Wer sind die Hauptfiguren in Attack on Titan? Top 5 in der Rangliste!

Das Angriff auf Titan Anime-Serie nähert sich langsam ihrer letzten Reihe von Episoden, die die Anime-Saga zu Ende bringen sollen. Angriff auf Titan ist seit Jahren ein Phänomen, mit Millionen von Fans auf der ganzen Welt, die die Geschichte genießen, sowohl im Manga- als auch im Anime-Format. Jetzt, Angriff auf Titan ist eine dieser Geschichten, in denen die Erzählung so gut war wie die Charaktere, da es Isayama gelang, die perfekte Balance zwischen diesen beiden wichtigen Aspekten zu finden. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Top 5 zu platzieren Angriff auf Titan Charaktere für Sie zu genießen!

5. Annie Leonhart

Wer sind die Hauptfiguren in Attack on Titan?  Top 5 in der Rangliste!

Annie ist Absolventin des 104th Training Corps und ehemaliges Mitglied der Special Brigades. Ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten im Klingenhandling und in den Kampfkünsten brachten ihr den 4. Platz ein, aber sie gilt als einsame Wölfin, die es nicht gewohnt ist, mit anderen zusammenzuarbeiten. Schon in jungen Jahren von ihrem Vater in den Kampfkünsten ausgebildet, wurde sie ausgewählt, eine Kriegerin im Dienst des Marley-Imperiums zu werden.

Im Jahr 845 wird sie zusammen mit ihren Gefährten Reiner, Bertolt und Marcel auf eine Mission geschickt, um den Urtitan zu erobern. Als weiblicher Titan dient sie bis zu ihrer Niederlage als Hauptantagonistin, wo sie beschließt, ihre verhärtenden Kräfte gegen sich selbst einzusetzen, und in einem komatösen Zustand zurückbleibt.

4. Levi Ackermann

Wer sind die Hauptfiguren in Attack on Titan?  Top 5 in der Rangliste!

Levi Ackerman ist der Tactical Squad Leader des Aufklärungskorps und weithin als der mächtigste Soldat der Mauerarmee bekannt. Er nimmt auch an der Schlacht von Revelio teil und hilft dem Bataillon, den Bestial Titan zu besiegen, wobei letzterer sogar ziemlich leicht zu schlagen ist.

Nach diesem Kampf ist er dafür verantwortlich, Zeke zu überwachen, nachdem er gefangen genommen wurde, aber dieser verwandelt sich in einen Titanen und nimmt Levi mit. Danach wird er feststellen, dass sein Kopf durch drei Spuren zerbrochen ist und er zwei Finger verloren hat: den Mittelfinger und den Ringfinger. Aber am Ende gelingt es ihm, seinen Wunsch, Zeke zu eliminieren, zu befriedigen, indem er ihm den Kopf abschlägt.

3. Armin Arlert

Wer sind die Hauptfiguren in Attack on Titan?  Top 5 in der Rangliste!

Armin ist ein Elitesoldat im Aufklärungskorps. Er ist auch ein Kindheitsfreund von Eren und Mikasa und einer der Hauptprotagonisten der Serie. Obwohl er körperlich einer der schwächsten im 104. Ausbildungskorps zu sein scheint, machen ihn seine Intelligenz und sein Genie zu einem unverzichtbaren Strategen in der Armee, besonders wenn er mit Major Hansi zusammenarbeitet.

Nach der Schlacht im Distrikt Shiganshina trat er die Nachfolge von Bertolt als Träger des Colossus Titan an. Er nimmt auch an der Schlacht von Revelio teil, indem er Mahrs Flotte dank der Macht des Koloss-Titans im Alleingang zerstört. Nach diesem Kampf sind seine Gefühle für Eren nicht mehr gegenseitig, weshalb er Eren für sein Verhalten gegenüber Mikasa schlagen wird. Anschließend hilft er dem Rest des Aufklärungskorps, Erens Urtitan zu besiegen.

Er wird dann zum 15. Major des Aufklärungskorps ernannt und tritt die Nachfolge von Hansi bei seinem Tod an. Danach stand Armin seinem lebenslangen Freund in einem Titanenkampf gegenüber, bei dem sich Eren in einen kolossalen Titan verwandelte, um mit seinem Freund zu konkurrieren. Aber sie schaffen es, den Urtitan zu besiegen und den Fluch des Volkes von Ymir aufzuheben. Armin scheint auch eine Bindung zu Annie zu haben, bei der er auf den ersten Blick rot wird.

