So richten Sie ein VPN für Xbox ein

Wir empfehlen die Verwendung eines VPN mit einer Xbox

  1. ExpressVPN
  2. NordVPN
  3. CyberGhost-VPN
  4. Privater Internetzugang
  5. Surfshark

Die Verwendung eines VPN für Ihre Xbox ist ein nützlicher Weg, um mehr Freiheit zu gewinnen und Ihre Privatsphäre online zu schützen, aber Sie können damit auch viel mehr tun. Sie können auch so tun, als ob Sie in einem anderen Land ansässig sind, auf verschiedenen Servern spielen, um gegen Spieler in verschiedenen Regionen anzutreten, und sogar Beschränkungen umgehen, um auf mehr Online-Medien zuzugreifen, was Ihnen hilft, mehr Inhalte auf Streaming-Diensten wie Netflix oder Hulu anzusehen.

In dieser Anleitung führen wir Sie durch die Einrichtung eines VPN für Xbox, damit Sie alle Vorteile eines VPN sofort nutzen können.

So richten Sie ein VPN auf der Xbox ein (empfohlener Weg)

Der einfachste Weg, eine Verbindung zu einem VPN auf einer Xbox-Konsole herzustellen, besteht darin, das VPN auf Ihrem Heimrouter zu installieren. Wenn auf Ihrem Router eine VPN-Verbindung hergestellt wird, wird jedes Gerät in Ihrem Zuhause durch das VPN geschützt – einschließlich Ihrer Xbox. Dadurch erhalten Sie Privatsphäre, Sicherheit und die Möglichkeit, jedes Mal, wenn Sie Ihre Xbox oder ein anderes Gerät in Ihrem Haushalt einschalten, in einem anderen Land zu erscheinen.

Gesamtzeitaufwand: ~20 Minuten (Sie benötigen Administratorzugriff auf Ihren Heimrouter).

  1. Melden Sie sich bei einem unserer besten Xbox One VPNs oder einem der besten Xbox Series X VPNs an.

    Wir empfehlen die Verwendung von ExpressVPN . Es kostet etwas mehr als andere VPNs, hat sich aber als zuverlässig erwiesen, verfügt über Server auf der ganzen Welt und bietet unvergleichliche Geschwindigkeiten.

  2. Greifen Sie über die IP-Adresse auf das Bedienfeld Ihres Routers zu.

    Um herauszufinden, wie das geht, sehen Sie in der Dokumentation Ihres Routers nach, fragen Sie Ihren ISP oder sehen Sie sich unsere Standard-Router-Login-Anleitung an.

  3. Navigieren Sie zu Netzwerk > Setup > Einstellungen > WAN in der Systemsteuerung Ihres Routers.

    Xbox One VPN-Router-Setup

  4. Geben Sie die VPN-Setup-Details ein, die Sie erhalten haben, als Sie sich bei Ihrem VPN-Dienst angemeldet haben.

    Dies kombiniert normalerweise Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort, die IP-Adresse des VPN-Servers und die DNS-Adresse. Diese Details erhalten Sie von Ihrem VPN-Anbieter. Wenn Sie diese noch nicht erhalten haben, fragen Sie einfach nach.

  5. Bestätigen diese Änderungen und schließen Sie die Systemsteuerung Ihres Routers.

  6. Schalten Sie Ihre Xbox ein und gehen Sie zum Einstellungsmenü.

  7. Auswählen Netzwerk > Drahtloses Netzwerk einrichten um sich mit einem neuen Netzwerk zu verbinden.

    Die Xbox fragt: „Welches gehört dir?“ und zeigt die in Ihrem Bereich erkannten drahtlosen Netzwerke an.

  8. Wählen Sie Ihr WLAN-Netzwerk aus der Liste aus und verbinden Sie sich mit den entsprechenden Anmeldedaten.

  9. Testen Sie Ihre Verbindung, um zu bestätigen, dass alles funktioniert und Sie sind fertig!

    Der Router sollte nun dafür sorgen, dass Ihre Xbox sich an dem entfernten Standort/Land Ihrer Wahl befindet.

    Bitte beachten Sie: Sie können diesen Standort ändern, indem Sie die VPN-Serveradresse im Admin-Bereich Ihres Routers ändern.

So verbinden Sie ein VPN auf der Xbox (günstigster Weg)

Die zweite Methode, die Sie verwenden können, um Ihre Xbox mit einem VPN zu verbinden, besteht darin, Ihre VPN-Verbindung über einen Laptop oder Desktop-Computer mit Ihrer Xbox zu teilen. Diese Methode ist schnell, einfach und erfordert nicht, dass Sie ein VPN auf Ihrem Router installieren. Die folgenden Schritte gelten für die Windows-Versionen 7, 8 und 10. Windows 11 erfordert etwas andere Schritte, die unten dokumentiert sind.

Gesamtzeitaufwand: ~10 Minuten (Sie benötigen ein Ethernet-Kabel).

