So verfolgen Sie die Internetnutzung unter Windows 11

Niemand wacht gerne an einem schönen Sonntagmorgen auf, um festzustellen, dass ein Systemupdate das Fair-Usage-Limit seines Datenplans ausgeschöpft hat. Glücklicherweise verfügt Windows 11 über integrierte Funktionen zur Überwachung Ihrer Internetdatennutzung, sodass Sie die Apps verfolgen können, die Ihre Internetdaten verbrauchen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Internetnutzung auf Ihrem Windows 11-PC verfolgen.

Verfolgen Sie die Internetnutzung unter Windows 11 (2022)

Anzeigen der Internetdatennutzung unter Windows 11

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App mit dem Windows 11-Tastenkürzel „Win+I“ und wechseln Sie in den Bereich „Netzwerk & Internet“. aus der linken Seitenleiste. Klicken Sie unten auf dieser Seite im rechten Bereich auf „Erweiterte Netzwerkeinstellungen“.

Erweiterte Netzwerkeinstellungen

2. Suchen Sie nun im Abschnitt „Weitere Einstellungen“ nach der Option „Datennutzung“ und klicken Sie darauf.

Datennutzungsabschnitt zum Nachverfolgen der Internetnutzung unter Windows 11

3. Sie werden jetzt Sehen Sie sich die Daten an, die Sie in den letzten 30 Tagen verwendet haben in der oberen linken Ecke. Hier haben Sie die Möglichkeit, in der rechten Ecke zwischen kabelgebundenem und kabellosem Netzwerkmodus zu wechseln, falls Sie häufig kabelgebundene Verbindungen für den Zugriff auf das Internet verwenden. Auf dieser Seite sehen Sie auch die Statistiken zur Netzwerknutzung pro App.

Verfolgen Sie die Internetnutzung unter Windows 11

Setzen Sie die Internetdatennutzung unter Windows 11 zurück

Sie können die Datennutzung unter Windows 11 für einen Neuanfang zurücksetzen. So geht’s:

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“, navigieren Sie in der linken Seitenleiste zum Abschnitt „Netzwerk und Internet“ und klicken Sie auf „Erweiterte Netzwerkeinstellungen“.

Erweiterte Netzwerkeinstellungen

2. Wählen Sie auf der Seite „Erweiterte Netzwerkeinstellungen“ unter „Weitere Einstellungen“ die Option „Datennutzung“.

Datennutzung windows 11

3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Nutzungsstatistiken zurücksetzen“ und finden Klicken Sie auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“..

Datennutzung zurücksetzen

Richten Sie das Datenlimit unter Windows 11 ein

Wenn Sie keine Internetverbindung mit unbegrenzten Daten haben, wäre es eine gute Idee, ein Datenlimit einzurichten, um sicherzustellen, dass Sie dieses nicht überschreiten. Ihr Windows 11-PC sorgt dafür, dass Sie eine Warnmeldung erhalten, wenn Sie Ihr Datenlimit für den Monat fast erschöpft haben.

  1. Öffnen Sie zunächst die App „Einstellungen“, gehen Sie in der linken Seitenleiste zum Abschnitt „Netzwerk & Internet“ und klicken Sie auf „Erweiterte Netzwerkeinstellungen“.
Erweiterte Netzwerkeinstellungen

2. Klicken Sie im Bereich „Weitere Einstellungen“ auf „Datennutzung“.

Datennutzung windows 11

3. In der oberen rechten Ecke, Klicken Sie auf die Schaltfläche „Grenze eingeben“. direkt unter dem Dropdown-Menü Netzwerktyp.

Datenlimit setzen w11

4. Geben Sie im nun erscheinenden Popup Ihr ​​bevorzugtes Datenlimit in das Feld ein und klicken Sie auf „Speichern“. Sie können auch zwischen monatlichen, einmaligen oder unbegrenzten Datenlimittypen wählen.

Windows 11 Datenlimit konfigurieren

5. Nach dem Festlegen des Datenlimits sehen Sie auf der Seite „Datennutzung“ den prozentualen Datenverbrauch des Monats.

Datenlimit überwachen

6. Nachdem Sie nun ein Datenlimit eingerichtet haben, können Sie den Schalter „Gemessene Verbindung“ aktivieren. Auf diese Weise können Sie die Datennutzung auf Ihrem Windows 11-PC reduzieren und einschränken.

Verbindung als getaktet einstellen

Überwachen Sie die Datennutzung auf Ihrem Windows 11-PC

Die Option zur Überprüfung der Internetdatennutzung hilft Ihnen, eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, welche Apps Ihre Netzwerkdaten verbrauchen. Wenn Sie sich gefragt haben, wie schnell Ihre Internetdaten verbraucht werden, hoffen wir, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, die Ursache zu finden. Für andere netzwerkbezogene Probleme werfen Sie einen Blick auf unsere Artikel zur Behebung des Fehlers „Network Discovery is Turned Off“ in Windows 11 und zur Aktivierung von „Wake on LAN“ unter Windows 11.