Tengen Uzuis Frauen: Namen, Besetzung und warum er drei hat

Tengen Uzui ist eine der wichtigsten Nebenfiguren in der Dämonen Jäger Franchise. Er ist ein Demon Slayer und Mitglied des Demon Slayer Corps, aber auch der aktuelle Sound Hashira. Anfangs spielte er eine Nebenrolle, wurde aber zu einer Hauptfigur im Entertainment District-Bogen. Uzui ist ein 23-jähriger Mann mit drei Frauen, der dafür bekannt ist, etwas ganz Besonderes zu sein. Ja, Sie haben richtig gelesen – Tengen Uzui hat drei Frauen. Aber wieso?

Tengens drei Frauen heißen Makio, Suma und Hinatsuru. Irgendwann heirateten alle drei Tengen (scheinbar zur gleichen Zeit), aber die Details ihrer individuellen Geschichte wurden im Manga nicht enthüllt. Als er gefragt wurde, erklärte er, dass es daran lag, dass er extravagant war, aber es gibt eine laufende Theorie, dass es einfach eine Familientradition für ihn sein könnte.

Der Rest des Artikels wird diese Antwort weiter ausführen. Wir werden einige relevante Fragen zu Tengen und seinen Frauen beantworten und Ihnen Informationen zu ihrem Auftritt in der geben Dämonen Jäger Anime.

Wie viele Frauen hat Tengen Uzui?

Wie im Manga offenbart und im Anime bestätigt wurde, hat Tengen Uzui insgesamt drei Frauen. Das ist die einfachste und direkteste Antwort, die wir auf diese Frage geben können, und obwohl wir uns bewusst sind, dass es seltsam klingen mag, ist es genau so. Aus heutiger Sicht ist das ziemlich seltsam, aber Sie müssen bedenken, dass dies historisch gesehen nicht wirklich so war, dass seltsame und unterschiedliche Gesellschaften und Zivilisationen unterschiedliche Regeln in Bezug auf die Ehe hatten.

Die Namen der Frauen von Tengen Uzui

In diesem Abschnitt werden wir mehr Informationen über jede von Tengens Frauen enthüllen, beginnend mit ihren Namen, aber wir werden auch andere Informationen über sie aufnehmen. Lassen Sie uns beginnen.

Makio

Tengen Uzuis Frauen: Namen, Besetzung und warum er drei hat

Sie ist eine blasshäutige Frau mit großen Augen. Sie hat schwarze Haare zu einem Pferdeschwanz mit zwei hellbraunen Locken an den Seiten ihres Gesichts. Sie trägt ein kurzes ärmelloses Kleid mit Längsstreifen und großem Ausschnitt, das mit einem schwarzen Obi gebunden ist. Ihre Beine sind bis zur Mitte der Oberschenkel bandagiert. Makio ist ein sehr verantwortungsvolles und starkes Mädchen.

Während ihr Mann und Tanjiro gegen Gyutaro kämpften, beschützten sie und Sumi alle Menschen im Vergnügungsviertel. Irgendwann in ihrem Leben heiratete Makyo Tengen Uzuya zusammen mit Suma und Hinatsuru. Nachdem sie den Clan verlassen hatte, besuchte ihre Familie Kagaya Ubuyashiki, um als Teil der Dämonentöter zu kämpfen.

Suma

Tengen Uzuis Frauen: Namen, Besetzung und warum er drei hat

Suma ist die zweite unter Tengens Ehefrauen. Sie hat lange fließende schwarze Haare und trägt einen ärmellosen dunklen Yukata mit einer weißen Schärpe. Suma ist ein sehr emotionales Mädchen. Sie verbirgt ihre Tränen nicht. Sie ist ein wenig abgelenkt und nervig, aber sie ist eine gute Shinobi. Das Mädchen besaß alle Fähigkeiten eines Shinobi, anstelle eines Schwertes benutzte sie wie andere Frauen Kunai.

Hinatsuru

Tengen Uzuis Frauen: Namen, Besetzung und warum er drei hat

Hinatsuru ist Tengens dritte Frau. Hinatsuru hat lange dunkle Haare, die zu einem hohen Pferdeschwanz zusammengebunden sind. Im Gesicht des Mädchens ist unter ihrem linken Auge ein kleiner Leberfleck. Sie trägt einen ärmellosen Yukata, der mit kleinen dunklen Quadraten verziert ist. Sie hat ein Netz an ihren Händen. Hinatsuru gibt sich im Kampf vollkommen hin und schont kein bisschen. Selbst nachdem Tengen ihr Medizin gegeben und ihr gesagt hatte, sie solle nach Hause zurückkehren, hörte sie nicht auf ihn und half ihm, praktisch erschöpft, im Kampf mit Gyutaro.