2. Mikasa Ackermann

Wer sind die Hauptfiguren in Attack on Titan?  Top 5 in der Rangliste!

Mikasa war das Mündel von Erens Eltern, Grisha und Carla, und ist neben Armin einer der Hauptprotagonisten der Serie. Nachdem ihre leiblichen Eltern von Menschenhändlern ermordet wurden, wurde Mikasa von Eren gerettet und lebte bei der Familie Yeager, bis die Mauer Maria fiel. Sie ist die letzte Nachfahrin des Shogun-Clans, die auf Paradise Island geblieben ist, daher verwandt mit der Familie Azumabito, und ist daher eine hohe Persönlichkeit von Heazul.

Obwohl sie nur ein friedliches Leben mit denen führen möchte, die sie liebt, insbesondere mit Eren, ist Mikasa der Walls Army beigetreten. Später tritt sie in das Erkundungsbataillon ein, um Eren aufzuspüren und zu beschützen. Als Kampfgenie, „im Wert von mehr als 100 Offizieren“, wird sie nach Livai zu einem der größten Aktivposten der Armee.

Sie nimmt auch an der Schlacht von Revelio teil, um Eren zu retten. Nach diesem Kampf werden ihre wahren Gefühle von Eren denunziert, der sie nicht teilt und sie mit sehr harten Worten zurückweist. Aber als Eren die große Erdbewegung auslöste, konnte sie ihn nicht am Leben lassen und bevor er ihn tötete, tauschte er einen zärtlichen Kuss mit ihm aus.

1. Eren Jäger

Wer sind die Hauptfiguren in Attack on Titan?  Top 5 in der Rangliste!

Eren ist Mitglied des Aufklärungskorps und der Hauptprotagonist der Serie. Er lebte mit seinen Eltern und Mikasa im Distrikt Shiganshina, bis die Mauer Maria fiel. Während des Vorfalls sah Eren hilflos zu, wie seine Mutter von einem lächelnden Titan verschlungen wurde. Dieses Ereignis erweckte in Eren einen intensiven Hass gegen die Titanen, bis zu dem Punkt, an dem er ihre vollständige Vernichtung wünschte.

Bald darauf fand ihn sein Vater Grisha und gab ihm den Schlüssel zu seinem Keller und bat Eren, eines Tages nach Shiganshina zurückzukehren, um Zugang zu ihm zu erhalten. Dann injizierte er Eren Titan-Rückenmarksflüssigkeit, um ihm seine Kräfte auf Kosten seines Lebens zu verleihen. Im Jahr 847 traten Eren, Mikasa und ihr bester Freund Armin dem 104. Ausbildungskorps bei.

Alle drei graduierten, wobei Eren den 5. Platz belegte. Sie schlossen sich nach der Schlacht im Distrikt Trost dem Erkundungskorps an. Nachdem er den Keller gefunden und sich mit dem spirituellen Erbe seines Vaters verbunden hatte, erfuhr Eren die Wahrheit über die Vergangenheit seines Vaters, die Geschichte der Titanen und die Außenwelt. Eren machte dann ein Versprechen, die Bewohner der drei Mauern von ihrem wahren Feind zu befreien: dem Marley-Imperium und all jenen in der Außenwelt, die es wagen würden, sich der Befreiung des Volkes von Ymir zu widersetzen.

Wie die Geschichte erzählt, hält Eren drei der Neun Titanen. Von seinem Vater erbte Eren den Attack Titan und den Founding Titan. Nachdem er Lara während der Schlacht von Revelio verschlungen hatte, erwarb er auch den War Hammer Titan. Nach der Schlacht von Revelio werden er und sein Halbbruder einen Plan schmieden, um die Macht des Urtitans zu erlangen, aber Eren wird seinen Bruder verraten und beschließt, seinen eigenen Weg zu gehen, der darin besteht, alle Nationen von zu vernichten der Welt, um seine Heimatinsel zu beschützen.

Ihm wird jedoch von Mikasa der Kopf abgeschlagen, nachdem er einen zärtlichen Kuss ausgetauscht hat. Nach Erens Tod wurden die Menschen von Ymir von ihrem Fluch befreit und die Macht der Titanen verschwand für immer.