So übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten auf Apple Music, YouTube Music, Amazon Music und TIDAL

Spotify ist unbestreitbar ein wichtiger Akteur in der Musik-Streaming-Branche, aber bei weitem nicht der einzige. Mit der zunehmenden Konkurrenz im Streaming-Bereich haben Benutzer begonnen, nach Optionen jenseits von Spotify zu suchen, um ihre Lieblingsmusik abzuspielen. Obwohl Musik-Streaming-Dienste keine offizielle Möglichkeit bieten, Wiedergabelisten nahtlos zu exportieren und zu importieren, gibt es mehrere Dienste, die Ihnen bei dieser Übung helfen, ohne sich die Mühe machen zu müssen, jeden Song manuell hinzuzufügen. In diesem Artikel haben wir detailliert beschrieben, wie Sie Ihre Spotify-Wiedergabeliste auf Apple Music, YouTube Music und mehr übertragen.

Übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten auf andere Streaming-Dienste (2022)

Welcher ist der beste Dienst, um Musik zwischen Streaming-Diensten zu übertragen?

Es gibt einige Optionen, die Sie beim Übertragen von Wiedergabelisten zwischen Musik-Streaming-Diensten berücksichtigen können. Zuerst, Es gibt Tune My Music, und es unterstützt fast alle Streaming-Dienste da draußen. Mit dem kostenlosen Plan ist das möglich verschieben Sie bis zu 500 Titel und exportieren Sie die Songs in eine .TXT- oder .CSV-Datei. Ein Upgrade auf den Premium-Plan, der 4,5 $/Monat oder 24 $/Jahr kostet, gibt Ihnen unbegrenzte Conversions und die Möglichkeit, bis zu 20 Wiedergabelisten automatisch zu synchronisieren.

Dann gibt es noch Soundiiz, einen weiteren kostenlosen Dienst zum Übertragen von Wiedergabelisten. Im Gegensatz zu Tune My Music können Sie hier in der kostenlosen Version eine Playlist automatisch synchronisieren. Die Anzahl der Wiedergabelisten, die Sie gleichzeitig konvertieren können, ist jedoch auf 200 Titel begrenzt. Um die Einschränkungen aufzuheben, können Sie die Premium-Version erwerben, die 4,5 Euro (~ 5,15 $) pro Monat kostet.

Andere zu berücksichtigende Optionen sind SongShift (Download), eine exklusive iOS-App, und Free Your Music (Besuch), ein kostenpflichtiger Playlist-Übertragungsdienst. Gesamt, Tune My Music ist die ideale Wahl für die meisten Menschen, wenn es um das Konvertieren von Wiedergabelisten geht.

Übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten auf Apple Music (Web)

1. Öffnen Sie TuneMyMusic (Besuch) Webseite und Klicken Sie auf „Los geht’s“ um anzufangen.

Öffnen Sie tunemymusic, um Spotify-Wiedergabelisten zu übertragen

2. Nun, Wählen Sie „Spotify“ als Quellplattform.

Musikquelle auswählen

3. Sie werden aufgefordert, sich mit Ihren Spotify-Anmeldeinformationen anzumelden. Geben Sie Ihren Spotify-Benutzernamen und Ihr Passwort ein und „Anmelden“ drücken weiter zu gehen.

Melden Sie sich bei spotify an

4. Tune My Music benötigt Zugriff auf Ihr Spotify-Konto, um Ihre Musik von Spotify zu Apple Music zu übertragen. Klicken Sie auf „Zustimmen“ um die Website zu autorisieren.

Spotify-Zugriff zulassen

5. Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie entweder alle Ihre Spotify-Wiedergabelisten aus Ihrem Konto füllen oder die URL der Wiedergabeliste in das Textfeld einfügen, um sie auszuwählen.

von Ihrem Spotify-Konto laden, um Spotify-Wiedergabelisten zu übertragen

6. Sie können dann alle Wiedergabelisten auswählen, die Sie zu Apple Music verschieben möchten, und Klicken Sie auf „Ziel auswählen“. Ich werde für diese Demonstration eine Wiedergabeliste von Spotify zu Apple Music verschieben.

auswählen, um Spotify-Wiedergabelisten zu übertragen

7. Auf der nächsten Seite Wählen Sie „Apple Music“ als Zielmusikplattform.

Wählen Sie den Zieldienst

8. Sie sollten sich jetzt mit Ihren Apple-ID-Anmeldeinformationen bei Ihrem Apple Music-Konto anmelden.

Melden Sie sich beim Apple Music-Konto an

9. Wenn die Kontozugriffsanfrage von Tune My Music erscheint, Klicken Sie auf „Zulassen“ um es zu genehmigen.

Zugriffsanfrage zulassen

10. Bevor der Dienst mit der Übertragung von Wiedergabelisten beginnt, sehen Sie eine Zusammenfassung der Wiedergabelisten, die Sie für die Übertragung ausgewählt haben. Jetzt, Klicken Sie auf „Beginne, meine Musik zu verschieben“ um den Übertragungsprozess der Wiedergabeliste zu starten.

