Wie man Minecraft VR auf Oculus Quest 2 spielt

Wenn eines sicher ist, dann, dass die Leute Minecraft absolut lieben. Egal, ob Sie etwas über die besten Minecraft-Trident-Verzauberungen lernen oder lernen, wie man Minecraft-Pflanzen anpflanzt und anbaut, Gamer lieben diese Sandbox. Wussten Sie jedoch, dass Sie mithilfe der virtuellen Realität in die Welt von Minecraft eintreten können? Das stimmt! Benutzer von Oculus Quest 2 werden sich freuen zu wissen, dass sie ihre Headsets aufsetzen und Minecraft in VR spielen können. Wenn Sie also Ihr Quest 2 eingerichtet haben und daran interessiert sind, Minecraft VR zu spielen, lesen Sie weiter, während ich Ihnen sage, wie genau das geht.

So spielt man Minecraft VR auf Oculus Quest 2 (2022)

In diesem Handbuch erfahren Sie ausführlich, wie Sie Minecraft VR auf Quest 2 spielen. Da dieses Handbuch jedoch auch beide Editionen von Minecraft abdeckt, verwenden Sie die folgende Tabelle, um zu der zu springen, die Sie spielen möchten.

Kann ich beide Editionen von Minecraft auf Quest 2 spielen?

Während Sie in Quest 2 beide Editionen von Minecraft auf VR spielen können, gibt es einige Unterschiede zwischen ihnen, einschließlich der Prozesse. Wie beim Spielen von Steam-Spielen auf Quest 2 läuft auf Ihrem PC Minecraft und es wird auf Ihr Quest 2 gestreamt. Sie können die folgenden Versionen von Minecraft in VR auf Quest 2 spielen:

1. Minecraft Bedrock-Edition

Die Minecraft Bedrock-Version, auch bekannt als Minecraft für Windows 10, hat fast einen Plug-and-Play-Prozess, den Benutzer lieben werden. Die Bedrock-Version ist bereits VR-kompatibel und wir können sie schnell zum Laufen bringen. Sie müssen es entweder im Microsoft/Minecraft Store kaufen oder es befindet sich in Ihrer Xbox Game Pass-Bibliothek. Die Bedrock Edition hat jedoch auch ihre eigenen Nachteile. Ein großer ist das Sie können es nicht modifizieren, wie Sie die Java-Edition modifizieren können was für einige Spieler ein Problem sein könnte. Wenn Sie jedoch den einfacheren Weg suchen, Minecraft VR auf Quest 2 zu spielen, dann machen Sie weiter und holen Sie sich Minecraft für Windows (26,99 $) und lies weiter.

2. Minecraft-Java-Edition

Die ursprüngliche Version von Minecraft, die Java-Edition, ist viel anpassbarer als ihr Gegenstück. Es enthält auch mehr physische VR-Aktionen, sodass Benutzer von Oculus Quest 2 diese Version möglicherweise mehr genießen. Die Java-Edition unterstützt jedoch nicht nativ die Ausführung in VR und erfordert einen etwas längeren Prozess. Wie Bedrock kann die Java-Edition entweder über den Microsoft Store erworben werden oder ist bereits in Ihrer Xbox Game Pass-Bibliothek enthalten. Also los und kaufen Minecraft-Java-Edition (26,95 $) und lies weiter.

Wie spiele ich Minecraft Bedrock Edition auf Quest 2?

Bist du bereit, Minecraft Bedrock auf deinem Quest 2 zu spielen? Obwohl der Prozess einfach genug ist, müssen Sie ein paar Dinge einrichten, bevor wir beginnen. Streichen Sie daher die folgende Liste, bevor Sie fortfahren.

Dinge, die Sie brauchen, um Minecraft Bedrock auf Quest 2 zu spielen

Wenn Sie unserer früheren Anleitung zum Spielen von Steam-Spielen auf Quest 2 gefolgt sind, kennen Sie Oculus Link bereits. Metas offizielle Software zum Spielen von PC-Spielen auf dem Quest 2, Link, ist sehr praktisch. Wir werden Oculus Link verwenden, um Minecraft im Wesentlichen auf unseren PC zu streamen. Bevor Sie fortfahren, befolgen Sie daher unbedingt die obige Anleitung und koppeln Sie Ihr Quest 2 damit.

