So verwenden Sie eine Minecraft-Schatzkarte

Dank der großen Welten von Minecraft 1.18 und ihrer Vielfalt an Mobs ist das Finden seltener Beute einer der wichtigsten Überlebensvorteile in diesem Sandbox-Spiel. Unter all diesen Beutestücken ist der vergrabene Schatz einer der seltensten. Ähnlich wie Piratengeschichten können Sie diese nur tief im Boden vergraben finden und nur, wenn Sie wissen, wie man eine vergrabene Schatzkarte in Minecraft verwendet. Darum werden wir uns heute kümmern. Von der Verwendung der Karte bis zur optimalen Nutzung enthält unser Leitfaden alles, was Sie über die vergrabene Schatzkarte in Minecraft wissen müssen. Bauen Sie ein Minecraft-Boot und machen Sie sich bereit für dieses Abenteuer!

Verwenden einer Minecraft-Schatzkarte: Detaillierte Anleitung (2022)

Wir haben bereits eine detaillierte Anleitung auf unserer Website, die Ihnen hilft, vergrabene Schätze in Minecraft zu finden. Sie können diesen Leitfaden verwenden, um tiefer in die Schatzsuche einzutauchen. Aber wenn Schatzkarten Ihr einziges Interesse sind, lesen Sie weiter!

Wie funktioniert eine Minecraft-Schatzkarte?

Ähnlich wie andere Karten im Spiel zeigt eine Minecraft-Schatzkarte die folgenden Dinge an:

  • Aktueller Standort des Spielers
  • Standort des vergrabenen Schatzes
  • Biome rund um den Schatz

Wenn Sie also wissen, wie man die Anzeigen auf der Karte liest, wird Ihre Reise zum vergrabenen Schatz ein Kinderspiel.

So verwenden Sie eine Minecraft-Schatzkarte

In Bezug auf die Funktionalität hat die Karte reale Wegbeschreibungen. Oben und unten sind Norden bzw. Süden. In der Zwischenzeit ist die linke Seite der Karte Westen und die rechte Seite Osten. Dann gibt es, wie Sie im GIF oben sehen können, a weiße kreisförmige Markierung unten links, die Ihre aktuelle Position anzeigt. Endlich gibt es eine „X“ markiert mit einem roten Kreuzund das ist der Ort des vergrabenen Schatzes in deiner Minecraft-Welt.

Verstehen Sie Ihren Standort auf der Karte

Um eine Karte in Minecraft oder der realen Welt zu verwenden, müssen Sie wissen, wo Sie sich in Bezug auf die Karte befinden. Noch wichtiger ist, dass Sie wissen müssen, in welche Richtung Sie schauen. Wenn Sie die Java-Edition verwenden, können Sie dies tun drücken Sie die Taste „F3“. auf Ihrer Tastatur, um ein Informationsfeld zu öffnen. Die Richtung, in die Sie schauen, können Sie hier auf der linken Seite ablesen.

Richtung auf Informationstafel in Minecraft

Wenn Sie sich in der Bedrock-Edition befinden, gibt es keine Möglichkeit, ein Informationsfenster aufzurufen. Du kannst es versuchen Reisen in zufällige Richtungen bis sich die Spieleranzeige bewegt und dem Schatz in der Minecraft-Schatzkarte gegenübersteht. Alternativ können Sie auch den Sonnenauf- und -untergang nutzen, um Ihre Richtung zu bestimmen. Die Sonne geht im Osten auf und im Westen unter, sogar in der Minecraft-Welt.

Verstehen Sie die Position des Schatzes auf der Karte

Wie Sie bereits wissen, ist der Schatz auf Ihrer Karte mit einem roten Kreuz (X) markiert. Sie wissen auch, dass die vier Seiten der Karte die realen Richtungen anzeigen. Jetzt müssen Sie also nur noch die geografische Position der X-Markierung in Bezug auf Ihren Standort finden.

Lokalisierung auf Buried Treasure Map

Im obigen Screenshot ist die X-Markierung auf der vergrabenen Schatzkarte in nordöstlicher Richtung gelegen von meinem aktuellen Standort in meiner Minecraft-Welt. Also, Norden und Osten sind die Richtungen, in die ich gehen muss.

Reise zum Schatzort auf der Karte in Minecraft

Jetzt, da wir die Grundlagen kennen, ist es an der Zeit, die Karte zu verwenden, um die X-Markierung zu erreichen und den vergrabenen Schatz auszugraben. Befolgen Sie diese Schritte, um eine Minecraft-Schatzkarte einfach zu verwenden und den Ort zu erreichen:

1. Da Sie in Bezug auf den vergrabenen Schatz (in diesem Fall) zwei Richtungen haben, Sie zuerst müssen sich in eine dieser Richtungen bewegen. Wenn Sie sich in die richtige Richtung bewegen, zeigt die Karte bald genug die Biome um Sie herum an. Sehen Sie sich den folgenden Screenshot an, um zu sehen, wie es funktioniert.

Bewegen Sie sich in Richtung Buried Treasure in Minecraft Map

2. Als nächstes, nachdem Sie parallel zur X-Markierung auf einer Seite sind, Es ist Zeit, sich in die zweite Richtung zu bewegen. Unter den richtigen Umständen sollten Sie jetzt sehen, wie sich die weiße kreisförmige Markierung (Ihre Position) in Richtung des X bewegt und den Rest der Biome auf der Karte freilegt. Fahren Sie fort, bis sich die Spieleranzeige über der X-Markierung befindet.

So verwenden Sie eine Minecraft-Schatzkarte

3. Schließlich ist es an der Zeit, dass Sie abtauchen und auf und um das X herum graben. In den meisten Fällen ist der Schatz entweder unter dem Strand oder unter Wasser vergraben. Aber in seltenen Fällen finden Sie es vielleicht an der Seite eines Hügels oder sogar unter dem Meeresboden. Nun, sobald Sie den Schatz gefunden haben, können Sie die Truhe plündern und seltene Beutegegenstände mit Leichtigkeit sammeln.

So verwenden Sie eine Minecraft-Schatzkarte

Finden und verwenden Sie die vergrabene Schatzkarte in Minecraft

Und schon bist du bereit, der nächste Pirat zu sein und alle Schatzkarten in Minecraft zu nutzen. Und wenn Sie das Aufdecken von Geheimnissen wirklich mögen, wird Sie das neue Deep Dark-Biom in Minecraft 1.19 mit Sicherheit beeindrucken. Aber stellen Sie sicher, dass Sie das Teil mit einem der coolsten Minecraft-Skins kleiden. Wenn Ihr Boot bei Ihrer Suche nach dem vergrabenen Schatz auf Probleme stößt, können Sie sich in den Kommentaren unten an uns wenden. Jemand aus unserem Team wird Ihnen auf dieser Erkundungsreise helfen.