Hinatsuru besaß alle Fähigkeiten eines Shinobi, anstelle eines Schwertes benutzte sie wie andere Ehefrauen Kunai. Im Kampf mit Gyutaro benutzte sie ein Gerät mit zahlreichen Kunai, die Gift von Glyzinien enthielten. Sie schoss damit auf den Dämon, um ihn zumindest für eine Weile bewegungsunfähig zu machen.

Die Besetzung von Tengen Uzuis Ehefrauen

Nachdem sie eine Weile gewartet hatten, tauchten die Frauen von Tengen Uzui schließlich im Entertainment District-Bogen des Animes auf. In diesem Abschnitt werden wir die Informationen über die Synchronsprecherinnen enthüllen, die diesen drei Charakteren ihre Stimme verliehen haben. Sie sind:

Shizuka Ishigami

Shizuka Ishigami

Shizuka Ishigami erschien als die Stimme von Makio. Sie ist Japanerin seiyu. Sie war zuvor mit 81 Produce verbunden, ist aber jetzt mit Pro-Fit verbunden. Sie verwendet auch das Pseudonym Mei Hanazono für Rollen in visuellen Spielromanen für Erwachsene. Sie ist am besten für ihre Sprechrolle als Ch’en in bekannt Arknights und Ikuno rein Liebling im Franxx. Sie wollte ursprünglich Mangaka werden, entschied sich aber, Synchronsprecherin zu werden, nachdem sie versucht hatte, eine Stimme in einem Spiel zu übernehmen.

Nao Toyama

Nao Toyama

Nao Toyama erschienen als Suma. Sie ist eine japanische Synchronsprecherin (seiyu) und ein Affiliate-Sänger von Arts Vision, der derzeit mit der Agentur INTENTION verbunden ist. Sie gab ihr Gesangsdebüt am 1. Februar 2017 mit einer Doppel-A-Seite-Single „True Destiny / Chain the World“ unter dem Plattenlabel Flying Dog. Das Lied „True Destiny“ wurde als Endthema der Anime-Serie verwendet -Chain Chronicle-Haeccelitas no Hikari- und „Chain the World“ wurde als Eröffnungsthema der Filmversion der Show verwendet.

Als sie im zweiten Jahr der Junior High School war, verspürte sie die Freude am Schauspielern und strebte danach, ihre Synchronsprecherin zu werden, während sie mit einem Freund ihrer Klassenkameradin, die Synchronsprecherin werden wollte, Drehbücher schrieb. Ihre Eltern erlaubten ihr, ein Ausbildungszentrum für Synchronsprecher zu besuchen, als Gegenleistung für ihre harte Arbeit bei den Aufnahmeprüfungen für das College. Sie trat dem Japan Narration Actors Institute bei, als sie in die High School kam, und nach dreijähriger Ausbildung bestand sie das Vorsprechen und unterschrieb bei der Arts Vision Company.

Atsumi Tanezaki

Atsumi Tanezaki

Atsumi Tanezaki geäußert Hinatsuru. Sie hat erklärt, dass ihr Grund, sich für den Beruf einer Synchronsprecherin zu entscheiden, darin bestand Sailor Moon. Nachdem sie die TV-Anime-Folge 45 „Sailor Senshi Dies! The Tragic Final Battle“ war sie von ihrem schauspielerischen Können in der Geschichte fasziniert und beschloss, selbst Synchronsprecherin zu werden. Sie begann dann ernsthaft ihr Schauspielstudium mit dem Geld, das sie verdient hatte, um zu arbeiten, um eine Ausbildungsschule zu besuchen, nachdem sie die Präfektur Oita verlassen und nach Tokio gezogen war.

Ihre Lieblings-Synchronsprecherinnen sind Miyuki Sawashiro und Mayumi Tanaka. Sie verließ das Toritori-Büro am 1. Juni 2015 und wurde nach einer freien Zeit am 1. Oktober 2015 Mitglied der Tokyo Actor’s Life Cooperative. Sie gewann den Preis für die beste Nebendarstellerin bei den 14. Voice Actor Awards im Jahr 2020.

Warum hat Tengen Uzui drei Frauen?

Jetzt fragen Sie sich am Ende wahrscheinlich, warum Tengen Uzui überhaupt drei Frauen hat. Nun, die Antwort ist … wir wissen es eigentlich nicht. Der Manga zeigte, dass er drei Frauen hatte, und es wird sogar vermutet, dass sie alle zur gleichen Zeit Tengen heirateten (wahrscheinlich als er 15 wurde), aber die Details wurden eigentlich nie enthüllt.

Als er gefragt wurde, antwortete Tengen einfach, dass es daran liege, dass er extravagant sei, aber das sagt uns nichts. Es gibt eine Theorie, die auf einigen Aussagen aus dem Manga basiert, dass es eine Uzui-Familientradition ist (drei Frauen zu heiraten, wenn der Mann 15 Jahre alt wird), aber das wurde nicht offiziell bestätigt.