2. Installierte Kopie von Minecraft Bedrock

Nun ist es natürlich, dass Sie das eigentliche Spiel auf Ihrem Computer installieren müssen, bevor Sie beginnen. Installieren Sie daher Minecraft Bedrock/Minecraft für Windows auf Ihrem PC und führen Sie es mindestens einmal normal aus. Sie können entweder im Microsoft Store oder in Ihrer Xbox Game Pass-Bibliothek nach Minecraft für Windows suchen.

Obwohl Minecraft Bedrock über offiziellen VR-Support verfügt, werden wir diesen zusätzlichen Schritt durchlaufen, um sicherzustellen, dass das Spiel ohne Probleme startet. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, da dies Ihr Quest 2 keinem Risiko aussetzt. Angenommen, Sie haben Oculus Link bereits eingerichtet, befolgen Sie die nachstehenden Schritte, damit Minecraft passieren kann.

1. Öffne die Oculus Link-App auf deinem PC.

2. Suchen Sie in der linken Seitenleiste nach und klicken Sie darauf Einstellungen Taste.

Wie man Minecraft VR auf Oculus Quest 2 spielt

3. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein, um die Einstellungen zu öffnen.

Allgemeine Oculus-Quest 2

4. Schalten Sie ein Unbekannte Quellen Knopf und fertig.

unbekannte quellen roblox quest 2

Und das ist es! Wie oben erwähnt, machen Sie sich keine Sorgen über Viren oder andere Probleme, da Minecraft VR absolut sicher auf Ihrem Oculus Quest 2 verwendet werden kann.

Erstellen der Minecraft VR-Verknüpfung

Der einfachste Weg, Minecraft VR auf dem Quest 2 auszuführen, besteht darin, eine schnelle Verknüpfung zu erstellen, die das Spiel automatisch in VR startet. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Minecraft für Windows installiert haben, bevor Sie dies tun. Der Prozess selbst ist sehr einfach, also stellen Sie sicher, dass Sie die Anforderungen befolgen, sobald Sie fertig sind.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und klicken Sie im Menü Neu auf Neue Verknüpfung erstellen. Es öffnet sich ein neues Fenster.

minecraft vr verknüpfung

2. Die Verknüpfung fragt nach dem Speicherort des Elements. Kopieren Sie dort Folgendes und klicken Sie auf Weiter.

minecraft://Mode/?OpenXR=true 
Shortcut-Code

3. Benennen Sie Ihre Verknüpfung nach Ihren Wünschen. Ich werde es der Einfachheit halber Minecraft Bedrock VR nennen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Fertig stellen.

Fertig-Taste

Und das ist es! Ihre neue Minecraft VR-Verknüpfung wurde jetzt erstellt. Starten Sie es jedoch noch nicht. Lesen Sie weiter, da wir genau das unten tun werden.

Starten von Minecraft Bedrock auf Quest 2

Alles fertig mit den oben genannten Dingen? Nun, lassen Sie uns Minecraft VR auf Ihrem Quest 2 starten. Halten Sie Ihr Headset griffbereit und befolgen Sie die nachstehenden Schritte.

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Quest 2 Guardian-Grenze eingerichtet und einsatzbereit ist. Ich schlage eine stehende Grenze für maximale Bewegung vor. Wenn Sie dies jedoch mit einem kurzen Draht verbunden tun, ist das Sitzen auch in Ordnung.

2. Öffnen Sie Oculus Link auf Ihrem PC und vergewissern Sie sich, dass Ihr Headset mit der Software verbunden ist. Aktiviere Oculus Link auf deinem Quest 2, wenn es um Erlaubnis bittet.