Beginnen Sie mit bewegender Musik

11. Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, sehen Sie die Bestätigung auf derselben Seite. Sie können dann über Ihre Apple Music App oder den Webclient auf die übertragene Wiedergabeliste zugreifen.

Übertragung der Spotify-Wiedergabeliste abgeschlossen

Übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten auf Apple Music (iOS)

1. Laden Sie SongShift aus dem App Store herunter (Download) und tippen Sie auf Spotify, um Ihr Spotify-Konto mit Songshift zu verknüpfen. Der Verknüpfungsprozess beinhaltet die Anmeldung mit Ihren Spotify-Anmeldeinformationen.

Wiedergabelisten von spotify übertragen 1

2. Melden Sie sich auf ähnliche Weise mit Ihrer Apple-ID an, um Ihr Apple Music-Konto mit SongShift zu verbinden.

Wiedergabelisten von spotify übertragen 2

3. Um den Song-Übertragungsprozess zu starten, drücken Sie das „+“-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, drücken Sie „Setup Source“ und wählen Sie Spotify aus der Liste der Musikdienste.

Wiedergabelisten von spotify übertragen 3

4. Sie können nun auswählen, ob Sie die Alben, Wiedergabelisten oder Titel, die Sie verschieben möchten, zu Apple Music übertragen möchten. Wir werden Wiedergabelisten im Tutorial verschieben. Aktivieren Sie oben den Schalter „Mehrere hinzufügen“ und wählen Sie die Wiedergabelisten aus, die Sie auf Apple Music übertragen möchten. Sobald Sie die Wiedergabelisten ausgewählt haben, drücken Sie „Fertig“.

Wiedergabelisten von spotify übertragen 5

5. Drücken Sie auf „Setup Destination“ und wählen Sie Apple Music als Ziel aus. Um den Übertragungsvorgang zu starten, tippen Sie auf „Ich bin fertig“. SongShift gleicht jetzt Songs ab und verschiebt Ihre Wiedergabelisten zu Apple Music.

Wiedergabelisten von spotify übertragen 4

Spotify-Wiedergabelisten auf YouTube Music (Web) übertragen

1. Öffnen Sie die Soundiiz-Website (Besuch) und melden Sie sich für ein neues Konto an oder verwenden Sie Ihr Google-, Facebook-, Apple-, Spotify- oder Twitter-Konto, um das Konto zu erstellen.

anmelden soundiiz

2. Von der linken Seitenleiste aus Wählen Sie Spotify und klicken Sie auf die grüne Schaltfläche „Verbinden“..

spotify soundiiz verbinden

3. Spotify fordert nun die Autorisierung an. Klicken Sie auf „Zustimmen“ um Soundiiz den Zugriff auf Ihr Konto zu ermöglichen.

Bedingungen zustimmen spotify soundiiz

4. Suchen Sie in ähnlicher Weise im Seitenbereich nach YouTube Music und klicken Sie auf die Schaltfläche „Verbinden“.

verbinde yt-musik mit soundiiz

5. Melden Sie sich jetzt bei Ihrem Google-Konto an, um Soundiiz mit YouTube Music zu verbinden.

Wählen Sie die YT-Musikauthentifizierungsmethode

6. Wenn die Berechtigungsaufforderung angezeigt wird, Klicken Sie auf „Zulassen“ Zugriff zu gewähren, um Ihr YouTube Music-Konto zu verwalten.

Google-Kontozugriff zulassen

7. Nachdem Sie Spotify verbunden haben, listet Soundiiz alle Ihre Wiedergabelisten auf. Wählen Sie die Playlists aus, die Sie zu YouTube Music verschieben möchten, und Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konvertieren“..

Übertragen Sie die Spotify-Wiedergabeliste auf YouTube Music

8. Auf dem Playlist-Konfigurationsbildschirm können Sie den Titel und die Beschreibung der Playlist bearbeiten und den Datenschutz der Playlist bearbeiten. Einmal getan, Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konfiguration speichern“..

Konfiguration speichern

9. Soundiiz listet nun Titel aus der von Ihnen ausgewählten Wiedergabeliste auf. Hier können Sie bestimmte Titel abwählen, falls Sie sie in der migrierten Wiedergabeliste nicht benötigen. Klicken Sie auf „Bestätigen“, um Ihre Einstellungen zu bestätigen.

Titelliste bestätigen, um Spotify-Wiedergabelisten zu übertragen

10. Du solltest jetzt Wähle „YouTube Music“ als Zielmusikplattform und warten Sie, bis der Migrationsprozess abgeschlossen ist.

