flex bevor Sie es auf Ihrer Festplatte installieren. Auf diese Weise können Sie die Kompatibilität von WLAN, Tastatur, Maus, Bluetooth, Touchpad und anderen Hardwaregeräten überprüfen.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

5. Wenn Sie sicher sind, dass Sie Chrome OS Flex installieren möchten, öffnen Sie das Schnelleinstellungsfenster in der unteren rechten Ecke und klicken Sie auf „Ausloggen“.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

6. Klicken Sie anschließend auf „Installieren Sie CloudReady“ in der unteren linken Ecke.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

7. Klicken Sie abschließend auf „Installieren Sie CloudReady 2.0“ und klicken Sie dann erneut auf „Installieren“. Beachten Sie, dass dieser Schritt Ihre gesamte Festplatte löscht, also stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie diese Aktion ausführen. Wenn die Installation abgeschlossen ist, fahren Sie Ihren Computer herunter und entfernen Sie das USB-Laufwerk.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

8. Und das war’s. Chrome OS Flex wird gestartet auf Ihrem Gerät ohne Probleme. Sie können jetzt den neuen Chrome OS Launcher auf Chrome OS Flex aktivieren und noch viel mehr tun.

Schritte zum Installieren von Chrome OS Flex auf PC und Windows-Laptop

Entfernen Sie Chrome OS Flex und installieren Sie Windows auf PCs neu

Wenn Sie zu Windows zurückkehren und Chrome OS Flex deinstallieren möchten, können Sie dies ganz einfach tun. Wir haben ein ausführliches Tutorial geschrieben, wie man Chrome OS Flex löscht und Windows 11/10 neu installiert, also folgen Sie unserer Anleitung für Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Sie müssen ein bootfähiges USB-Laufwerk für Windows erstellen und auf Ihrem PC installieren. Beachten Sie, dass nach diesem Vorgang die auf Ihrer Festplatte gespeicherten Daten gelöscht werden. Erstellen Sie daher vorher eine Sicherungskopie.

Entfernen Sie Chrome OS Flex und installieren Sie Windows auf PCs neu

Chrome OS Flex auf einem Windows-Laptop: Erste Eindrücke

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Chrome OS Flex im Vergleich zu Windows 11 oder 10 recht leistungsfähig ist. Ich verwende regelmäßig ein i5-Chromebook der 8. Generation, und im Gegensatz dazu ist die Leistung mit Chrome OS Flex auf meinem Windows-Laptop der 6. Generation anders eben. Der überraschende Teil ist, dass Google die Google Assistant-Unterstützung in Chrome OS Flex hinzugefügt hat, was großartig ist. Beachten Sie jedoch, dass dies der Fall ist keine Android-App-Unterstützungund Google hat nicht angekündigt, dass es den Play Store in Zukunft zu diesem Build hinzufügen wird.

  • So installieren Sie Chrome OS Flex auf Ihrem Windows-PC, Laptop und MacBook
  • So installieren Sie Chrome OS Flex auf Ihrem Windows-PC, Laptop und MacBook
  • So installieren Sie Chrome OS Flex auf Ihrem Windows-PC, Laptop und MacBook

Trotzdem gibt es vollwertige Linux-Unterstützung, und das ist an sich großartig. Sie können Desktop-Linux-Apps auf Ihrem Chromebook verwenden. Und mit Wine können Sie sogar leichtgewichtige Windows-Apps auf Ihrem Chromebook mit Chrome OS Flex ausführen.

Die jetzige Der stabile Build von Chrome OS Flex basiert auf Chrome OS 103, was erstaunlich ist. Zusammenfassend ist Chrome OS Flex eine großartige Alternative, wenn Sie einen alternden PC oder MacBook haben und etwas für gelegentliches Surfen und alltägliche Aufgaben benötigen.

Häufig gestellte Fragen

Ist Chrome OS Flex kostenlos?

Ja, Chrome OS Flex kann kostenlos heruntergeladen und auf Ihrem alten MacBook, Linux oder Windows-PC installiert werden. Chrome OS Flex ist basierend auf der Open-Source-Plattform Chromium OS und wird offiziell von Google freigegeben, kostet also kein Geld.

Ist Chrome OS Flex dasselbe wie Chrome OS?

Chrome OS Flex kann als abgespeckte, leichte Version von Chrome OS bezeichnet werden. Sie können den Chrome-Browser für all Ihre täglichen Aufgaben verwenden, Linux-Apps installieren und vieles mehr. Im Vergleich zum standardmäßigen Chrome OS unterstützt es keine Play Store- und Android-Apps. Außerdem wissen nicht viele Leute, dass Chrome OS Flex und die Standardinstallation nicht dasselbe Tastaturlayout haben. Daher funktionieren einige gängige Chrome OS-Tastenkombinationen möglicherweise nicht in Chrome OS Flex.

Ist Chrome OS Flex sicher?

Ja, Chrome OS Flex wurde offiziell von Google veröffentlicht und kann sicher auf jedem Chromebook, MacBook oder Windows-Computer installiert werden. Die Installation von Chrome OS Flex ist ebenfalls einfach, und Sie erhalten ein auf den Chrome-Browser ausgerichtetes, leichtes Betriebssystem mit allem Drum und Dran.

Kann Chrome OS Flex mit 1 GB/2 GB RAM ausgeführt werden?

Gemäß den offiziellen Anforderungen von Google benötigen Sie mindestens 4 GB RAM auf Ihrem alten PC, um Chrome OS Flex zu installieren. Bei der Installation können also Probleme auftreten und Ihre Computer mit 1 GB oder 2 GB RAM unbrauchbar werden, daher würden wir dies nicht empfehlen.

Unterstützt Chrome OS Flex Android-Apps?

Nein, Chrome OS Flex bietet keine Unterstützung für Android-Apps. Wenn Sie möchten, können Sie dies jedoch tun vollwertigen Linux-Support aktivieren und installieren Sie sowohl Linux- als auch Windows-Apps auf Ihrem Chrome OS Flex-Computer. Seien Sie jedoch rücksichtsvoll mit den Apps und der Software, die Sie nach dem Wechsel zu diesem leichten Chrome OS-Build installieren.

Werden Sie Chrome OS Flex auf Ihrem PC oder Laptop installieren?

Das war also unser Leitfaden zur Installation von Chrome OS Flex auf älteren PCs und Windows-Laptops. Obwohl ich Chrome OS Flex nicht auf einem Apple MacBook getestet habe, seien Sie versichert, dass die Installationsschritte ähnlich sind, Sie können es also versuchen. Abgesehen davon habe ich versucht, Chrome OS Flex mit Windows 11 parallel zu booten, aber derzeit hat der Bootloader einige Probleme. Wenn es ordnungsgemäß funktioniert, werden wir Sie sicherlich darüber informieren. Wie auch immer, das ist alles von uns hier. Wenn Sie mehr über die besten Tipps und Tricks zu Chrome OS erfahren möchten, lesen Sie unseren ausführlichen Artikel, der hier verlinkt ist. Und wenn Sie Fragen haben, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.