Wie man in Minecraft ein Lagerfeuer macht

In der blockigen Welt von Minecraft alles richtig zu machen, erfordert viel Mühe. Das liegt vor allem daran, dass die meisten Blöcke nur eine Funktion gleichzeitig ausführen. Ein Hochofen dient zum Schmelzen von Erzen, und ebenso stellt der Steinmetz nur Steinblöcke her. Aber wenn Sie wissen, wie man in Minecraft ein Lagerfeuer macht, können Sie die Block-Utility des Spiels exponentiell erweitern. Es ist das perfekte Werkzeug, um Essen zu kochen, Minecraft-Basen zu beleuchten und vieles mehr. Wir werden in diesem Leitfaden alle Verwendungen des Lagerfeuers zusammen mit seinem Herstellungsprozess durchgehen. Verschwenden wir also keine Zeit und lernen, wie man in Minecraft ein Lagerfeuer macht.

Machen Sie ein Lagerfeuer in Minecraft (2022)

Das Lagerfeuer in Minecraft hat eine große Anzahl von Interaktionen mit anderen Gegenständen im Spiel. Verwenden Sie die folgende Tabelle, um sie nach Belieben zu erkunden. Lassen Sie uns vorher lernen, wie man ein Lagerfeuer und ein Seelenlagerfeuer macht, zusammen mit dem Unterschied zwischen ihnen.

Was ist ein Lagerfeuer in Minecraft

In Minecraft ist ein Lagerfeuer a feuerbasierter Block die Sie zum Kochen von Speisen, als Lichtquelle und sogar zum Senden von Rauchsignalen verwenden können. Es sieht aus wie ein echtes Lagerfeuer, das Holz verwendet, um sich selbst zu verbrennen. Aber anders als in der realen Welt fungiert das Lagerfeuer in Minecraft als unendliche Quelle des Feuers.

Lagerfeuer in Minecraft
Lagerfeuer der Seele (L) und Lagerfeuer (R)

Darüber hinaus enthält Minecraft auch eine Lagerfeuer der Seele Variante. Es hat die ikonischen türkisfarbenen Flammen, die üblicherweise in der Unterdimension zu finden sind. Wir haben die Unterschiede zwischen dem Standard- und Seelen-Lagerfeuer später in der Anleitung behandelt.

So finden Sie Lagerfeuer in Minecraft

Die reguläre Variante des Lagerfeuers wird in Minecraft natürlich an folgenden Orten erzeugt: Taiga-Dörfer, Verschneite Taiga-Dörferund Antike Städte. Sie können das Lagerfeuer einfach mit der Hand zerbrechen oder mit einem Werkzeug aufheben. Das Lagerfeuer der Seele wird im Spiel nicht auf natürliche Weise erzeugt. Sie können es nur manuell mit den unten beschriebenen Schritten herstellen.

Handeln Sie mit Dorfbewohnern, um Lagerfeuer zu bekommen

Wenn Sie in den Dörfern kein Lagerfeuer finden, können Sie auch mit Dorfbewohnern handeln, um es zu bekommen. Die Fischerdorfbewohner auf Lehrlingsniveau verkaufen regelmäßig Lagerfeuer im Tausch gegen Smaragde.

Benötigte Gegenstände, um Lagerfeuer in Minecraft zu machen

Sie benötigen die folgenden Gegenstände, um in Minecraft ein Lagerfeuer zu basteln:

  • 3 Protokolle
  • 3 Stöcke
  • Ein Stück Holzkohle oder Kohle (für ein normales Lagerfeuer)
  • Ein Seelenbodenblock (für Seelenlagerfeuer)

Unter diesen Gegenständen sind die Protokolle am einfachsten zu beschaffen. Sie müssen in Minecraft einfach einen Baum brechen, um im Handumdrehen Protokolle zu erhalten. Dann können Sie aus demselben Baumstamm Bretter und später ganz einfach Stöcke herstellen.

Beachten Sie, dass Sie im Handwerksrezept für ein Lagerfeuer auch geschältes Holz, geschälte Scheite und Stammblöcke anstelle von normalen Scheiten verwenden können.

Wie man Kohle oder Holzkohle bekommt

Sie können unseren Minecraft-Erzverteilungsleitfaden verwenden, um ganz einfach Kohle in Minecraft zu finden. Wir brauchen nur ein Stück Kohle, um ein Lagerfeuer zu machen. Aber wenn das Finden von Kohle für Sie nicht funktioniert, können Sie jedes Holzscheit im Ofen schmelzen, um es in Holzkohle zu verwandeln.

Schmelzen Melden Sie sich bei Holzkohle an

Sowohl Kohle als auch Holzkohle dienen als Brennstoffquelle für das Feuer. Aber keiner ist effektiver als der andere. Verwenden Sie also einfach das, was für Sie einfacher zu beschaffen ist.

Wie man Seelenerde bekommt

Wenn du ein Seelenlagerfeuer basteln möchtest, benötigst du Seelenerde als Brennstoffblock. Um diesen Block zu finden, müssen Sie zuerst ein Netherportal erstellen und in die Netherdimension reisen. Hier können Sie nach nur wenigen Minuten Erkundung leicht Seelenboden erkennen. Das beste Indiz für Seelenerde ist die türkisfarbene Flamme, die darauf brennt.