Wähle YT-Musik als Ziel

11. Sobald Soundiiz die Migration abgeschlossen hat, sehen Sie die Bestätigung auf derselben Seite. Es werden auch Fehler angezeigt, falls der Dienst denselben Titel nicht in der Bibliothek von YouTube Music finden konnte.

soundiiz Konvertierungsergebnisse

Übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten auf YouTube Music (Android)

1. Laden Sie Soundiiz aus dem Play Store herunter (Frei) und erstellen Sie ein neues Konto. Sie können sich mit Ihren Google-, Facebook-, Apple-, Spotify- oder Twitter-Konten anmelden. Wir empfehlen die Verwendung von Spotify, da dies den Schritt erspart, Ihr Konto später mit Soundiiz zu verbinden. Wählen Sie das “Melden Sie sich mit Spotify an“, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein und akzeptieren Sie die Bedingungen, um fortzufahren.

melde dich bei soundiiz an

2. Nachdem Sie Spotify bereits verbunden haben, suchen Sie YouTube Music in der linken Seitenleiste und Tippen Sie auf „Verbinden“ Taste. Wenn Sie eine andere Anmeldemethode als Spotify verwendet haben, tippen Sie auf das Spotify-Symbol, um Ihr Konto zu verbinden.

Verbinden Sie YouTube-Musik mit Soundiiz

3. Wählen Sie „Übertragen“ auf der Startseite der App und Wählen Sie „Wiedergabelisten“ Auf der nächsten. Sie haben auch die Möglichkeit, Alben, Künstler oder Titel zu übertragen, wenn Sie die Premium-Version von Soundiiz haben.

Wiedergabelisten übertragen soundiiz

4. Wählen Sie Spotify als Quellplattform und wählen Sie die Wiedergabelisten aus, die Sie zu YouTube Music verschieben möchten. Drücken Sie „Bestätigen und fortfahren“, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Quelle und Wiedergabelisten auswählen

5. Sie können jetzt den Titel der Playlist ändern oder optional die Beschreibung ändern. Es gibt auch Optionen, um doppelte Tracks zu löschen und die Privatsphäre Ihrer Playlist auf öffentlich zu setzen. Wenn Sie fertig sind, überprüfen Sie die Titel, die Sie übertragen möchten, und drücken Sie „Bestätigen“.

Überprüfen Sie die Beschreibung und bestätigen Sie die Tracks

6. Wählen Sie YouTube Music als Zielplattform aus und warten Sie, bis der Konvertierungsprozess abgeschlossen ist. Sobald dies abgeschlossen ist, sehen Sie in der App ein Banner „Konvertierungserfolg“.

Wählen Sie das Ziel und warten Sie auf die Konvertierung

Verschieben Sie Spotify-Wiedergabelisten zu Amazon Music

Übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten auf Amazon Music

Amazon Music unterstützt SongShift (Download) und Tune My Music zum Importieren von Spotify-Wiedergabelisten. Sie können den obigen Anweisungen folgen, um Ihre Spotify-Wiedergabeliste zu Amazon Music zu verschieben. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie Amazon Music anstelle von Apple Music im Spot der Zielmusikplattform auswählen sollten.

Übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten zu TIDAL

Spotify-Wiedergabelisten auf Tidal übertragen

Wenn Sie den Hi-Fi-Musik-Streaming-Dienst TIDAL bevorzugen, empfiehlt es sich, Tune My Music oder Soundiiz zu verwenden, um Ihre Wiedergabelisten von Spotify zu importieren. Wir haben die Schritte für Tune My Music und Soundiiz oben hinzugefügt. Sie können die gleichen Schritte ausführen, indem Sie TIDAL als Zielmusikplattform auswählen.

Häufig gestellte Fragen

F: Wie übertrage ich Spotify-Wiedergabelisten auf Apple Music auf dem iPhone?

Sie können die Website Tune My Music oder Soundiiz verwenden, um Spotify-Wiedergabelisten auf Apple Music auf dem iPhone zu übertragen. Sie können auch die Song Shift iOS-App verwenden, um Ihre Wiedergabelisten zu verschieben.

F: Wie übertrage ich Spotify-Wiedergabelisten kostenlos auf Apple Music?

Mit der Tune My Music-Website können Sie Spotify-Wiedergabelisten mit bis zu 500 Titeln kostenlos auf Apple Music übertragen. Sie können den Kauf des Abonnements in Betracht ziehen, falls Sie größere Wiedergabelisten haben.

F: Was ist der beste Dienst zum Übertragen von Wiedergabelisten zwischen Musik-Streaming-Sites?

Tune My Music ist die beste Option, die Sie in Betracht ziehen könnten, wenn Sie planen, Wiedergabelisten zwischen Musik-Streaming-Sites wie Spotify zu übertragen.

Verschieben Sie Wiedergabelisten von Spotify zu anderen Streaming-Diensten

Damit sind wir am Ende unseres Leitfadens zum Übertragen von Wiedergabelisten von Spotify zu beliebten Streaming-Diensten angelangt. Falls Sie Freunde haben, die Ihnen oft Spotify-Wiedergabelisten senden, lesen Sie in unserer verlinkten Anleitung nach, wie Sie Spotify-Links in Apple Music öffnen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich zu entscheiden, zu welchem ​​​​Streaming-Dienst Sie wechseln sollten, vergessen Sie nicht, einen Blick auf unsere Zusammenfassung der besten Spotify-Alternativen zu werfen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.