So verwenden Sie das Spiel-Dashboard in Android 12

Android 12 erreichte mit der vierten Beta-Version Plattformstabilität, und Google hat seitdem das letzte Beta-Update für Pixel-Benutzer bereitgestellt. Da wir nur noch ein paar Wochen von der stabilen Veröffentlichung entfernt sind, schauen wir uns eine der am meisten erwarteten Funktionen von Android 12 an, und sie heißt Game Dashboard. Diese Funktion bietet ein In-Game-Overlay, mit dem Sie auf nützliche Tools wie einen FPS-Zähler, einen Bildschirmrekorder und mehr zugreifen können, während Sie auf Ihrem Android-Smartphone spielen. In diesem Artikel erfährst du alles über das Android 12 Game Dashboard und wie du es während Gaming-Sessions verwenden kannst.

Android 12 Game Dashboard: Erklärt (2021)

Game Dashboard ist Googles Versuch, das Spielerlebnis auf Android zu verbessern. Während ausgewählte Gaming-Telefone wie das ROG Phone 5 über eine schwebende Symbolleiste mit ähnlichen praktischen Spielfunktionen verfügen, bringt Game Dashboard sie auf alle Android 12-Telefone. Mit dem Game Dashboard können Sie solche Tools genießen, ohne unbedingt ein dediziertes Gaming-Telefon kaufen zu müssen.

Was ist das Spiel-Dashboard in Android 12?

Game Dashboard ist eine Funktion von Android 12, die Spielern hilft Zeichnen Sie ihren Bildschirm auf, gehen Sie live und streamen Sie das Gameplay auf YouTube, machen Sie Screenshots mit einem Fingertipp und sehen Sie sich die FPS des aktuellen Spiels an. Sie können das Game Dashboard auch verwenden, um Ihre Google Play-Erfolge anzuzeigen, ohne die Play Games App zu öffnen. Laut Google wird Game Dashboard dieses Jahr auf ausgewählten Android 12-Geräten verfügbar sein, eine breitere Verfügbarkeit ist für nächstes Jahr geplant.

Spiel-Dashboard Google für Spiele
Bild mit freundlicher Genehmigung: Google

Eine weitere wichtige Funktion, die in das Game Dashboard integriert ist, ist die Möglichkeit, Leistungsprofile verwenden wenn das Gerät sie unterstützt. Bemerkenswerterweise hat sich Google mit Samsung für Game Mode APIs zusammengetan, wobei später weitere OEMs an Bord kommen. Wenn Sie ein kompatibles Gerät mit Android 12 installiert haben, können Sie zwischen zwei Spielmodi wählen – dem Leistungsmodus, um die Bildrate zu erhöhen, oder dem Batteriesparmodus, um Ihre Spielsitzung zu verlängern.

Falls Sie ein Entwickler sind, überprüfen Sie Spielmodus-API-Dokumentation um den Spielmodus in Ihrem Spiel zu implementieren oder Eingriffe in den Spielmodus abzulehnen.

Spielmodus OS Interventionen API
Bild mit freundlicher Genehmigung: Google

So aktivieren Sie das Spiel-Dashboard in Android 12

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Benachrichtigungen“. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die finden „Bitte nicht stören“-Option unter Allgemeine Einstellungen.

dnd-Benachrichtigungen Android 12

2. Wählen Sie auf der Einstellungsseite „Nicht stören“ Wählen Sie ‘Zeitpläne’ und tippen Sie auf das Zahnradsymbol neben „Gaming“.

Spiel-Dashboard Android 12 aktivieren

3. Von hier aus Stellen Sie sicher, dass der Spiel-Dashboard-Schalter aktiviert ist. Sie können auch den Schalter „Nicht stören für Spiele“ aktivieren, um ein unterbrechungsfreies Spielerlebnis zu gewährleisten. Google stellt fest, dass Sie Benachrichtigungen von wichtigen Personen und Apps erhalten, während Sie diesen DND-Modus verwenden (der dem Focus-Modus in iOS 15 ähnelt).

Und das ist es. Sie sollten jetzt das Spiel-Dashboard sehen, während Sie Ihre Lieblings-Android-Spiele spielen.

Spiel-Dashboard-Seite

Verwalten Sie das Spiel-Dashboard während des Spiels

1. Um auf das Spiel-Dashboard zuzugreifen, Öffnen Sie ein Spiel und tippen Sie auf die schwebende Schaltfläche in der Ecke des Bildschirms. Wenn Sie ein Controller-Symbol sehen, tippen Sie darauf, um das Spiel-Dashboard auf Ihrem Android 12-Gerät zu öffnen. Überprüfen Sie die folgenden Bilder als Referenz:

2. Sie werden nun sehen, dass das Spiel-Dashboard-Overlay den gesamten Bildschirm abdeckt. Hier können Sie die Möglichkeit aktivieren oder deaktivieren, Screenshots aufzunehmen, das Gameplay aufzuzeichnen, einen FPS-Zähler anzuzeigen und den DND-Modus umzuschalten. Sie haben auch die Möglichkeit, die Optimierung zu aktivieren, falls verfügbar, Ihr Gameplay auf YouTube zu streamen (mindestens 1.000 Abonnenten erforderlich) oder Ihre Spielerfolge anzuzeigen.

Das Die Funktion für Spielerfolge hat noch nicht begonnen, weit verbreitet zu sein noch nicht, aber wenn dies der Fall ist, werden Sie im Spiel Erfolge und Bestenlisten von Spielen sehen, die mit Google Play Games verbunden sind.

3. Um Ihr Spiel aufzuzeichnen, tippen Sie auf die Schaltfläche „Aufzeichnen“ in der Verknüpfung des Spiel-Dashboards und warten Sie, bis der Bestätigungsbildschirm für die Aufzeichnung angezeigt wird.

Videospiel-Dashboard aufzeichnen

4. Im Bildschirmaufzeichnungs-Popup können Sie wählen, ob Sie Audio aufzeichnen oder Berührungen auf dem Bildschirm anzeigen möchten. Nachdem Sie die Einstellungen nach Ihren Wünschen angepasst haben, Drücken Sie „Start“, um Ihr Spiel aufzuzeichnen.

Aufnahmespiel starten

5. Die anderen beiden Optionen, die Sie über und unter dem Bildschirmrekordersymbol sehen, dienen zum Aufnehmen eines Screenshots und zum Anzeigen der Echtzeit-FPS des Spiels, das Sie spielen.

Screenshot-Button und FPS-Zähler

Probieren Sie die leistungsstarken Tools von Game Dashboard in Android 12 aus

Das ist also alles, was Sie wissen müssen, um das Game Dashboard in Android 12 zu verwenden. Wenn Sie neugierig auf andere neue Schlüsselfunktionen sind, die Google mit Android 12 hinzugefügt hat, lesen Sie unsere Artikel zum Android 12 Privacy Dashboard (das Sie auf jedem Telefon erhalten können). ) und wie man scrollende Screenshots in Android 12 macht. Also ja, das Android 12-Update der nächsten Generation entwickelt sich zu einer ziemlich funktionsreichen Veröffentlichung, besonders wenn man die coole neue Material You-Design-Engine mitzählt. Was denkst du über Android 12? Freust du dich darauf, das Spiel-Dashboard auszuprobieren? Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.