Seelensandtal-Biom

Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht in den Nether reisen möchten, können Sie in der antiken Stadt auch Seelenerde finden. Aber wir schlagen nicht vor, dass Sie ein so hohes Risiko eingehen, es sei denn, Sie wissen, wie man den Wächter besiegt.

Minecraft Campfire Crafting-Rezept

Um ein Lagerfeuer in Minecraft herzustellen, müssen Sie zuerst platzieren drei Protokolle in der untersten Reihe des Handwerksbereichs eines Handwerkstisches. Wie wir unten sehen können, sollte die untere Reihe vollständig gefüllt sein. Dann mit Kohle oder Holzkohle in der mittleren Zelle, legen Sie Stöcke auf beiden Seiten davon in der zweiten Reihe. Legen Sie abschließend einen Stock in die mittlere Zelle der ersten Reihe, direkt über dem Stück Kohle oder Holzkohle.

So sollte dein Bastelrezept aussehen, um ein Lagerfeuer zu machen:

Crafting-Rezept von Lagerfeuer

Wenn Sie andererseits ein Lagerfeuer für die Seele machen möchten, Legen Sie den Erdsandblock in die mittlere Zelle des Bastelbereichs. Der Rest des Rezepts bleibt gleich. Sobald Ihr Lagerfeuer fertig ist, können Sie eine Feuerladung oder Feuerstein und Stahl verwenden, um es anzuzünden.

Unterschiede zwischen Lagerfeuer und Seelenlagerfeuer

Abgesehen von den visuellen Unterschieden weisen das Seelenlagerfeuer und das normale Lagerfeuer die folgenden Unterschiede auf:

  • Das Seelenlagerfeuer hat a niedrigeres Lichtniveau als ein normales Lagerfeuer. Sein Feuer ist nicht so hell.
  • Aufgrund des höheren Lichtniveaus ist die Ein normales Lagerfeuer kann Eisblöcke schmelzen. Aber das Lagerfeuer der Seele kann das nicht.
  • Wenn Sie einen Mob auf das Lagerfeuer bekommen können, der Seelenfeuer verursacht doppelt so viel Schaden als normales Feuer.
  • Das Seelenlagerfeuer hat außerdem noch einen zusätzlichen Flächeneffekt hält Piglins fern davon.

Verwendung von Lagerfeuer in Minecraft

Nachdem Sie nun wissen, wie man ein Lagerfeuer macht, und möglicherweise eine Variante für Ihr Minecraft-Haus oder Ihren Basisbau ausgewählt haben, ist es an der Zeit, die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten dieses Blocks herauszufinden.

Kochen

Da das Lagerfeuer praktisch unbegrenzt Brennstoff hat, können Sie es verwenden Rohkost kochen. Im Gegensatz zu einem Ofen wird beim Kochen am Lagerfeuer kein zusätzlicher Brennstoff benötigt. Es dauert jedoch etwas länger als ein Ofen, um das Essen zu kochen. Aber da Sie bis zu 4 Speisen gleichzeitig ohne Brennstoff zubereiten können, ist ein Lagerfeuer definitiv die effektivere Option.

Schadens- und Mobfarmen

Aufgrund ihrer Fähigkeit, Schaden zu verursachen, können Sie Lagerfeuer verwenden Mobs leicht töten unter den richtigen Umständen. Du kannst Erstellen Sie eine automatische Mob-Farm in Minecraft indem er ein Lagerfeuer in seinem Tötungsbereich aufstellt.

Honig von Bienen ernten

Wenn Sie ein Lagerfeuer unter einem Bienenstock oder Bienennest platzieren, können Sie das tun Honigflaschen oder Waben ernten, ohne die Bienen zu irritieren. Aber stellen Sie sicher, dass sich kein anderer Block zwischen dem Lagerfeuer und dem Zuhause der Biene befindet. Erfahren Sie über die verlinkte Anleitung, wie Sie in Minecraft eine Bienenfarm erstellen.

Rauch signale

Während das Lagerfeuer brennt gibt ein Rauchsignal ab, das bis zu 10 Blocks weit reicht vor dem Verschwinden. Sie können einen Heuballen unter das Lagerfeuer legen, damit es bis zu 24 Blöcke hoch geht. Wenn Sie jedoch einen weiteren Block über dem Rauchsignal platzieren, kann dieser Block die Signalhöhe erheblich verringern.

Machen und verwenden Sie noch heute ein Lagerfeuer in Minecraft

Damit weißt du alles, was du über Lagerfeuer und Seelenlagerfeuer in Minecraft wissen musst. Sie können unseren Leitfaden verwenden, um Ihren Freunden beizubringen, wie man in Minecraft ein Lagerfeuer macht, damit Sie sich auf diesen besten Minecraft-Servern leichter finden können. Aber wenn Ihnen das nach zu viel Arbeit erscheint, können Sie auch unseren Leitfaden zum Teleportieren in Minecraft verwenden. Es eliminiert die Notwendigkeit, sich gegenseitig zu signalisieren, und beschleunigt auch das Treffen mit Ihrem Freund. Auf der anderen Seite, wenn Sie jemand sind, der auf Camping-Vibes setzen möchte, haben die besten Minecraft-Modpacks möglicherweise eine Sammlung von Mods nur für Camping. Sie müssen nur das gewünschte Modpack finden und Forge in Minecraft installieren, um es auszuführen. Davon abgesehen, welche Variante des Lagerfeuers magst du mehr? Seelenlagerfeuer oder normales Lagerfeuer? Sag es uns in den Kommentaren!