Suche 2 verbunden

3. Tauche von deinem Headset in Oculus Link ein, um seine Benutzeroberfläche zu öffnen.

Wie man Minecraft VR auf Oculus Quest 2 spielt

4. Starten Sie die von uns erstellte Verknüpfung entweder über die Oculus Link Desktop-Steuerung oder über Ihren PC selbst.

Minecraft-Verknüpfung

5. Setzen Sie Ihr Headset auf und warten Sie geduldig ein oder zwei Minuten und schauen Sie sich dann um.

Minecraft vr-Gameplay

Herzlichen Glückwunsch, Sie spielen jetzt Minecraft VR auf Quest 2! Sie können Ihre Controller verwenden, um sich zu bewegen, und sogar Ihre Hände steuern, um zu graben und alle möglichen Dinge zu tun. Wenn du das Spiel verlassen möchtest, drücke einfach die Oculus-Taste und App beenden, um zum Link-Bildschirm zurückzukehren. Sie können die obigen Schritte wiederholen, um Minecraft VR erneut zu starten und viel Spaß beim Spielen zu haben! So spielen Sie Minecraft Java Edition auf Quest 2.

So spielen Sie Minecraft Java Edition auf Quest 2

Wie ich bereits erwähnt habe, ist Minecraft Java die ursprüngliche und besser modifizierbare Version von Minecraft. Da die Java-Edition VR jedoch nicht automatisch unterstützt, müssen wir einige zusätzliche Schritte ausführen, damit sie funktioniert. Beginnen wir mit unseren Anforderungen.

Dinge, die Sie brauchen, um Minecraft Java auf Quest 2 zu spielen

Eine der Voraussetzungen für diese Methode ist nach wie vor die offizielle Oculus Link-Software. Es wird benötigt, um Minecraft Java zu spielen und es auf Ihr Quest 2 zu streamen. Fahren Sie fort und konsultieren Sie die Steam-Anleitung im vorherigen Abschnitt, um es zu installieren.

2. Java installiert

Sie müssen auch den Java-Client auf Ihrem Computer installieren, bevor Sie fortfahren und etwas anderes installieren können. Um es aufzuschlüsseln, Java ist eine Programmiersprache, die uns helfen wird, Minecraft Java in VR auszuführen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, da hier keine Programmierung erforderlich ist. Gehen Sie voran und erhalten Sie Java (Frei) und installieren Sie es.

3. Minecraft-Java installiert

Sie sollten auch die offizielle Minecraft Java Edition installieren, bevor Sie etwas anderes aus der Liste installieren. Es versteht sich von selbst, dass diese Installation die wichtigste ist, da wir das Spiel selbst benötigen. Sie können fortfahren und das Spiel von der herunterladen Microsoft/Minecraft-Store (26,95 $) oder suchen Sie in Ihrer Xbox Game Pass-Bibliothek danach. Also fahren Sie fort und installieren Sie es, bevor Sie fortfahren.

4. Vivecraft

Vivecraft ist ein Mod, mit dem Minecraft Java problemlos in VR ausgeführt werden kann. Dies ist auch ein wichtiger Teil des Prozesses, also stellen Sie sicher, dass Sie es herunterladen und installieren, bevor Sie beginnen. Sie können fortfahren und den neuesten Mod von Vivecraft aus dem herunterladen Vivecraft-Downloads (Frei) Seite.

Wie man Minecraft VR auf Oculus Quest 2 spielt

Ich werde dafür die Version Vivecraft 1.17.X verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie den VR-Installer aus dem Github-Repository auswählen, zu dem Sie geführt werden. Wählen Sie nach dem Herunterladen die maximale RAM-Zuweisung, um Verzögerungen zu vermeiden, und klicken Sie dann auf Installieren. Denken Sie daran, zuerst Java vom obigen Punkt zu installieren, sonst schlägt die Installation fehl.