  1. Abonnieren Sie einen unserer besten Xbox VPN-Dienste.

    Wir empfehlen ExpressVPN für diesen Vorgang aufgrund der Anzahl von Hochgeschwindigkeitsservern, die es auf der ganzen Welt anbietet.

  2. Laden Sie die VPN-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC.

    Brauchen Sie Hilfe? Wir behandeln die Installation eines VPN in einer separaten Anleitung.

  3. Verbinden Sie Ihre Xbox über ein Ethernet-Kabel mit Ihrem PC.

  4. Öffnen Sie auf Ihrem PC die Schalttafel > Netzwerk-und Freigabecenter (Bitte beachten Sie – Unter Windows 11 müssen Sie dazu auf das Startmenü klicken, „Systemsteuerung“ eingeben und dann zu gehen Netzwerk und Internet und dann zu Netzwerk-und Freigabecenter).

  5. Klicke auf Adapter Einstellungen ändern in der linken Seitenleiste.

    VPN-Setup für Xbox One

  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre VPN-Verbindung (die Sie gerade auf Ihrem PC installiert haben) und klicken Sie auf Eigenschaften > Teilen. (Sie können es daran erkennen, dass es den Namen des VPN-Anbieters enthält, z. B. „ExpressVPN TAP Adapter“, „TAP-NordVPN Windows Adapter“ usw.)

  7. Kreuzen Sie an Erlauben Sie anderen Netzwerkbenutzern, sich über die Internetverbindung dieses Computers zu verbinden Kasten.

  8. Suchen Sie die Heimnetzwerkverbindung Dropdown-Menü und wählen Sie Ihre aus Ethernet Verbindung.

    VPN für Xbox One-Setup

    Klicken OK

  9. Verbinden Sie sich mit dem VPN auf Ihrem PC. Denken Sie daran, einen Serverstandort auszuwählen, der Ihren Anforderungen entspricht. Für Spiele ist die Je näher der Server an Ihrem realen Standort ist, desto niedriger ist Ihr Ping wird sein.

  10. Starten Sie Ihre Xbox.

  11. Stellen Sie auf Ihrer Konsole sicher, dass alle Netzwerkeinstellungen auf Automatisch eingestellt sind.

  12. Testen Sie die Xbox Live-Verbindung, indem Sie auf die Xbox-Home-Schaltfläche klicken und Folgendes auswählen:

    System > Einstellungen > Allgemein > Netzwerkeinstellungen > Netzwerkverbindung testen.

Was sind die Vorteile der Verwendung von VPN für Xbox?

Die Hauptgründe für die Verwendung eines VPN mit einer Xbox sind die Umgehung geografischer Beschränkungen und die Gewährleistung der Privatsphäre beim Surfen im Internet. Mit einer Xbox können Sie wie mit einem Desktop-Computer im Internet surfen, was bedeutet, dass Sie denselben geografischen Beschränkungen und der gleichen staatlichen Zensur ausgesetzt sind wie alle anderen. Mit einem VPN können Sie diese Einschränkungen umgehen.

Streaming-Dienste

Mit der Xbox von Microsoft können Sie auch Apps wie Netflix, Spotify, YouTube und SoundCloud installieren. Für Menschen, die dort leben, wo diese Dienste nicht verfügbar sind, kann ein VPN den Zugang ermöglichen. Dies liegt daran, dass Sie mit einem VPN vorgeben können, in einem anderen Land zu sein. Infolgedessen verwenden Tausende von Menschen weltweit ein VPN mit ihrer Xbox, um mehr Inhalte auf Netflix zu streamen – oder um den BBC iPlayer und andere regionale TV-Dienste zu entsperren. Außerdem können Sie frühzeitig auf Spiele zugreifen, wenn sie in verschiedenen Regionen zu unterschiedlichen Zeiten veröffentlicht werden.

Neben dem Entsperren regionaler Inhalte verschlüsselt ein VPN Ihre Daten, sodass das Surfen auf Ihrer Xbox privat ist. Jedes Mal, wenn Sie Ihre Xbox verwenden, stellen Sie Ihrem ISP möglicherweise riesige Datenmengen zur Verfügung. Diese Daten können aufgrund obligatorischer Richtlinien zur Datenspeicherung im Auftrag der Regierung verfolgt werden. Ein VPN verschlüsselt unsere Daten, um dieses Tracking zu verhindern.

Schließlich können Sie mit einem VPN Ihre Internetgeschwindigkeit beim Spielen verbessern, indem Sie die von Ihrem ISP auferlegten Bandbreitenbeschränkungen umgehen. Durch die Verwendung eines VPN hindern Sie Ihren ISP daran, zu wissen, mit welchen Websites oder Spieleservern Sie sich verbinden, und entziehen dem ISP folglich die Möglichkeit, Ihre Internetgeschwindigkeit zu beschränken.