So installieren Sie eine tar.gz-Datei auf Ihrem Chromebook

Wenn Sie häufig Linux auf Ihrem Chromebook verwenden, müssen Sie Programme in den Paketen tar.gz, AppImage und DEB gesehen haben. Während DEB-Programme einfach installiert werden können und AppImage-Programme gut auf einem Chromebook laufen, ist es etwas schwierig, eine tar.gz-Datei in Chrome OS zu installieren. Um die Dinge einfacher zu machen, bringen wir Ihnen eine praktische Anleitung zum Installieren einer tar.gz-Datei auf Ihrem Chromebook. Sie müssen ein paar Befehle ausführen, und schon sind Sie fertig.

Installieren Sie die tar.gz-Datei auf einem Chromebook (2021)

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie LibreOffice, eine der besten Linux-Apps für Chromebooks, installieren. Es liegt im Dateiformat tar.gz vor und erfordert eine Extraktion und manuelle Installation im Linux-Container. Ich gehe davon aus, dass Sie Linux bereits auf Ihrem Chromebook eingerichtet haben. Springen wir also ohne weiteres zu den Stufen.

1. Verschieben Sie zunächst die tar.gz-Datei in das ‘Linux-Dateien‘-Abschnitt unter der Dateien-App.

So installieren Sie eine tar.gz-Datei auf Ihrem Chromebook

2. Drücken Sie als Nächstes die Tastenkombination „Strg + Eingabetaste“ auf Ihrem Chromebook und kopieren Sie den Dateinamen. Stellen Sie sicher, dass Sie die kopieren ganzen Dateinameneinschließlich der Erweiterung tar.gz.

Installieren Sie die tar.gz-Datei auf einem Chromebook

3. Starten Sie nun das Linux-Terminal und führen Sie den folgenden Befehl aus. Stellen Sie sicher, dass ersetzen Sie den Dateinamen mit dem oben kopierten. Es wird die tar.gz-Datei in einen Ordner auf Ihrem Chromebook extrahieren.

sudo tar -xf filename.tar.gz
So installieren Sie eine tar.gz-Datei auf Ihrem Chromebook

4. Wechseln Sie nach dem Extrahieren der tar.gz-Datei zum Abschnitt „Linux-Dateien“ unter der Dateien-App und Kopieren Sie den Ordnernamen. Diesmal haben Sie keine Verlängerung.

Installieren Sie die tar.gz-Datei auf einem Chromebook

5. Führen Sie nun den folgenden Befehl aus Bewegen Sie sich in den extrahierten Ordner. Denken Sie daran, den Ordnernamen im Befehl durch den tatsächlichen Namen zu ersetzen, den Sie oben kopiert haben.

cd foldername
So installieren Sie eine tar.gz-Datei auf Ihrem Chromebook

6. Unter dem Ordner Suchen Sie nach .deb-Dateien. Wie bei LibreOffice befinden sich die DEB-Dateien im Ordner „DEBS“, also müssen wir in diesen Ordner wechseln. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um in den bestimmten Ordner zu wechseln.

cd DEBS
So installieren Sie eine tar.gz-Datei auf Ihrem Chromebook

7. Sobald Sie hier sind, führen Sie den folgenden Befehl aus, und es wird Installieren Sie alle DEB-Programme unter der tar.gz-Datei auf Ihrem Chromebook. Die Installation wird eine Weile dauern, also haben Sie bitte etwas Geduld.

sudo dpkg -i *.deb
Installieren Sie die tar.gz-Datei auf einem Chromebook

8. Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie schließlich auf die Apps über zugreifen App-Schublade unter dem Linux-Ordner. Das ist es.

Installieren Sie die tar.gz-Datei auf einem Chromebook

Extrahieren und führen Sie die tar.gz-Datei unter Chrome OS aus

So können Sie also eine tar.gz-Datei unter Chrome OS installieren. Ich habe auch erwähnt, wie Sie den Inhalt einer tar.gz-Datei über das Linux-Terminal extrahieren können. Wenn Sie keinen Zugriff auf Linux haben oder nur den Inhalt einer tar.gz-Datei extrahieren möchten, befolgen Sie unsere Anleitung zum Extrahieren von ZIP-, 7Z- oder TAR-Dateien auf einem Chromebook. Wie auch immer, das ist alles von uns. Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.