5. Dampf und SteamVR

Die Methode zum Starten von Minecraft VR auf Ihrem Quest 2 erfordert auch Steam und seine offizielle SteamVR-Anwendung. Dies hilft bei der Behebung von Kompatibilitätsproblemen, auf die Sie möglicherweise stoßen. Gehen Sie voran und erhalten Sie Dampf (Frei) und SteamVR (Frei) auf Ihrem PC und installieren Sie es.

Als Vorsichtsmaßnahme müssen Sie auch unbekannte Quellen in der Oculus Link-Software aktivieren, damit Minecraft Java ohne Probleme läuft. Sie können lernen, wie das geht, indem Sie nach oben scrollen und nach dem gleichen Namen suchen. Wenn Sie fertig sind, lesen Sie weiter.

Starten von Minecraft Java auf dem Quest 2

Alles oben installiert? Nun, lassen Sie uns Minecraft VR auf Ihrem Quest 2 starten. Halten Sie Ihr Headset griffbereit und befolgen Sie die nachstehenden Schritte.

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Quest 2 Guardian-Grenze eingerichtet und einsatzbereit ist. Ich schlage eine stehende Grenze für maximale Bewegung vor. Wenn Sie dies jedoch mit einem kurzen Draht verbunden tun, ist das Sitzen auch in Ordnung.

2. Öffnen Sie Oculus Link auf Ihrem PC und vergewissern Sie sich, dass Ihr Headset mit der Software verbunden ist. Aktiviere Oculus Link, wenn es um Erlaubnis bittet.

Suche 2 verbunden

3. Starten Sie auf Ihrem PC SteamVR entweder aus der Bibliothek oder durch Klicken auf das VR-Symbol im Steam-Client.

Wie man Minecraft VR auf Oculus Quest 2 spielt

4. Sobald Sie in Steam Home sind, setzen Sie Ihr Headset auf und öffnen Sie die Airlink-Oberfläche, indem Sie auf die Oculus-Schaltfläche auf dem rechten Controller klicken.

Dampf nach Hause

5. Tippen Sie auf das Monitorsymbol, um den virtuellen Desktop zu öffnen. Wenn Sie mehrere Monitore haben, stellen Sie sicher, dass Sie denjenigen auswählen, auf dem Minecraft läuft, sonst sehen Sie das Spiel überhaupt nicht.

Desktop-Symbol Oculus

6. Sobald Sie sich auf dem virtuellen Desktop befinden, starten Sie Minecraft Java, indem Sie nach suchen ‘Minecraft starter‘ oder ‘Minecraft-Java‘.

Wie man Minecraft VR auf Oculus Quest 2 spielt

7. Wenn Sie aufgefordert werden, die Version auszuwählen, wählen Sie die von uns installierte Version von Vivecraft. Klopfen ‘Spielen’ um es zu starten.

Minecraft Oculus Quest 2 ViveCraft

9. Drücken Sie ‘Spielen‘ erneut auf die erscheinende Warnung.

Minecraft Oculus Quest 2

5. Setzen Sie Ihr Headset auf und warten Sie geduldig ein oder zwei Minuten und schauen Sie sich dann um.

Minecraft-Java

Herzlichen Glückwunsch, Sie spielen jetzt Minecraft VR auf Quest 2! Sie können Ihre Controller verwenden, um sich zu bewegen, und sogar Ihre Hände steuern, um zu graben und alle möglichen Dinge zu tun. Wenn du das Spiel verlassen möchtest, drücke einfach die Oculus-Taste und App beenden, um zum Link-Bildschirm zurückzukehren. Sie können die obigen Schritte wiederholen, um Minecraft VR erneut zu starten und viel Spaß beim Spielen zu haben!

Verliere dich mit deinem Oculus Quest 2 in Minecraft VR

Ich hoffe, Sie haben viel Spaß beim Spielen von Minecraft VR auf Ihrem Quest 2. Wenn Sie fertig sind, sehen Sie sich das kommende Minecraft 1.19 The Wild Update an. Kannst du nicht so lange warten? Sie können die Funktionen von Minecraft 1.19 auch gleich ausprobieren! Also, wirst du Minecraft VR auf Oculus Quest 2 spielen? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren.