Wie erstelle ich einen Zaun in Minecraft?

Einer der frustrierendsten Teile beim Erstellen einer Farm in Minecraft ist das Aufstellen der Begrenzungsmauer. Große massive Blöcke reduzieren unsere Sichtbarkeit, transparente Blöcke passen nicht zur Ästhetik und Platten oder kleinere Blöcke dienen nicht der Funktionalität. Glücklicherweise, wenn Sie lernen möchten, wie man in Minecraft einen Zaun baut, brauchen Sie nichts anderes, um Ihre Mobs einzudämmen. Noch wichtiger ist, dass fast alle Minecraft-Biome die Zutaten enthalten, die Ihnen beim Bau eines Zauns helfen. Sehen wir uns also ohne weiteres an, wie man in Minecraft innerhalb weniger Minuten nach dem Laichen einen Zaun baut.

Baue einen Zaun in Minecraft (2022)

Wir behandeln verschiedene Aspekte im Zusammenhang mit Zäunen in Minecraft, einschließlich ihrer Art, des erforderlichen Materials und mehr. Sie können die folgende Tabelle verwenden, um direkt zum Herstellungsprozess zu springen.

Was ist ein Zaun in Minecraft?

Der Zaun ist einer von vielen Sperrblöcke bei Minecraft. Es dient einem großartigen Zweck, indem es Spielern hilft, ihre besten Minecraft-Hausideen zum Leben zu erwecken. Aber im Gegensatz zu normalen Blöcken verhalten sich Zäune auf einzigartige Weise. Wenn Sie ihn ohne Blöcke platzieren, wirkt der Zaun wie ein Stock, der in den Boden gestochen wird. Aber mit anderen Zäunen oder Blöcken um ihn herum ändert der Zaun seine Form, um an ihnen befestigt zu werden.

Zaun in Minecraft

Wenn es um Mob-Interaktion geht, Weder der Spieler noch ein Mob können über den Zaun springen. Aber dank der Lücken im Design kann man hindurchsehen. Mit solchen Funktionen sind Zäune eine großartige Möglichkeit, Mobs zu fangen und sie zu überwachen.

Arten von Zäunen, die Sie in Minecraft bauen können

Abhängig von der Art des verwendeten Blocks können Sie in Minecraft 10 verschiedene Arten von Zäunen erstellen:

  • Eiche
  • Fichte
  • Birke
  • Urwald
  • Dunkle Eiche
  • Mangrove
  • Akazie
  • Purpur
  • Verzogen
  • Netherstein
Arten von Zäunen in Minecraft

Abgesehen von den Netherziegelzäunen bestehen alle anderen Zäune im Spiel aus einer Art Holz. Außerdem, weil die purpurrote, verzerrte und Nether-Ziegelzäune sind aus der Unterdimension, sie fangen kein Feuer. Es ist auch erwähnenswert, dass Nether-Ziegelzäune sich nicht an andere Zäune anhängen. Inzwischen können Sie Holzzäune (jeglicher Art) frei miteinander verbinden.

Wie bekomme ich Zäune in Minecraft?

An folgenden Orten finden Sie natürlich erzeugende Zäune:

  • Minenschächte
  • Festungen
  • Dörfer
  • Waldvillen
  • Schiffswracks
  • Sumpfhütten
  • Alte Stadt
  • Untere Festung

Sie können diese Zäune leicht brechen, um sie aufzuheben und an einem beliebigen Ort zu platzieren. Aber aufgrund ihrer einfachen Herstellung gehen die meisten Spieler nicht so weit.

Erforderliche Gegenstände, um einen Zaun zu bauen

Um Zäune in Minecraft zu bauen, benötigen Sie die folgenden Gegenstände:

  • Zwei Stöcke
  • 4 Bretter (vom gleichen Typ)

Sie können Bretter erhalten, indem Sie Baumstämme oder Stämme im Handwerksbereich platzieren. Dann müssen Sie nur zwei Bretter vertikal nebeneinander legen, um sie in Stöcke zu verwandeln. Nicht zu vergessen, wenn man das machen möchte Netherziegelzäunemüssen Sie die folgenden Gegenstände erhalten:

  • 4 Nethersteine
  • 2 Netherstein(e)

Der „Netherziegel“ ist ein Gegenstand, den Sie durch Schmelzen von Netherrack erhalten. Unterdessen ist „Nether Bricks“ ein Block, den Sie erhalten, indem Sie mehrere „Nether Brick“-Gegenstände miteinander kombinieren. Bitte die beiden nicht verwechseln.

Crafting-Rezept von Zaun in Minecraft

Zaun-Handwerksrezept

Um einen Holzzaun in Minecraft zu bauen, müssen Sie zuerst Legen Sie zwei Stöcke in die mittleren Zellen der obersten und mittleren Reihe des Handwerksbereichs. Dann, Legen Sie Bretter auf beide Seiten dieser Holzstäbchen die letzte Zeile leer lassen. Die Stöcke müssen nicht aus der gleichen Holzart sein wie die Bretter. Aber alle Bretter müssen aus der gleichen Holzart sein, damit dieses Rezept funktioniert.

Herstellungsrezept für Netherziegelzaun

Netherziegelzäune Rezept

Das Handwerksrezept für Zäune aus Netherziegeln ähnelt dem für Holzzäune. Du musst in jede mittlere Zelle der obersten und mittleren Reihe des Handwerksbereichs einen Netherstein legen. Dann Platziere Nethersteine ​​auf beiden Seiten des „Nethersteins“wobei die letzte Zeile leer bleibt.

Erstelle und verwende Zäune in Minecraft

Jetzt sind Sie bereit, einen Zaun in Minecraft zu bauen, und mit genügend Zeit können Sie einen von jedem einzelnen Typ herstellen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie wissen, wie Sie Ihr Haus in Minecraft finden, wo Sie sie verwenden werden. Aber wenn Sie Zäune als Bausteine ​​nicht begeistern, ist es an der Zeit, einen Steinmetz in Minecraft zu bauen. Es ist ein erstaunlicher Werkzeugblock, der Ihren Stein in verschiedene Formen formen kann. Eine dieser Formen ist eine Mauer, die ähnlich wie Zäune wirkt, aber viel stärker ist. Wenn das nicht genug ist, können diese besten Minecraft-Mods außerdem mehr Baumaterialien für Sie freischalten. Aber greifen wir nicht vor. Wofür planen Sie vorerst, diese Zäune zu verwenden? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten!